Die schönsten Fernwege im Sauerland

Die schönsten Fernwege im Sauerland 1
Hier findest du Fern- und Weitwanderwege im Sauerland, die durch ihre Wegeführung, Natur und Schönheit auf jede Bucket List gehören.
Die schönsten Fernwege im Sauerland 2

Das Mekka für Wanderer

Das Sauerland ist die erste Qualitätsregion Wanderbares Deutschland und bietet den höchsten Standard zum Wandern. Besonders die Fernwege profitieren davon, da die Wanderfreunde guten Service und Essen zu schätzen wissen. Hier stelle ich euch 7 der schönsten Weitwanderwege vor, die ihr unbedingt wandern solltet. Auf allen war ich schon teilweise unterwegs und es ist einfach so, dass Sauerland ist das schönste Mittelgebirge in Deutschland. Also viel Spaß und gutes Wetter!

Wanderdaumen: Alle 7 bekommen von mit den Wanderdaumen, da die Wege pures Wandervergnügen sind.

Das ist keine Topliste. Alle Wege sind sehr schön!


Diemelsteig - Fernweg im Sauerland

Wandern Sauerland

Der Diemelsteig ist ein abwechslungsreiches Sammelsurium aus ganz vielen Kleinoden, Natur und Seelenorten, was diesen Fernweg so spannend macht. Ich bin oft dort und haben Lieblingsplätze wie den Knorreichenwald auf dem Eisenberg entdeckt, oder die Aussicht St. Muffert auf den Diemelsee. Aber auch die Biber am Itterzufluss beobachtet und die Aufnahmen vom Dommelturm gemacht. Selbst das Trekkingabenteuer habe ich unter 1000 Sternen genossen. Die 4 Etappen bieten tolle Aussichten, aber besondere Orte, Einkehrmöglichkeiten und Mischwälder. Das ist oft eine atemberaubende Kulisse, vor allem im goldenen Herbst. Aber es gibt auch wunderschöne Täler und viel Wasser. Vor allem gefällt mir, dass man sich zusammen mit dem Uplandsteig vermarktet und sehr innovativ am Markt auftritt, wie mit der 48h Extrem Extrem, der Mutter die Extremwanderungen oder auch dem Trekkingpark mit 9 Plattformen an beiden Steigen.

Länge: 63Km – Hm: 1380 – Etappen: 4 – Einkehr: Mehrfach – ÖPNV: Gut

Komoot Karte

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für einen sehr urigen Fernweg rund um den Diemelsee inkl. Trekkingpark

Weitere Ausflüge in der Nähe: Diemelsee Überlauf, Visionarium, Skywalk Willingen, Trekkingpark, Diemelsteig, Promenade, Badestellen, Bad,

Gastronomie: Fritten Jupp, Gastronomie an der Staumauer, Diemelsteighütte

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Diemelsee

Kahle Pön

uplandsteig logo

Hoch und runter macht hungrig, kein Wunder, dass man hier auch sehr gut einkehren kann. Ihr wandert hier durch das Upland und habt mit Kahle Pön und der Hochheide einen wunderbaren Kontrast zu den waldigen Abschnitten in den Bergen. Highlight ist dabei der Clemensberg mit seiner Aussicht, wo es sogar noch Schutzkabinen für Wanderer gibt, wenn gesprengt wird. Aber der Steinbruch ist stillgelegt. Hier ist auch das NSG „Neuer Hagen“, daher Hinde bitte anleinen. Aber auch außerhalb der Heide kommen Wanderer ins schwärmen, wenn sie die Aussicht vom Dommelturm über das Hochsauerland genießen oder einer Abkühlung im Bömighäuser See  nicht widerstehen können. Wiederstehen kann man auch schlecht der Aussicht im Cafe Fernblick oder dem leckeren Essen in der Graf-Stolberg-Hütte. Wie beim Diemelsteig schön geschrieben, arbeitet man sehr innovativ zusammen. Neueste Attraktion ist Deutschland längste Hängebrücke. Die ihr mit einem kleinen Abstecher auch mitnehmen könnt.

Länge: 66 Km – Hm: 1250m – Etappen: 4 – Einkehr: mehrfach – Schwer

Karte mit GPS

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für einen gelungenen Wanderweg durch das Upland und seiner innovativen Ideen

Weitere Ausflüge in der Nähe: Trekkingpark Sauerland, Wandern- und Radwege, Curioseum, Diemelsee, die Hochheide mit dem Turm, längste Hängebrücke in Deutschland, Mühlenkopfschanze, Ettelsberg

Gastronomie: Mühlenkopf-Cafe, Graf-Stolberg-Hütte, Cafe Fernblick uvm.

Gastgeber für einen Urlaub: Landgasthof Sauer, FH Sauerlandliebe, FeWo Alte Schule,

Die schönsten Fernwege im Sauerland 3

Medebacher Bergweg


medebacher  bergweg logo

Die Toskana des Sauerlandes lädt zum entspannten Wandern ein und verbindet alle 9 Ortsteile von Medebach. Mit Tagesetappen von 3-400 Höhenmetern, ist der Bergweg einer der sanften Fernwege im Sauerland. Dabei geizt er nicht mit bergigen Aussichten, idyllischen Tälern oder mit der wunderschönen Natur des Sauerlandes. Als ich auf dem Medebacher Bergweg unterwegs war, schien die Sonne und das Gras war leicht strohig. Dies war mit der restlichen Kulissen ein sagenhaft schöne Strecke. Dazwischen immer wieder schattige Waldabschnitte, auch mit der Orke und Berge mit Aussichten. Wenn die Natur in das Urbane führte, traf ich fast überall auf wunderschöne Fachwerkhäuser. Eine Region zum Verlieben. Besonders das Orketal, die Heide und das Schwerspatmuseum will ich euch ans Herz legen.

Länge: 68Km – Hm: 1500m – Etappen: 4 – Einkehr: mehrfach – Schwer

Karte mit GPS

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für einen gelungenen Wanderweg

Weitere Ausflüge in der Nähe: Baldeneysee, Ruhrtalradweg, Kettwiger Altstadt, Hespertalbahn

Gastronomie: Ihr findet mehrere sehr gute Einkehrmöglichkeiten in Medebach und auch am Weg

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist Information Medebach

Urlaub im Sauerland

Winterberger Hochtour


winterberger hochtour

Mit 2.700 Höhenmeter eine schwere Tour, die aber immer wieder durch schöne Aussichten beeindruckt. Oft in die Täler hinein, aber auch von den Berge hinab oder über die Heide. Ich war Abends an der Hochheidehütte und konnte einen sagenhaften Sonnenuntergang erleben. Überhaupt finde ich die Kulisse der Hochheide sehr spannend, vor allem in der Blütezeit. Die Aussicht vom Clemensberg rundet den Abschnitt ab. Aber auch Züchen und Hallenberg werden euch gefallen. Ich war da noch zu einer Nachtwächter Tour. Kann ich euch nur empfehlen! Überraschend angenehm war auch der Abend auf dem Kahlen Asten, wo sich bei schönem Wetter viele den Sonnenuntergang ansehen, teilweise mit Picknick oder als Abendspaziergang. So könnt ihr Etappe 1 ausklingen lassen. Außerdem sehr ihr alle 9 Orte von Winterberg, die ebenfalls sehr schöne Fachwerkhäuser haben.

Länge: 91Km – Hm: 2560 – Etappen: 10 – Einkehr: mehrfach – Schwer

Karte mit GPS

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für einen aussichtsreichen Weg und die Fachwerkidylle

Weitere Ausflüge in der Nähe: Sprungschanze, Adventure Golf, Astenkick, Bike Park, Panoramabrücke

Gastronomie: In Winterberg war ich in der Kupferpfanne und Extrablatt, beides sehr gut gewesen. Aber grundsätzlich halten sich Restaurants in Urlaubsorten nur, wenn sie gutes Essen habe. Am Weg gibt es auch zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.

Gastgeber für einen Urlaub:
Tourist Information Winterberg

Die schönsten Fernwege im Sauerland 4

Wandern vom Osten in den Westen – Die Sauerland Waldroute ist einer der Besten. Auch er gehört zu dem Prädikatswegen und in die erste Qualitätsregion. Was den Weg auch noch so interessant macht, dass es zahlreiche Rundwege in den einzelnen Regionen gibt. Nicht jeder will 240Km wandern, aber so hat man die Wahl und kann den Weg auch in mehreren Besuchen erkunden. Er ist dabei eine Mischung aus Strecken- und Rundweg. Bei dem Dorf Herrlichkeit trennt sich der Weg in eine Nord- und Südroute, die euch nördlich über Alme nach Marsberg führt und über den Diemelsee wieder nach Herrlichkeit. Hier bekommt ihr alles, was das Sauerland an Schönheiten zu bieten hat. Wälder, Seen, Täler, Aussichten und wer mag, kann sogar auf einigen Abschnitten im Zelt übernachten. Meine Lieblingsstele ist dabei immer noch der Eisenberg mit seinen Knorreichen.  

Länge: 247Km – Hm: 5400 – Etappen: 19 – Einkehr: mehrfach – Schwer

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für einen sehr schönen Wanderweg quer durch das Sauerland

Weitere Ausflüge in der Nähe:
Bei 250Km gibt es überall etwas zu entdecken.

Gastronomie: Jede Menge am Wegesrand.

Gastgeber für einen Urlaub:

Der große D

Der große D


Ich war in Drolshagen auf dem Kultour-Wanderweg unterwegs und mit Mischwäldern, aber auch Seen bekommt man mich ja immer. Mit der Listertalsperre und dem Biggesee, hat man gleich 2 schön gelegene Seen, wo Der große D vorbei führt. Ich kann euch aber sagen, die Region mag so ein bißchen der Underdog im Sauerland sein, aber landschaftlich ebenfalls reizvoll. Immerhin seid ihr auf den 70Km auch im Bergischen Land und dem Drolshagener Land unterwegs. Der Fernweg ist dabei nicht ganz so schwer und wird in 4 Etappen eingeteilt. Landschaftlich erwartet euch eine sehr schöne Bergwelt, Täler und viel Wasser. Perfekt auch mit Hund. Wer nicht immer nur den Mainstrteam sucht, der kann auf Dem großen D pures Wandervergnügen erleben und einige schöne Tage verbringen. Und kochen können die auch, ich habe damals ein super Spargelmenü gegessen.

Länge: 70Km – Hm: 1700 – Etappen: 4 – Einkehr: mehrfach – Mittelschwer

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für den Underdog, der aber ebenfalls sehr schöne Orte verbindet

Weitere Ausflüge in der Nähe: Kultour Wanderweg, Zeichenweg,

Gastronomie: In Drolshagen, Olpe und am Weg gibt es einige gute Gaststätten, wie das Gut Kalberschnacke

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Drolshagen

Die schönsten Fernwege im Sauerland 5

Die 250Km lange Wanderung teilt sich in 2 Varianten. Zum einen mit 11 Etappen von Altena nach Korbach, oder in 12 Etappen von Meinerzhagen nach Korbach. Von Korbach bis Kuckuck sind beide Strecken identisch, danach teilen sie sich auf. Unterm Strick wandert ihr von Gipfel zu Gipfel und genießt die traumhaft schöne Landschaft im Sauerland. Ihr solltet natürlich auf den Astenturm, oder den Sauerland-Stabil-Stuhl in der Medebacher Bucht. Aber auch rund um Tittmaringshausen ist es wunderschön, dann umrundet man so halb Winterberg und diese fantastische Berglandschaft, dann weiter nach Bad Fredeburg und bis Kuckuck, wo sich der Weg teilt. Es erwartet euch eine grandiose Mischung aus den Sauerländer Bergen, aber auch weiten Ebenen, Tälern und vielem sehr schönen Ortschaften. Kein einfacher Weg, der aber mit vielen fantastischen Aussichten aufwartet. Und wer mag schöne Aussichten nicht?

Länge: 250Km – Hm: 5000 – Etappen: 11 – Einkehr: mehrfach – Schwer

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für diesen sehr schönen Weg über die Sauerländer Gipfel

Weitere Ausflüge in der Nähe: Bei 250Km gibt es überall etwas zu entdecken.

Gastronomie: jede Menge am Wegesrand. Sind im Sauerland allgemein alle gut.

Gastgeber für einen Urlaub:

Diemelsee Rundweg mit der Klippe St. Muffert

Diemelsee Rundweg mit der Klippe St. Muffert

13 Km – 160 Hm – Medium – Sauerland

diemelsee ausflug

Einmal um den Diemelsee kann ja jeder! Selbst im Winter. Aber WIR wollen etwas Besonders! Heute kochen wir am Wanderweg und nehmen zum Rundweg noch die Klippe St. Muffert mit der traumhaften Aussicht dazu, schmecken das ab mit dem Knorreichenwald zum Eisenberg und geben noch einen pfadigen Weg zur Staumauer hinzu. Und einkehren könnt ihr hier auch!

GPS und Komoot Karte

Beschreibung des Wanderweges

Rundweg

Den Diemelsee Rundweg könnt ihr in 2 Varianten machen. Die spannende ist über die Klippe St. Muffert und um die geht es hier auch gleich. Wer mit Kinderwagen oder Rollstuhl unterwegs ist, der kann sehr schön am und um den See wandern. Der Diemelsee kann fast ganzjährig bewandert werden, nur bei Schneefall ist nicht alles geräumt. Zumindest die Promenade wird gut geräumt. Rollstuhl und Rollatoren oder auch Kinderwägen kommen nur zum Teil um den See.

Diemelsee Rundweg – Die schönste Variante!

Ihr seht es schon an den Bildern, es gibt viel Wald! Ihr wechselt immer wieder zwischen dem Weg am See und schattigen Waldabschnitten. Ich bin ja Wanderer und das ist eine wirklich spannende Runde und einer der schönsten Wanderwege im Sauerland.

Wanderdorf Diemelsee
Wanderdorf Diemelsee

Start ist an der Touristinformation Heringhausen, wo ihr auch kostenlos parken könnt. Ihr wandert an der neuen Promenade entlang und gleich am Ortsausgang kommt der einzige Anstieg mit etwa 80 Höhenmetern. Einmal tief Luft holen und ihr seid oben. Bereits hier habt ihr einen sehr schönen Mischwald. Ihr lauft den Pfad hoch, halb um die Klippe und steht an der Klippe St. Muffert. Was für eine Aussicht! Ihr seht beide Diemelsee Arme und habt einen fantastischen Weitblickt. Der schönste Punkt am Wanderweg, wobei… man kann sich hier streiten!

Denn nun geht es zum Eisenberg, dem höchsten Berg auf der Wanderung. Unterwegs habt ihr links noch einmal eine tolle Aussicht und werdet dann von Knorreichen umrahmt. Ich war im goldenen Herbst da – Ein Traum! Nun geht es durch ein NSG hinab zum Vorstau und hinauf zur Staumauer. Hier könnt ihr den Diemelsee genießen und auch einkehren. Wer mag, kann auch das Schiff zurück zum Parkplatz nehmen. Oder ihr taucht wieder in einen Waldabschnitt ein, der nicht enden will, aber ab und zu tolle Ausblicke frei gibt. Links sehr ihr immer den Diemelsee, bis ihr die Strasse überquert. Hier ist der Diemelsee zu Ende und hält eine Überraschung für euch bereit. Es ist das Reich der Biber. Etwa 400m links an einer Bank ist ein Pfad, der euch weit ran bringt. NICHT verlassen!

Wandern am Diemelsee
Wandern am Diemelsee

Durch diesen schönen Abschnitt kommt ihr bis zum Campingplatz, den Badestränden und der bekannten Diemelsee Brücke. 300m weiter fängt die Promenade an und da ist auch der Parkplatz.

Mega Runde!

TIPP: Hier ist auch der Trekkingpark, wo ihr das Abenteuer mit Zelt genießen könnt!

Wissenswertes

Weitere Wege und Ausflüge im Sauerland:

Schifffahrt auf dem Diemelsee, Visionarium, Staumauer mit der Gastronomie und als besonderes Highlight der Überlauf. Wanderung zur Klippe St. Muffert, Panoramaweg und um den Stausee ( fast ganzjährig außer bei Wintereinbruch ). Unweit entfernt ist Willingen als Wintersport- und Wanderort, aber auch mit der Skywalk Hängebrücke.

Der Diemelsee gehört zur ersten Qualitätsregion Wanderbares Deutschland – dem Sauerland, Man verfügt daher über einen sehr guten Wanderservice, auch bei den Gastgebern.

Einkehren

Von der Staumauer gibt es bis zum Fritten Jupp gibt es gleich mehrere Einkehrmöglichkeiten. Hier gibt es rustikal, Mediterrane, Foodtruck und den Fritten Jupp. Da ist für jeden etwas dabei.

In Heringhausen habt ihr einen sehr guten Imbiß, gegenüber der Tourist-Information, wenige Meter weiter ist das Gasthaus Seeblick, an der Strandpromenade gibt es das Amuda und auch im Golfpark kann man gut Essen gehen.

Urlaub im Sauerland

Die schönsten Wanderwege im Sauerland

Natur- und Kulturpfad Adorf am Diemelsee

Natur- und Kulturpfad Adorf

10 Km – 140 Hm – leicht – Sauerland

Natur- und Kulturpfad Adorf am Diemelsee 8

Die geschwungene Landschaft rund um Adorf am Diemelsee ist leicht, sonnig und hat schattige Abschnitte. Felder, Bergbau, Tretbecken und Bienen begleiten dich, während 32 Schautafeln interessante Micro-Pausen sorgen.

GPS und Komoot Karte

Beschreibung des Wanderweges

Adorf liegt nur einen Hüpfer vom Diemelsee entfernt und hat ebenfalls schöne Wanderungen im Sauerland zu bieten. Mit dem Natur- und Kulturpfad haben die Adorfer die Schokoladenseiten für die Wanderer zusammengestellt und das fängt schon im Ort ab, wo es viel Fachwerk zu sehen gibt. Vorher müsst ihr euch aber beim Bäcker stärken, wo ich nie ohne ein Stück Mohnkuchen vorbei komme. Oder nehmt ihn als Wegzehrung. Hier könnt ihr auch einkaufen, falls ihr Getränke oder Kleinigkeiten für unterwegs braucht.

Natur- und Kulturpfad Adorf am Diemelsee 9

Hinaus geht es entlang des Baches bis zum Tretbecken mit Spielplatz. Hund könnt ihr mitbringen, aber bitte nicht auf den Platz. Weiter geht es über die Wiesen und Felder bis zum Steinbruch und der Martenberg Klippe. Teilweise ist der Bereich auch Naturschutzgebiet und landschaftlich sehr reizvoll.

Sofern geöffnet, müsst ihr unbedingt in die Grube Christiane, ein Bergbaumuseum das von einem Verein betrieben wird. Durch ein idyllisches Tal mit Bach geht es zurück nach Adorf.

Hier könnt ihr auch einkehren.

Wissenswertes

Wanderung mit Kindern: Die ist sehr kinderfreundlich gestaltet und die vielen Infootafeln bis hin zu Bienenkästen ( nur aus 25m zu beobachten ), sorgen für Abwechslung. Der Weg eignet sich auch für Kinderwägen mit groben Reifen.

Mit Hund: Sehr schöne Runde, wie teilweise auch schattig ist und an Bächen zur Abkühlung entlangführt. Etwas Wasser und Beutel solltet ihr mitnehmen. Im Bereich Naturschutzgebiet die Pfötchen bitte an die Leine.

Parken: Es gibt keinen Wanderparkplatz, aber in Adorf findet sich immer ein Platz den man nutzen kann.

Tourist Information: Die ist im Nachbardort Heringhausen, direkt am Diemelsee. Hier gibt es Karten, Prospekte und alle wichtigen Informationen zur Region. Meist sogar Dreispraching in Deutsch, Englisch und Niederländisch.

Weitere Wege und Ausflüge im Sauerland: Schifffahrt auf dem Diemelsee, Visionarium, Staumauer mit der Gastronomie und als besonderes Highlight der Überlauf. Wanderung zur Klippe St. Muffert, Panoramaweg und um den Stausee ( fast ganzjährig außer bei Wintereinbruch ). Unweit entfernt ist Willingen als Wintersport- und Wanderort, aber auch mit der Skywalk Hängebrücke.

Adorf gehört mit zur Qualitätsregion Sauerland und verfügt daher über einen sehr guten Wanderservice. Perfekt zum Wandern im Sauerland.

Urlaub im Sauerland

Die schönsten Wanderwege im Sauerland

Diemelsee – Wandern in der Perle des Sauerlands

Wanderdorf Diemelsee

Diemelsee – Wandern in der Perle des Sauerlands

Der Diemelsee – Geheimtipp im Sauerland

Malerisch liegt der Diemelsee in Hessen und NRW. Die Perle des Sauerlandes ist für Naturliebhaber, aber auch Aktive eine spannende Entdeckungsreise. Ganz klar, der See ist ein beliebtes Ausflugsziel im Sauerland.


Wandern am Diemelsee
Wandern am Diemelsee

 Aber der wahre Schatz sind die Wälder und damit verbundenen Aktivitäten. Die riesigen Laubwälder sind eine erfrischende Kulisse für die Wanderer, der Trekkingpark lockt die Weitwanderer, die Rundwanderungen sind perfekt für Familien und mit dem Diemelradweg kommen auch die Radfreunde in den Genuss dieser einzigartigen Landschaft. Oder wie wäre es mit einer Herausforderung? Mit der 48h Extrem Extrem hat man hier die Mutter aller Weitwanderungen geschaffen und die Basis sind die beiden Steige mit der Wanderbares Deutschland Auszeichnung. Ich rede natürlich vom Upland- und Diemelsteig.

Diemelsee - Wandern in der Perle des Sauerlands 12

Eine der schönsten Plätze ist der Eisenberg mit seinem Knorreichenwald, der sich bis zu Klippe St. Muffert zieht. Aber auch am Ende eines der Diemelseearme könnt ihr etwas entdecken – Biber! Dabei wandert ihr kilometerlang durch Laubwälder, die im Frühling mit ihrem frischen Grün und im Herbst mit einem goldenen Meer aus Blättern faszinieren. Wer mag, kann die ein oder andere Rundwanderung auch mit einer Schifffahrt verbinden, einkehren oder das Visionarium besuchen.

Ausflug zum Diemelsee
Ausflug zum Diemelsee

Lasst es euch gut gehen!

Hier gibt es zahlreiche Gastgeber vom kleinen Zimmer, Ferienwohnungen, aber auch Gasthöfe und Hotels. Dazu mehrere Campingplätze und der 1000 Sterne Trekkingpark, für ein besonderes Erlebnis. Die Plattformen können auch die Radwanderer buchen. Ihr seht, für alle ist etwas dabei.

Diemelsee - Wandern in der Perle des Sauerlands 13

An der Staumauer ist die kulinarische Meile. Zwischen gut bürgerlich bis zum Fritten Jupp könnt ihr leckere Kalorien tanken. Ich bin ja gern beim Friten Jupp, eine Institution! Und mir gefällt das Flair dort. Mantaplatte geht ja immer.

Diemelsee - Wandern in der Perle des Sauerlands 14

Ausflüge

  • Direkt am Diemelsee könnt ihr mit dem Schiff fahren, euch Boote leihen, tauchen, angeln und flanieren. Die neue Promenade ist sehr schön geworden und zieht sich bis zur Liebesinsel. Für Familien gibt es noch das Vidionarium, mehrere Strände, das Bad und Spielmöglichkeiten. Hier gab es auch die längste Bank in Hessen, die nun auf Platz 2 gerutscht ist.
  • In der näheren Umgebung ist Willingen, wo seit 2023 die längste Hängebrücke on Deutschland auf euch wartet. Hier gibt es auch die Mühlenkopfschanze und Skigebiete. Außerdem das Milch Museum, die Therme und das Curioseum.
  • Es lohnt sich auch zu einigen Events zu kommen. Zusammen mit Willingen und Korbach, gibt es hier die 48h Extrem Extrem. Sind nur 150Km und 3.500 Höhenmeter. Dennoch machen viele mit, versuchen die 100Km und schaffen es bis in das Ziel. Dann gibt es noch den Winter-Wandertag in Willingen.
  • Für kurz Entschlossene: Der Diemelsee Überlauf zieht immer viele Besucher an, wenn sich die Massen der Staumauer hinunter stürzen. Ist ein netter Tagesausflug der mit einer Einkehr abgerundet werden kann. Meist bekommt man das im Radio oder Internet mit.
Diemelsee - Wandern in der Perle des Sauerlands 15

Der gehört auf die To Do Liste, wenn ihr im Sauerland oder auch am Diemelsee seid. 10 top Kilometer mit sehr schönen Aussichten.

Länge:10Hm:260

medium

Diemelsteig

Gjølmunnebrua – Die höchste Hängebrücke der Welt

Gjølmunnebrua - Die höchste Hängebrücke der Welt 18

Gjølmunnebrua – Mit 750m die höchste Hängebrücke der Welt

Du brauchst ein Fernglas um den Boden zu sehen und die Konstruktion ist recht luftig. Nicht für Jedermann geeignet, aber mit Sicherungsseil!

Details zur Hängebrücke

Gjølmunnebrua Hängebrücke – Mehr Adrenalin geht nicht


Ihr meint, 665m Länge sind viel? 100m Höhe treiben euch Angstschweiß auf die Stirn? Dann wird euch diese Brücke alles abverlangen. Die Gjølmunnebrua gehört definitiv zu den absoluten Herausforderungen und sie ist im Traumland Norwegen. Nicht nur das, hier sind auch jede Menge Fjorde und die Landschaft ist atemberaubend schön. Perfekt für einen Urlaub oder Zwischenstopp bei einem Roadtrip durch Norwegen.  

So hoch, dass du ein Fernglas brauchst um den Boden zu sehen!

Gjolmunnebrua
Gjolmunnebrua

In 750m Höhe überwindet ihr eine Schlucht zwischen 2 Felsen. Aber nicht nur die Höhe ist eine Herausforderung, sondern auch die luftige Stahlkonstruktion. Ein schmaler Gitterrost, links und rechts 2 Stahlseile, etwas Traverse und das war es fast schon. Nichts für schwache Nerven, aber zur Sicherheit gibt es über ein Sicherheitsseil für Klettergurte. Ihr könnt dort eure Karabiner einhängen und verschrauben. Am besten alle beide. Das Stahlseil ist durchgängig und ihr braucht nicht umsetzen.

Ok, mal ehrlich…

Gjølmunnebrua norway
Gjølmunnebrua norway

Es geht 750m hinunter, aber ihr seid an der Brücke nur etwa 100m über dem Boden. Kein Grund aufzuatmen, denn das ist ein krasser Steilhang auf Geröll. Du kommst in jedem Fall unten an. In den Videos ist das gut zu sehen, wie die beiden Felsen hoch aufragen und der Spalt dazwischen extrem steil bergab geht. Alleine die Felsen sind schon sehenswert. Wenn ich an die Felsen und Aussicht vom Preikestolen denke, aber man kann das schwer vergleichen. Beide sind auf ihre Weise beeindruckend.

Mit Hund: Lasst es, außer ihr könntet ihn tragen oder in einen Hunde-Tragerucksack tun. Das ist einfach zu offen für unsere Hunde, selbst mit Schuhen.

Kinder: Selbst wenn sie klettern mit Gurt und Sicherung gewohnt sind, überlegt es euch gut. Meine Empfehlung wäre, erst ab 12 und nur angeleint an der oberen Sicherungsleine. Vor allem nehmt Kindergurte und keine für Erwachsene.

Kinderwägen, Rollstühle usw.: Lasst es einfach. Fahrt Leon hoch und genießt den Tag.

Gjølmunnebrua - Die höchste Hängebrücke der Welt 19

Zuerst 750m hinauf

Ausgerüstet mit Klettergurten und Helmen, sowie passender Bekleidung geht es auf Pfaden hinauf. Unterwegs erwarten euch Kletterpassagen, aber auch Treppen und Geröllabschnitte. Genau das Richtige für ein Abenteuer. Diese Touren gibt es auch mit Guide, der euch auch bei der Brücke begleitet. Die 750 Höhenmeter in schwierigem Gelände sind schon eine Herausforderung.

Oder ihr macht es im Österreich Style und nehmt den Loen Skilift in der Nähe… Ihr kommt dann auf dem Berg Hoven an und dort ist ein sehr großes Wandergebiet, wo ihr auch zur Gjølmunnebrua ( Gjølmunne Brücke kommt.

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


516 Arouca – Portugals beeindruckende Hängebrücke

516 Arouca - Portugals beeindruckende Hängebrücke 20

516 Arouca – Portugals beeindruckende Hängebrücke

Nicht nur die Arouca 516 ist ein Hingucker, auch die Holztreppe die euch hinauf führt und auch die Landschaft mit dem Pavia Wanderweg ist traumhaft schön.

Details zur Hängebrücke

Arouca 516 – Einer der schönsten Ausflüge in Portugal


516 Arouca

Im Norden Portugals gibt es eine magische Bergwelt und natürlich einige Flüsse, wie den Rio Paiva, den ihr auf einer Höhe von 175m auf der 516 Arouca überquert. Damit war sie 2021 bei der Eröffnung die längste Fußgänger Hängebrücke der Welt und sogar eine der Höchsten. Nur die Gjølmunnebrua in Norwegen ist mit 750m höher, aber das ist eher ein sehr schräger Abhang. Mittlerweile ist sie auf Platz 3 der längsten Hängebrücken, da die Skybridge 721 und die Skywalk in Willingen (665m) eröffnet haben.

Auch das Design ist ungewöhnlich. Auf beiden Seiten ragt ein gestürztes A 33m aus dem Boden, was die Seile über das Tal spannt. Sieht ungewöhnlich aus, aber hat Charme.

Arouca 516 Hängebrücke
Arouca 516 Hängebrücke

Einfach so könnt ihr diese auch nicht betreten, ihr braucht einen Guide und müsst vorher die Tickets buchen. Diese kosten 12€, Kinder ermäßigt. Aber beachtet, Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht auf die 516 Arouca.

Wichtig: Vor Ort gibt es keine Kasse oder Bezahlschranke. Ihr müsst vorher online buchen!

Keine Ahnung, warum das so streng reglementiert ist und man für eine Brücke einen Guide braucht. Andere Länder, andere Sitten. So ist das eben. Dafür sind die Parkplätze kostenfrei. Andere Sitten können auch nützlich sein 😉

Parken und Wege zur 516 Arouca

Grundsätzlich habt ihr 3 Wege zur Hängebrücke.

Kurz und knackig

Auf einer hölzernen Himmelsleiter mit 500 Stufen auf 1,2Km überwindest du die 175m bis zur Hängebrücke auf dem Pavia Wanderweg / Pavia Walkway. Anstrengend, aber dank der Stufen gut machbar. Vor allem sieht das auch noch krass aus, wie sie diese ewige Holzbrücke hinaufwindet. Fast imposanter als die Brücke. Der Start ist am Parkplatz Areinho.

Länger und flacher

Gemütlicher geht es ab dem Parkplatz Albisqueiros, wo ihr etwa 2Km in 20 Minuten hinauf wandert.

Mit Wanderung

Wie ihr seht, ist die Landschaft hier wirklich magisch und der Weg von Albisqueiros zur 516 Arouca ist 7Km entlang des Pavia Walkway und führt euch direkt zum Start. Ihr müsst aber rechtzeitig da sein, also früh genug starten. Ihr wandert dann den Weg wieder zurück.

Wie kommt man zur 516 Arouca?

Die Hängebrücke ist nahe Porto, wobei nah hier relativ ist. Wir reden hier über 60Km die ihr in den Südosten fahren müsst. Bus, Bahn usw. fahren nicht. Daher ist PKW die sinnvollste Variante. Im Prinzip ist das ein sehr schöner Tagesausflug bei einem Urlaub im Norden Portugals.

Fazit:

Eine interessante Hängebrücke, aber die Bergwelt finde ich noch viel schöner. Dazu die Wanderung am Rio Pavia, das wäre doch was. Tatsächlich war ich schon auf einigen Brücken und das reizt mich nicht mehr so, aber diese Bergwelt ist faszinierend. Für mich wäre die Brücke wohl eher ein netter Nebeneffekt bei einem Wanderurlaub. Oder ein Spot bei einer Rundreise mit Dachzelt.

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


Upländer WinterWanderTag 2024

Upländer WinterWanderTag 2024 22

Upländer WinterWanderTag 2024

Ein spannendes Event rund um den Winter im Sauerland und Willingen hat gezeigt, dass Wandern auch im Winter Spaß macht.

Ausflüge: Skywalk Hängebrücke10 AusflugszieleExtrem-Extrem

Willkommen in der WinterWelt im Sauerland

Hier wird es nicht langweilig! Willingen hat für mich mal wieder gezeigt, dass ein Urlaub im Winter auch mit viel Abwechslung für die Familie möglich ist. Selbst bei Schlechtwetter gibt es tolle Möglichkeiten. Oder woööt ihr den Blick von der Sjywalk auf das weiße Sauerland verpassen? Den Kids auf der Eisbahn zuschauen? Oder 40Km Winterwege genießen?

Viel Spaß! Markus.

Ein vielfältiges Winter-Wanderevent für Jedermann

Upländer WinterWanderTag 2024 23

Zum Dritten Mal fand der Upländer WinterWandertag, wobei es ja eher 5 Tage sind und die kann man beim Event verbringen oder nutzt die weiteren Ausflugsziele um Willingen.

Als ich ankam und in die Tourist-Information ging, waren schon einige Teilnehmer da. Meist standen sie in Gruppen und unterhielten sich angeregt, lachten und freuten sich. Das hatte schon etwas familiäres und als ich dazu kam, erkannten mich auch einige durch die 48h Extrem-Extrem oder die früheren Wandertag. Man muss hier nicht erst das Eis brechen, es ist immer sehr herzlich.

Upländer WinterWanderTag 2024 24

Das Wetter war aber auch gut. Draußen strahlend blauer Himmel und etwas Schnee. Dazu Temperaturen bei -3 Grad und somit perfektes WinterWanderWetter. Und so zogen fast 60 Teilnehmer in Richtung Diemelquelle, vorbei an der bekannten Mühlenkopfschanze. Dort bot sich ein ungewöhnliches Bild, denn der Weltcup steht vor der Tür und somit sieht man auch die riesigen mobilen Sitzreihen und die Vorbereitungen.

Upländer WinterWanderTag 2024 25

Viele sahen hier auch die 665m lange Skywalk Hängebrücke, die sich über dem Mühlengrund spannte. Es ist die längste Hängebrücke in Deutschland und nutzt die Infrastruktur der Schanze.

Upländer WinterWanderTag 2024 26

Da gingen die Köpfe nach oben und man bewunderte das Bauwerk. Aktuell ist es der Anziehungspunkt, aber bei weitem nicht der Einzige.

Weiter ging es für die Wanderer zur Diemelquelle. Das ist mittlerweile ein beliebter Treffpunkt und endlich sah ich auch mal viel Wasser aus der Quelle kommen. Vor allem mit Eiskunst und kleinen Wellen. Das war auch für die Wanderfreunde ein tolles Motiv und zum Abschied gab es noch ein Gruppenfoto. Lächeln, winken und einige hüpften auch.  Einige gingen noch zum Essen in die Graf Stolberg Hütte, der Rest wieder nach Willingen. Aber eines hatten alle gemeinsam, die Winterwanderung bei Sonnenschein hat einfach Spaß gemacht.

Upländer WinterWanderTag 2024 27

Aktivberg Ettelsberg

Derweil zog es mich zum Ettelsberg, einem der Winter- und Skiberge in Willingen. Ich wollte bei diesem Wetter Skifahrer, Panoramas vom Hochheideturm und allgemeines Material. Denn hier starten viele Winterwanderwege, die zum Teil geräumt oder gewalzt sind. So könnt ihr Ausflüge  zur Hochheide, zum Kyrillpfad, zur Mühlenkopfschanze oder dem Sjywalk unternehmen. Passend zu den Ausflügen gibt es auch Loipen, aber da fehlten heute ein paar Zentimeter zum Spuren.

Ettelsberg wandern

Und natürlich kommen die Skifahrer auch nicht zu kurz. Die Beschneiung lief die letzten Tage und sorgte für weiße Abfahrten. Das geht von einfach für Kids, bis zu langen Abfahrten. Willingen ist bei den Skifahrern sehr beliebt. Die Zeit- und Tageskarten kosten hier auch nur 20-38€, was deutlich günstiger als zum Beispiel Winterberg ist.

Bergbahn Ettelsberg

Also Kamera und Teleobjektiv geschnappt und hoch zum Ettelsberg. Strahlend blauer Himmel, Sonne und keine Skifahrer. Das geht es ab morgen. Karma. Aber oben auf dem Berg viele gutgelaunte Ausflugsgäste. Sie gehen spazieren, die Kinder spielen auf dem Spielplatz und dann ist da ja noch der Hochheideturm. Er ragt weit über den Ettelsberg hinaus, immerhin 62m und verspricht einen traumhaften Rundumblick.

Also will ich da rauf.

Hochheideturm
Hochheideturm

Unten ein Schild: Aufzug außer Betrieb. Ok, dann die Treppen. Oben mache ich die Tür auf und dabei öffnet sich auch die Fahrstuhltüre. Ich schaue etwas verdutz und das Pärchen darin zu mir: Das hätten sie auch einfacher haben können. Karma 😉

Die Aussicht in alle Richtungen ist wirklich fantastisch, zumal die Luft bei diesem Wetter glasklar ist und man traumhafte Weitsichten hat. Vor allem ist man wettergeschützt und kann das Panorama genießen. Ich wollte natürlich raus auf die Reeling und das Panorama ohne Fenster fotografieren. Die spiegeln nämlich. Aber die Tür war zu… später erfahre ich, dass es eine Sicherheitsmaßnahme ist. Aber ansonsten ist der Hochheideturm ein sehr schönes Ausflugsziel und gehört bei einem Besuch einfach dazu. Zumal man ja hier oben noch mehr erleben kann.

Hochheideturm Aussicht
Hochheideturm Aussicht

Das fand ich beim WinterWandertag auch so schön, man sieht mehr als nur die Wanderungen. Man erlebt das Sauerland und seine Wintermöglichkeiten gleich mit.

Und so flanierte ich noch um den See, machte Bilder vom großen Stuhl und steuerte Siggis Hütte an. Ich hatte Hunger. Sitzplätze draußen gibt es nicht, dafür Stehtische. Also rein und wurde gleich von grottenschlechter Ballermann Mukke in laut empfangen. Und da soll ich was essen? Hunger hin oder her, aber Ballermann Sound zum Essen brauche ich nicht. Also hungrig wieder raus. Man kann ja auch unten gut essen oder fährt fix zur Graf Stolberg Hütte.

Also bin ich wieder runter. Morgen bin ich ja noch zu einer Wanderung hier, aber der Ausflug hat mir gefallen.

Hochheide Wanderung

Heute geht es auf die Hochheide und zuerst trafen wir uns an der Tourist Information. Unser Scout Peter war gut gelaunt und so fängt eine Wanderung auch gut an. Und da auch schon einige Wanderer der anderen Touren da waren, ging es sehr kommunikativ und etwas zu spät los 😉 Aber das gehört auch dazu.

Zuerst gingen wir zur Bergbahn am Ettelsberg und wir fuhren zum Hochheideturm.  Gestern war hier strahlend blauer Himmel, heute neblig. Nicht schlimm, das wird schon noch.

Upländer WinterWanderTag 2024 28

Auf dem Ettelsberg bedeckte etwas Schnee die Landschaft und die Bäume hatten diesen wunderschönen Schneeüberzug. So gingen wir vorbei am Hochheideturm und Peter nahm sich Zeit und schwang eine kurze Rede zum Turm. Nun tauchten wir ein die Winterlandschaft auf dem Kamm ein, wo wir in einer großzügigen Runde über die Hochheide bis zur Mühlenkopfschanze wollten.

Winterwanderung Ettelsberg

Immer wieder hatte Peter etwas zu erzählen, was sich als kurzweilig herausstellte. Derweil entstanden viele Bilder mit Smartphones, ist ja auch eine schöne Winterlandschaft.

Geführte Wanderung in Willingen

Und dann kam die Sonne raus.

Wanderer haben eben Glück und so konnte ich sonnige Bilder und ein Gruppenbild machen. Wir ihr auf den Bilder seht, die Teilnehmer haben die Wanderung genossen!

Winter in Willingen
Winter in Willingen

Eissporthalle

Wer mag kann in Willingen noch mehr erleben und die Eissporthalle ist beliebt, besonders bei den Kids. Das ist auch eine gute Belohnung nach dem Wandern, so als Motivation gegen quengelnde Kids oder Pubertiers 😉 Entsprechend gut ist die Eishalle besucht und ihr könnt euch hier auch Schlittschuhe leihen und wer mag, es gibt auch ein Café mit Blick auf die Eisfläche.

Andererseits ist die Eishalle auch perfekt als Schlechtwetterausflug. Bald auch wieder kombinierbar mit der neuen Therme und im Gebäude ist auch ein Kino. Und die Parkplätze sind kostenlos.

Ausflug Eissporthalle
Ausflug Eissporthalle
Winter im Sauerland

✔️ 40 Km Winterwanderwege

✔️ Loipen

✔️ Diverse Hütten

✔️ Ettelsberg Ski, Wandern und Familie

✔️ Ritzhagen Skigebiet

✔️ Eissporthalle

✔️ Mühlenkopfschanze

✔️ Pferdeschlittenfahrten

✔️ Skywalk Hängebrücke

✔️ Curioseum

Bilder des Events

Hängebrücken – 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken

Skywalk Hängebrücke Willingen

Hängebrücken – Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken

Trau dich! Wie wären 665m Länge oder 750m Höhe? Hier sind die Schönsten für dich!


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Liste der längsten Hängebrücken

NameLängeHöheEintrittOrt
SkyBridge 721721m95m18€Dolni Morava / Tschechien
Skywalk Willingen665m100m11€Willingen / Hessen
Arouca 516516m175m12€Arouca / Portugal
Charles Kuonen Hängebrücke494m85mfreiMattertal / Schweiz
Hongyagu488m218mfreiBanshan / China
Titan RT458m100m7,5€Thale / Harz
Blackforestline450m120m12€Todtnau / BaWü
Zangjiajie430m260mZhangjiajie / China
Sotchi430m170m20€Sotchi
Highline 179403m114m10€Reutte / Tirol
Wildline380m60m9,50€Bad Wildbad / BaWü
Skywalk Sattel374m58mfreiSattel / Schweiz
Geierlay360m100mfreiMörsdorf / RLP
Holzgau200n110mfreiHolzgau / Österreich
Bärental180m25mfreiThüringen
Triftbrücke170m100mBahnpreisSchweiz
Gjølmunnebrua120m750mfreiStryn / Norwegen
Peak Walk105m107mBahnpreisWestschweiz
Tittlis Cliff Walk100m100mBahnpreisTitlis / Schweiz
Dachstein Hängebrücke100400mBahnpreisRamsau
Traversinasteg95m70mBahnpreisViamala / Schweiz

Hängebrücken für Fußgänger


Es gibt über 20 Hängebrücken, die Touristisch genutzt werden. Manche überwinden ein Problem, andere sind einfach zum laufen gedacht. Auch wenn 721m Länge Krass sind, aber stellt euch mal vor 750m über dem Boden! Für die Sicherheit sorgen TÜV und ähnliche Institutionen in anderen Ländern. Viele der Hängebrücken sind nicht für Rollstühle, Rollatoren und Kinderwägen gedacht oder freigegeben. Außerdem sind das oft Gitter, was für Hundepfoten nicht zu empfehlen ist, außer tragend oder mit Schuhen, sofern diese überhaupt auf die Brücken dürfen.

Bei einigen Hängebrücken gibt es keinen Eintritt, wie zum Beispiel die Geierlay. Da werden dann sehr hohe Parkgebühren und sogar Geld für Toiletten genommen.

Die 15 Schönsten

In unserer aktuellen Übersicht von Hängebrücken, möchte ich euch Hängebrücken für Fußgänger in Deutschland, Österreich, Schweiz, Portugal, China und Norwegen vorstellen, die ihr besuchen könnt oder sogar solltet! Teilweise erweitern sie einen Wanderweg, verbinden 2 interessante Punkte, aber eben nicht immer.

Skywalk Hängebrücke Willingen

Top Hängebrücken




Skywalk Willingen

  • Länge: 665m
  • Höhe: 100m
  • Breite Laufsteg: 1,3m
Skywalk Willingen über der Mühlenkopfschanze
Skywalk Willingen über der Mühlenkopfschanze

Mit 665m ist sie die längste Hängebrücke in Deutschland und wird nur um etwa 50m von der Skybridge 721 geschlagen. Dafür ist die Skywalk aber mittig in Deutschland, gut erreichbar und im Sauerland kann man noch weitere Sehenswürdigkeiten erleben. Außerdem ist Willingen ein bekannter Wander- und Wintersportort. Perfekt für einen Ausflug, auch mit Kindern.

Außerdem ist sie direkt an der Mühlenkopfschanze, was ein deutlicher Mehrwert ist. So könnt ihr die bekannte Schanze ebenfalls besuchen und die Standbahn zur Hängebrücke nutzen, sofern diese geöffnet ist. Gibt auch ein Cafe an der Schanze und wer eine kleine Wanderung machen will, kann zur Graf-Stolberg-Hütte oder zum Hochheideturm.

Eintritt: 11€ – Bergbahn: Ja – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: Reichlich – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

5,0 Sterne für einen kleinen Adrenalinkick mit Aussicht und vielen Wanderungen.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Mühlenkopfschanze, Trekkingpark, Uplandsteig, Hochheide mit Turm, Milch Museum Usseln

Gastronomie: Graf-Stolberg-Hütte, Cafe Aufwind, Diverse gute Einkehrmöglichkeiten in Usseln und Willingen

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Willingen

Geierlay

  • Länge: 360m
  • Höhe: 100m
  • Breite Laufsteg: 85cm
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 110
Geierlay Hängebrücke

Diese Hängebrücke könnt ihr kostenlos überqueren. Ja, ihr lest richtig. Obwohl sie rein touristisch angelegt ist, verzichtet man auf eine Gebühr. Allerdings nicht freiwillig, da es eine Bedingung der Förderung war. Außerdem gibt es sehr schöne Wanderwege, Traumpfade und sogar der Saar-Hunsrück-Steig. Das macht die Region rund um Kastellaun auch für Wanderfreunde sehr reizvoll.

Tipp: Masdascher Burgherrenweg

Allerdings für Autofahrer kann es teuer werden. Man zahlt pro Stunde 1 € und wer ein längeres Stück wandern möchte, ist schnell 5-10€ los. Eine Tageskarte gibt es leider nicht, aber zumindest hört es bei 16! Euro auf. Wer nur Brücke erleben möchte, sollte etwa 4€ einplanen. Vom Parkplatz zur Brücke ist es ein etwa 1,8 Km langer Weg. Die Geierlay Hängebrücke ist 360m lang und hängt ca. 100m über dem Boden. Besonders an Wochenenden, bei schönem Wetter und an Brückentagen ist sehr viel los. Wer dem Trubel etwas entgehen will, sollte sich andere Tage suchen.

Für Wanderer dürften die Traumpfade Masdascher Burgherrenweg und Dünnbach-Pfad sehr interessant sein. Beide verfügen über Parkplätze außerhalb von Mörsdorf. Wer auf dem Saar-Hunsrück-Steig unterwegs ist, läuft unter der Geierlay Hängebrücke hindurch und kann einen Abstecher über die Brücke machen.

Toiletten gibt es nur wenige und die sind recht teuer. Daher haben sich viele Naturtoiletten gebildet.

 

Eintritt: frei – Hunde: Ja – Rollies: ja, aber sehr schmal – Parken: P1-4 kostenpflichtig – Einkehr: Ja, aber schlecht bewertet

Nützliches zum Ausflugsziel

3,0 Sterne für ein schöne Brücke ohne Eintritt, aber sonst nichts los.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Kastellaun, einige sehr schöne Wanderwege, Hunsrück allgemein

Gastronomie: Eher mäßig, lieber auswärts einkehren.

Gastgeber für einen Urlaub: Touristinformation Kastellaun

Titan RT

  • Länge: 458m
  • Höhe: 100m
  • Breite: 1,3m
Titan RT Hängebrücke
Titan RT Hängebrücke

Ein besonderes Ereignis, das viele Ausflugsgäste zum Diemelsee lockt. Denn nicht jedes Jahr gibt es einen Überlauf und so warten die Gäste auf Infos, ob das Wasser überlaufen wird. Jenny von der Tourist-Information postet das auf den Social-Media Kanälen, aber auch im Radio wird das gerne mal angekündigt. Wenn die Schleusen geöffnet werden, schießen tausende Kubikmeter über die Staumauer. Gut zu sehen ist das Spektakel von der Vorstufe, sowie rechts auf dem Weg zur Vorstufe. Zeitraum: Meist Mai oder Juni, je nach Regen. Ein Geheimtipp: Von der Vorstufe könnt ihr auf den Eisenberg ud St. Muffert durch wunderschöne Knorreichenwälder wandern, die besonders im Herbst traumhaft schön sind.

Eintritt: 7,50€ – Bergbahn: Nein – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: P1 und P2 – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für eine spannende Hängebrücke, die noch weitere Möglichkeiten bietet.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Thale, Hexentanzplatz, Roßtrappe

Gastronomie: Kiosk am Parkplatz

Gastgeber für einen Urlaub:

Highline179

  • Länge: 403m
  • Höhe: 114m
  • Breite Laufsteg: 1,2m
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 111
Highline 179

Es ist die erste Hängebrücke, die ich bisher besucht habe. Viele kennen die Hängeseilbrücke durch die Bundesstraße 179, die sich darunter befindet. Gut sichtbar schwankt sie über dem Tal und ist die pure Eigenwerbung. Nicht zuletzt, weil an dieser Stelle gerne mal ein Stau ist.

Mit diesem Projekt hat man einen Goldgriff gelandet. Es bringt viele Ausflügler in die Region, die das Abenteuer Hängebrücke einmal erleben wollen. Die Aussicht ist zumindest sagenhaft. Mit 10€ für hin und zurück, ist es ein normaler Preis. Dazu kommt noch die Parkgebühr und evtl. die Bergbahn.

Zumindest ist sie nicht ganz unsinnig in die Berge gebaut worden. Sie verbindet die beiden Burganlagen auf den Bergkuppen. Die meisten Besucher haben wegen des Aufstieges nur einen Berg besucht und können nun viel einfacher die Wege für beide Burganlagen nutzen. Im Tal gibt es noch ein Museum, Restaurant und Führungen.

haldensee im Tannheimer Tal
Haldensee im Tannheimer Tal

Mein Tipp: Macht Urlaub am Haldensee. Von dort sind es nur gut 15 Minuten zur Highline 179 mit dem Auto, also kurzer Ausflug. Und der Haldensee, oder auch der Vilsalpsee sind wirklich sehr schön und beliebt. Da kann man ruhig einige Tage länger bleiben.

Eintritt: 10€ – Bergbahn: Ja – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: Reichlich – Einkehr: Ja und sehr gut.

Nützliches zum Ausflugsziel

4,0 Sterne für eine Hängebrücke mit schöner Aussicht und der Burgenwelt.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Vilsalpsee, Haldensee, Tannheimer Tal mit 3 Bergbahnen zum Wandern.

Gastronomie: Es lohnt ein Abstecher nach Tannheim. Da war ich in mehreren Hütten und kann die wärmstens empfehlen.

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Tannheimer Tal

Charles Kounen Hängebrücke

  • Länge: 494m
  • Höhe: 85m
  • Breite Laufsteg: 65cm
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 112

Bild: © Valentin Flauraud

Während Hängebrücken wie die Geierlay oder TitanRT nur touristische Spielwiesen sind, hat die Europabrücke eine wirkliche Aufgabe. Sie komplettiert den Europaweg und die Wanderer müssen nicht mehr umständlich durch das Tal bei Randa. Die erste Brücke musste kurz nach der Eröffnung wieder geschlossen werden.  Ein Steinschlag beschädigte sie 2010 und unterbrach damit auch den Europaweg zwischen Grächen und Zermatt. Es kamen immer weniger Wanderer, die die Talquerung alles andere als einfach war.

Aber aufgeben scheint nicht die Stärke der dortigen Einwohner zu sein und man bekam erneut die Chance für eine Hängebrücke. Die Europa Hängebrücke thront nun oberhalb von Randa und ist zur Zeit die längste Hängebrücke der Alpen mit 494m und schwebt 85m über dem Talgrund.

Der Name Charles Kuonen Hängebrücke kommt vom großzügigen Spender. Der erfolgreiche Unternehmer aus der Region, hat viel Geld für den Neubau gespendet und so trägt sie seinen Namen, Charles Kuonen.

Der Europaweg und die Charles Kuonen Hängebrücke

Damit ist der Europaweg wieder attraktiver geworden und nicht nur die Europa-Hängebrücke ist ein Highlight, sondern auch die Aussichten auf das Matterhorn, dem Dom als höchster Berg der Schweiz mit 4545m, sowie die Blicke auf die Berner Alpen.  Die 2-Tages-Tour ist knapp 34Km lang, hat 1400 Höhenmeter und der höchste Punkt ist 2700m hoch. Den Mittelpunkt stellt die Europahütte dar, wo ihr auch übernachten könnt. Da die Strecke als schwer eingestuft wird, nehmt gute Ausrüstung mit. Ob die Charles Kuonen Hängebrücke gesperrt ist, erfahrt ihr auf der Seite vom Europaweg.

Eintritt: frei – Bergbahn: Nein – Hunde: Ja – Rollies: Nein – Parken: nein – Einkehr: nein

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für der schönesten Brücken für Wanderer ohne Eintritt.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Grächen, Zermatt, Europaweg

Gastronomie: An der Europahütte

Gastgeber für einen Urlaub: Randa

Sotchi

Mit der Eröffnung hielt das Projekt gleich mehrere Titel inne. Einer davon war “Die längste Hängebrücke der Welt”. Heute ein vergänglicher Titel, aber 2014 mit 439 Metern die Nummer 1 und selbst heute noch eine der längsten Hängebrücken der Welt. Aktuell wird sie nur von der TitanRT und der Charles Konen Hängebrücke geschlagen.

Allerdings ist das keine Empfehlung! Ich würde nie Russland unterstützen.

 


Titlis Cliff Walk

  • Länge: 100m
  • Höhe: 500m
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 113
Cliff Walk Bild: TITLIS | BERGBAHNEN

Bild: Titlis.ch

Es ist die höchstgelegene Hängebrücke Europas auf 3041 Metern über normal Null, aber nur gut 100m lang. Das Spektakuläre ist der 500m tiefe Abgrund über dem ihr lauft und natürlich die Ausblicke auf die Gletscher. Die Überquerung ist kostenlos, aber nur bei gutem Wetter möglich. Start ist die Gletscher-Sesselbahn am Berg Titlis, wo ihr auch Skier abstellen könnt. Die Titlis Cliff Walk

Verbindet das Südwandfenster der Gipfelstation und den Ice-Flyer an der Bergstation. Die Idee dazu kam, weil die Aussicht vom Stollenfenster nicht so toll war und viele Gäste enttäuscht waren. Da kam man auf die Idee der Hängebrücke, die nun als Titlis Cliff Walk bekannt wird.

Allerdings ist das nur eine der Attraktionen und ergänzt den Gletscherpark, Gletscherpfad, die Grotte, Restaurants uvm.

Ihr braucht etwa 15 Minuten und es gibt keinen Eintritt. Allerdings kostet der Lift etwas.

Eintritt: Bahnticket – Bergbahn: Ja – Hunde: ? – Rollies: Nein – Parken: Im Tal – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel



Weitere Ausflüge in der Nähe:

Gastronomie: Am Lift

Gastgeber für einen Urlaub:

Gjølmunnebrua

  • Länge: 120m
  • Höhe: 750m
  • Breite Laufsteg: schmal, aber mit Sicherungsseil

 

Da musst du hin! Eingebetet in die nördlichen Fjorde am Jostedalsbreen Nationalpark, könnt ihr eure Nerven kitzeln und über eine Brücke gehen, wo ihr quasi nur mit dem Fernglas den Boden seht. Ja, es ist eher ein Bergeinschnitt der steil bergab fällt, aber es ist dennoch ein Abenteuer! Da sind die nur 120m auch egal, die Aussicht ist fantastisch und Norwegens Fjorde sowieso legendär. Hier seht ihr auch mal andere, nicht nur die Touristenspots.

Zur Sicherung ist ein Seil über euch gespannt, wo ihr die Klettergurthaken einhängen könnt. Unten gibt es auch eine Kletterschule und Leihausrüstung.

Eintritt: frei- Bergbahn: In der Nöhe – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: Talstation – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

5,0 Sterne für ein außergewöhnliches Erlebnis in Norwegen

Weitere Ausflüge in der Nähe: Nationalpark, Fjorde

Gastronomie: Ja, an der Bergstation

Gastgeber für einen Urlaub:

Peak Walk

  • Länge: 107m
  • Höhe: 30m
  • Breite Laufsteg: 80cm
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 114
Peak Walk Bildrechte Glacier 3000

Bildrechte Glacier 3000 by Tissot

Irgendwie braucht jede Brücke noch einen besonderen Zusatz und hier wirbt man mit der Verbindung von gleich 2 Gletschern. Rechts und links geht es steil bergab und man hat eine sagenhafte Weitsicht. Das lässt bei der Überquerung etwas das Feeling einer Gratwanderung auf dem Peak Walk aufkommen. Die Peak Walk Hängebrücke führt dabei vom View Point zum gut 100m entfernten Scex Rouge. Auf dem Gipfelrundgang seht ihr außerdem noch Matterhorn, Mont Blanc, Eiger, Mönch und Jungfrau. Wo hat man das schon? Eintritt kostet es keinen, aber wie üblich müsst ihr die Gipfelfahrt zahlen, aber Parkplatz ist kostenlos. Allerdings gibt es eine Karte, die auf mehreren Gebieten gilt. Das ergibt dann noch mehr Möglichkeiten, die Gipfel zu erleben.  Aber es ist ja nicht nur für die Hängebrücke, sondern es gibt noch mehr zu entdecken. Zum Beispiel der Glacier Walk, Dome Hike, Panoramen, und vieles mehr. Einige Eindrücke vom Peak Walk und den Möglichkeiten auf dem Gipfel seht ihr im Imagefilm.

Geöffnet ist der Peak Walk ganzjährig, je nach Wetter.

Eintritt: Nur Bergbahn – Bergbahn: Ja – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: im Tal – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

4,0 Sterne für eine kleine Hängebrücke, die aber die vielleicht den schönsten Blick auf bekannte Gipfel hat.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Glacier 3000 ist ein Allround Ausflugsziel.

Gastronomie: Restaurants und Hütten am Glacier Skigebiet

Gastgeber für einen Urlaub:

Dachstein

  • Länge: 100m
  • Höhe: 400m
Dachstein Hängebrücke & Dachstein Dreigestirn © Ch. Buchegger / Der Dachstein
Dachstein Hängebrücke & Dachstein Dreigestirn © Ch. Buchegger / Der Dachstein

Bild:  Dachstein Hängebrücke & Dachstein Dreigestirn © Ch. Buchegger / Der Dachstein

Kommen wir nun zur höchstgelegenen Hängebrücke Österreichs. Das ist die Hängebrücke am Dachstein, oberhalb von Schladming in der Steiermark. Die 100m Länge hören sich jetzt nicht viel an, besonders wenn andere Hängeseilbrücke mal eben 4-500m lang sind, aber da ist ja noch die Dachstein-Südwand und die geht mal eben 400m runter.  Durch die Gitterroste und Geländer könnt ihr sogar hinunter sehen. Dazu ein leichtes Schwanken und schon wird für einige eine Mutprobe daraus.

Nach der Hängebrücke gibt es noch die „Treppe ins Nichts“. Eine kleine Aussichtsplattform aus Stahl und Glas, die vom Berg weg führt. Ihr steht quasi mitten in der Luft oder eben im Nichts.

Eintritt an der Dachstein Hängebrücke kostet 10€ inkl. der Treppe ins Nichts und dem Eispalast. Dazu kommen noch 37€ für die Seilbahn ( Stand 2017 ).

Eintritt: 10€ + Bergbahn – Bergbahn: Ja – Hunde: Nein – Rollies: Nein – Parken: Im Tal – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

4,0 Sterne für ein aussichtsreiches Zusatzangebot am Dachstein und 400m Höhe

Weitere Ausflüge in der Nähe: Dachstein ist ein großes Ausflugsziel mit vielen Möglichkeiten.

Gastronomie: Gletscherrestaurant

Gastgeber für einen Urlaub:

Holzgauer Hängebrücke

  • Länge: 200n
  • Höhe: 105m
  • Breite Laufsteg:
Holzgauer Hängebrücke
Holzgauer Hängebrücke

Der Lechweg ist eine Mehrtageswanderung mit 125 Kilometer Länge von der Lechquelle bis zum Lechfall in Füssen. Als Leading Quality Trail ist es ein Premiumweg und diese haben so einiges zu bieten. Die Hängebrücke am Lechweg ist nur ein Highlight und ich kann mich noch gut erinnern, als man Spenden suchte und dafür die Trittbretter „verkaufte“. Sicherlich eine ebenso coole Idee, wie die Überschreitung der Hängebrücke.

Ihr findet sie auf Etappe 5 des Lechwegs über der Höhenbachschlucht in Holzgau. Die 200m lange Hängeseilbrücke verbindet die Sonnenhänge am Gföllberg und das Sonnenplateaus am Schiggenberg. Für alle Wanderfreunde gibt es ab Holzgau mehrere Rundwanderwege mit Brückenüberquerung. Nehmt vielleicht den Wanderweg mit dem Simmswasserfall als zusätzliches Highlight. Wer auf dem Weitwanderweg E5 – Bodensee-Adria – unterwegs ist läuft unter der Holzgauer Hängebrücke durch und kann mit einer Schleife diese überqueren.

Auch diese Brücke ist kostenlos und somit eine sehr gute Ausflugsmöglichkeit für Familien. Es gibt rund um Holzgau und der Hängeseilbrücke auch Almen für eine Einkehr.

Eintritt: frei – Bergbahn: Ja – Hunde: Ja, aber Gitterrpste! – Rollies: Jein – Parken: nein – Einkehr: nein

Nützliches zum Ausflugsziel

4,0

Weitere Ausflüge in der Nähe: Lechweg

Gastronomie:

Gastgeber für einen Urlaub:

Triftbrücke

  • Länge: 170m
  • Höhe: 100m
  • Breite Laufsteg:
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 115

Bild: Robert Bösch

Im Berner Oberland gibt es eine Wanderung mit Hängebrücke. Ihr startet an der Taltation Underi Trift der Triftbahn und ihr fahrt der Triftschlucht hoch zur Bergstation. Danach geht es etwa 30 Minuten bis zur Windegghütte und über die Triftbrücke.  Generell gibt es 2 Routen.  Die T2 Variante ist für Familien, die T3 für versiertere Wanderer.  Trittsicherheit braucht es bei dem Direktabstieg und Schwierigkeitsgrad T4. Die Wanderung ist etwa 2,8Km lang. Die erste Triftbrücke wurde 2004 eröffnet, hielt aber den Wetterbedingungen nicht stand. Seit 2009 gibt es die neue Triftbrücke.

Gebaut werden musste sie, weil sich der Gletscher zurückzog und einen See bildete, der umgangen werden musste. Die Brücke war eine gute Lösung und wurde zum Touristenmagnet.

Eintritt gibt es nicht, aber die Seilbahn kostet. Denk bitte an gute Wanderausrüstung und warme Kleidung.

Eintritt: frei – Bergbahn: Ja – Hunde: nur tragend! – Rollies: Nein – Parken: nein – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel



Weitere Ausflüge in der Nähe:

Gastronomie:

Gastgeber für einen Urlaub:

Traversinasteg

  • Länge: 95m
  • Höhe: 62m
  • Breite Laufsteg:
Traversina Hängebrücke Bild: Viamala Tourismus
Traversina Hängebrücke Bild: Viamala Tourismus

Bild: Viamala Tourismus

Der Traversinasteg ist zwar eine Hängebrücke, aber so ganz trifft das nicht zu. Es ist eher die Mischung aus Hängebrücke und einer schwebende Treppe, was den Traversinasteg II zu etwas besonderem in unserer Hängebrücken Runde macht. Auch die Konstruktion aus Stahlseilen und Holz gefällt mir weit besser, als Gitterroste. Es hat so ein bißchen etwas von einer 1m breiten Tribüne. Mit 56m Länge schwebt sie rund 70m über dem Viamala Tobel, aber ihr überwindet auch 22 Höhenmeter mit den Stufen. Während im touristischen Schwanzvergleich höher, weiter, spektakulärer und was weiß ich nicht alles forciert wird, ist das die Hängebrücke, die das Quäntchen coolness hat.

Außerdem wird es Wanderer freuen, dass diese Brücke nur zu Fuß erreichbar ist und Wanderer die ruhige Brücke genießen können. Die Sicht nach unten ist zwar verdeckt, aber die Aussicht in den Tobel fantastisch. Erreichen könnt ihr den Travestibersteg II nur zu Fuß über den viaSpluga-Weitwanderweg oder von Rongellen in einer 20 minütigen Wanderung. Im Winter ist die Straße dorthin gesperrt.

Der erste Traversinasteg wurde 1996 gebaut und durch einen Steinschlag zerstört. Seit 2005 ist der Traversinasteg II geöffnet. Eintritt oder Seilbahnfahrten braucht man nicht.

.

Eintritt: frei – Bergbahn: Nein – Hunde: Ja – Rollies: Nein – Parken: Nein – Einkehr: Nein

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für eine tolle Konstruktion an einem Wanderweg

Weitere Ausflüge in der Nähe:

Gastronomie:

Gastgeber für einen Urlaub:

Raiffeisen Skywalk

  • Länge: 374m
  • Höhe: 58m
  • Breite Laufsteg:
Hängebrücken - 21 Faszinierende Erlebnisse auf beeindruckenden Bauwerken 116

Die Schweizer haben schon früh den Trend von Hängebrücken erkannt und mit dem Raiffeisen-Skywalk schon 2010 eine Rekordverdächtige Hängebrücke gehabt. Sie wurde bis 2010 im Kanton Schwyz errichtet, genauer gesagt oberhalb des Sattel-Hochstuckli. Dabei führt sie 374m und in bis zu 58m Höhe über den Lauitobel. Durch die Gitterroste am Boden könnt ihr direkt nach unten schauen und diese sind auch breit genug für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen, aber nur als Einbahnstraße. Bis zur Eröffnung der Geierlay Hängebrücke, war sie somit die Längste Fußgänger Hängebrücke – weltweit? Wahrscheinlich.

Start ist an der Bergstation am Mostelberg und ihr lauft in Richtung Mostelberg. Die Wanderung dauert etwas 1h und 15 Minuten, bei gerade einmal 175 Höhenmeter.  Natürlich gibt es noch weitere Wanderwege. Grundsätzlich ist die Hängebrücke ganzjährig begehbar, aber nur wenn auch die Gondelbahn fährt. Ansonsten sind die Tore der Hängebrücke geschlossen. Eintritt braucht ihr nicht, aber die Fahrt zur Gondel und wieder zurück kostet 22 CHF und Hunde stolze 5 CHF.

Bild: SATTEL-HOCHSTUCKLI AG

 

Eintritt: frei – Bergbahn: nein – Hunde: Nein – Rollies: einspurig – Parken: im Ort – Einkehr: Ja

Nützliches zum Ausflugsziel

4,0 Sterne für ein reizvolles Spektakel, wenn es genug Wasser gibt.

Weitere Ausflüge in der Nähe:

Gastronomie:

Gastgeber für einen Urlaub:

Hängebrücken mit Hund

Ich habe bisher 15 Hunde gesehen, die über eine Hängebrücke laufen ohne Probleme zu machen. Selbst klein Laila, meine 7 Monate junge Malamute Hündin, ging ohne weiteres darüber. Schwanz war zwar leicht eingekniffen, aber bei den Höhen und wackeln nichts außergewöhnliches. Die Ohren standen oben und sie war neugierig am Zeitung lesen. Als dann ein Spitz kam, war die Hängebrücke außen vor und Spieltrieb überschattete alles.

Meine Malamute Hündin - Laila
Meine Malamute Hündin – Laila

Auch die anderen Hunde liefen problemlos über die Brücke, vielleicht auch, weil die Holzdielen die direkte Sicht nach unten verhindert. Bei unserem Besuch in der Leutaschklamm waren Gitterroste statt Dielen und darunter ging es 50-80m hinab. Das scheint Hunden nicht so geheuer zu sein. Passt also bei Brücken mit Gitterrosten etwas auf. Und nehmt Hundeschuhe mit!

Allerdings sind die Hängebrücken nicht wirklich breit. Bei Gegenverkehr, insbesondere mit Hund, wollen die schnüffeln und spielen. Das wird schon mal eng. Normal ist das nicht problematisch, aber wenn extrem viel los ist, wird man zum Bremsklotz.

Dennoch ist es für Hunde eine Stresssituation und kleine Hunde könnte man auf den Arm nehmen, größeren einen Maulkorb verpassen. Ihr kennt eure Hunde selbst am besten, aber bei Stress ist es manchmal etwas anderes.

An der Geierlay war ich auch echt überrascht, dass es mehrere Hundestationen gab. Ich konnte am Wegesrand auch keine Hinterlassenschaften sehen, trotz der vielen Besucher und Hunde. Allgemein war es wirklich sauber! Daher nutzt die Stationen.

 

 

Themen rund um Hängebrücken


SkyBridge 721 in Dolni Morava – Die längste Hängebrücke der Welt

skybridge721

SkyBridge 721 in Dolni Morava – Die längste Hängebrücke der Welt

Sehr schöner Ausflug in eine grandiose Landschaft, die ihr etwa 100m über dem Boden erleben könnt.

Details zur Hängebrücke

Die längste Hängebrücke der Welt – SkyBridge 721


Skybridge 721

721 beeindruckende Meter ist die Skybridge in Dolni Morava lang und damit die längste Fußgänger Hängebrücke der Welt. Allerdings liegt sie von Deutschland aus im entferntesten Zipfel von Tschechien. Die Fahrt zur Skybridge führt über Prag und das lohnt sich dann in jedem Fall für einen Ausflug. Wer mag kann dort auch Urlaub machen und nutzt die Gelegenheit für einen Ausflug. Wahlweise könnte ihr auch zur Skywalk Hängebrücke, die mit 665m nur gut 50m kürzer und mitten im Sauerland gut erreichbar ist.

skybridge721
Skybridge721 by Dolni Morava

Die längste Hängebrücke der Welt

Ihre 721m Länge machen die Skybridge zur aktuell längsten Hängebrücke der Welt und gehört damit auch auf jede Bucket List. Mit 18€ ( 440 Kronen ) ist sie aber auch die teuerste vom Eintritt her und zusammen mit Sesselliftfahrt hoch und runter, seid ihr bei knapp 50€ ( 1220 Kronen ) für einen Erwachsenen. Kinder sind ermäßigt.

Dafür habt ihr an schönen Tagen eine fantastische Aussicht auf das Glatzer Gebirge und das Altvatergebirge. Das Panorama ist beeindruckend und unterstreicht eindrucksvoll die Königin unter den Hängebrücken. Definitiv ein grandioser Ausflug mit Nervenkitzel. Obwohl sich dieser in Grenzen hält. Ihr lauft eher durch einen Tunnel und seid von einem Geländer, Drahtzaun und Traversen umschlossen. Stört kaum und behindert die Aussicht nur ein wenig, gibt dafür aber ein sehr gutes Sicherheitsgefühl. Nur runter schauen ist so eine Sache, denn ihr könnt durch die Gitterroste 95m nach unten sehen. Das ist zwar nichts gegen die höchste Hängebrücke mit 750m, aber bei Höhenangst sind 750 oder 95m dasselbe.

Rauf und runter

Da hat man schon eine Brücke die breit genug für Rollies, Kinderwägen usw. wäre, sogar als Einbahnstraße und dann dürfen diese nicht drüber. Auch der Weg hoch ist eine Hürde und selbst im  Sessellift meist nicht zu machen. Und wer einen Buggy hochschiebt, steht oben vor dem nächsten Problem, man kann ihn nicht dort lassen und wieder zurück. Das Einbahnstraßensystem erlaubt das nicht. Ihr müsstet also runter, wieder zum Start und erneut hinauf. Bestenfalls ein gutes Training.

Angesichts des Preises finde ich das schon eine derbe Sache, weil solche Ausflüge gerne von Familien gemacht werden.

Sky Bridhe 721 in Tschechien
Sky Bridhe 721 in Tschechien by Dolni Morava

Höhenangst? Lasst es!

Auch hier rate ich, gar nicht erst auf die Skybridge 721 zu gehen. Wer sich, wie ich, etwas mit den Hängebrücken auskennt, erkennt die typische Bauweise von Swissrope. Diese haben immer Drehtür Portale und wer Angst bekommt, kommt nicht so einfach hinaus. Normalerweise gehen die in beide Richtungen, aber nicht bei der SjyBridge721. Es kann zwar sein, dass ein Mitarbeiter das öffnen kann, aber ich würde mich nicht darauf verlassen.

Im Zweifelsfall müsstet ihr über dir Brücke, trotz der Höhenangst.

Fazit:

Als alleiniger Ausflug macht die Skybridge721 nur wenig Sinn. Das ist von Deutschland einfach zu weit. Aber Dolni Morava ist eine schöne Wanderregion und im Winter für seine Pisten bekannt. Da kann man das gut verbinden. Unterwegs kommt ihr durch Prag, eine sehr schöne Stadt! So könnt ihr einen richtigen Roadtrip unternehmen.

Und wie wäre ein Besuch auf der höchsten Hängebrücke? 750m über dem Grund und sie ist in Norwegen!

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


Gelungene Trekkingtour – Auf diese Ausrüstung lässt sich nicht verzichten

Gelungene Trekkingtour – Auf diese Ausrüstung lässt sich nicht verzichten 118

Wird eine Trekkingtour von mehreren Tagen geplant, lässt sich in der Regel auf ein gewisses Improvisationstalent nicht verzichten. Der Grund dafür ist, dass kaum die Möglichkeit besteht, wirklich alle Utensilien dabei zu haben, die eventuell benötigt werden.

Dennoch gibt es einige Ausrüstungskomponenten, die immer in den Rucksack gepackt werden sollten. Welches Equipment sich also auf der nächsten Tour als überaus wertvoll zeigen wird, erklärt der folgende Beitrag.

Der Biwaksack

Geht es um die nötige Ausrüstung für eine Trekkingtour, ist es keinesfalls nötig, für diese gleich einen extra Lagerraum zu mieten, denn sie zeigt sich als recht übersichtlich – deswegen aber keinesfalls weniger wichtig.

Die Grundlage jeder mehrtägigen Trekkingtour bildet ein Biwaksack. Ursprünglich sollte dieser dafür sorgen, dass die Wanderer sich schnell vor Kälte, Regen und Wind schuetzen können, falls es einmal zu einem unerwarteten Wetterumschwung kommt.

Der Biwaksack wiegt kaum etwas und lässt sich so problemlos verstauen und tragen. Er kann mit einer Art riesiger Plastiktüte verglichen werden, die wind- und wasserdicht ist.

Die Haengematte

Verläuft die Trekkingtour durch trockenes und warmes Gebiet, muss nicht unbedingt ein Zelt eingepackt werden – die Nacht lässt sich dann auch wunderbar in einer Hängematte verbringen.

Allerdings sollte diese dann mit einem entsprechenden Schutznetz gegen Moskitos ausgestattet sein. Zudem sind für Hängematten auch Tarps erhältlich, die sowohl vor leichtem Regen als auch vor frühen Sonnenstrahlen schützen.

Hängematte / Hammock
Hängematte / Hammock

Die Signalpfeife

Ein weiteres simples Tool, das auf keiner längeren Trekkingtour fehlen sollte, besteht in der Signalpfeife. Mit dieser kann das alpine Notsignal gesendet werden. Für dieses ist pro Minute sechsmal zu pfeifen, anschließend folgt eine Minute Pause. Der Rhythmus muss so lange wiederholt werden, bis als Antwort dreimal ein Zeichen in der Minute ertönt.

Falls die Tour durch sehr abgelegene Gebiete führt, sollte die Pfeife jedoch gegen ein Satellitentelefon ausgetauscht werden. Diese lassen sich sogar zu günstigen Preisen mieten.

Signalpfeiffe
Signalpfeiffe

Das Panzertape

Wie anfangs bereits erwähnt, kommt es für eine gelungene Trekkingtour auch auf die Fähigkeit zur Improvisation an. Das Panzertape stellt in diesem Zusammenhang ein echtes Allround-Talent dar.

Es lässt sich so beispielsweise zum Verbinden, Isolieren, Abdichten und Reparieren nutzen, egal, ob es um die Sohle der Wanderschuhe oder um einen Riss in der Regenjacke geht. 

Panzertape / Kebeband
Panzertape / Kebeband

Der Geheimfach-Gürtel

Auch spezielle Reisegürtel bieten bei einer Trekkingtour nicht zu vernachlässigende Vorteile. Diese weisen zum einen nur ein leichtes Gewicht auf, zum anderen verfügen sie über unsichtbare, kleine Taschen.

Diese eignen sich ideal, um in ihnen die Kreditkarte, Geld oder den Personalausweis unterzubringen. So lässt sich das Risiko eines Diebstahls oder eines Verlustes maßgeblich reduzieren.

Der Moskito-Schutz

In der normalen Öffentlichkeit würden wahrscheinlich nur die Wenigstens freiwillig einen Moskitoschutz auf dem Kopf tragen. Allerdings ist dieser insbesondere auf Trekkingtouren durch Schottland zu empfehlen: – Stichwort Midgets.

Mit dem Kopfschutz lassen sich viele schmerzhafte Stiche und Bisse zuverlässig vermeiden.

Moskito Schutz
Moskito Schutz

Der Wasserfilter

Unterwegs kann die Wasseraufbereitung durchaus eine gewisse Herausforderung darstellen. Einige Wanderer setzen gerne auf Filter, andere nutzen wiederum den Kocher oder spezielle Reinigungstabletten. Welche Methode die passende ist, kommt jedoch vor allem auf die generelle Hygiene im jeweiligen Gebiet an.

Mini-Wasserfilter lassen sich jedoch zu jeder Zeit einsetzen und sorgen für eine zuverlässige Filterung. Sie haben zudem den Vorteil, dass sie das Wasser auch von Schwebstoffen befreien, außerdem lässt sich das gefilterte Wasser umgehend nutzen. Die Ausrüstung für die anderen möglichen Methoden fällt im Vergleich zu dem Wasserfilter wesentlich schwerer oder komplizierter aus.

Trekkingplätze

Die längste Hängebrücke in Deutschland

Die längste Hängebrücke in Deutschland

Skywalk WillingenDie längste Hängebrücke in Deutschland

Mit 665m ist die Skywalk Hängebrücke die langste Fußgängerhängebrücke in Deutschland und das war nicht einfach! Aber lest selber.

Die längste Hängebrücke in Deutschland


Als am 3. Oktober 2015 die erste Fußgänger Hängebrücke in Mörsdorf eröffnet wurde, begann ein Wettlauf um die längste Hängebrücke in Deutschland. Die Geierlay Hängebrücke hatte die Latte schon ordentlich hoch gepackt und war stolze 360m lang.

Die längste Hängebrücke in Deutschland 119
Geierlay Hängebrücke

Der Rekord sollte nicht lange währen, denn schon im November 2016 eröffnete die Titan RT Hängebrücke an der Rappbodetalsperre und da kamen 98m dazu, womit die Titan RT die längste Hängebrücke mit 458m war.

Dieser Rekord sollte sich eine Weile halten, aber Arndt Brühe hatte mit einigen Partner so eine Idee. Man wollte eine Hängebrücke über den Diemelsee bauen und Hessen mit NRW verbinden. Klasse Idee, aber aus Naturschutzgründen ließ man davon ab. Das wird gleich noch interessant.

Info: Mit der Charles Kuonen und der 516 Arouca eröffnenten in der Zwischenzeit in der Schweiz und Portugal 2 weitere sehr lange Hängebrücken.

Eröffnung der Skywalk Hängebrücke in Willingen am 1.7.2023 und nun der Spotzenreiter mit 665m

Man entschied sich für die bekannte Mühlenkopfschanze, wo es bereits eine Infrastruktur gab, was ökonomisch sehr sinnvoll ist. Die Brücke startet oben am Schanzenkopf und überspannt in 100m den Mühlengrund. Dazu brauchte es eine Strecke von 665m und 4 armdicke Stahlseine. Mit 665m ist nun die Skywalk Hängebrücke in Willingen die längste Hängebrücke in Deutschland.

Skywalk Hängebrücke Willingen
Skywalk Hängebrücke Willingen

In der Zwischenzeit haben noch 2 weitere Hängebrücken geöffnet. Die Blackforestline (450 Meter) und ie Wildline (380 Meter), kommen an nicht an Titan RT oder Geierlay heran. Aber 380 oder gar 450m sind wirklich super Werte!

Vorteil der Skywalk Willingen

Parkplätze sind oft das Nadelöhr, aber Willingen ist auch ein beliebter Winter- und Wanderort. Daher hat man hier 2 Parkplätze in Stryck an der Hängebrücke und mehrere Wanderwege, die zur Hängebrücke führen. Am beliebtesten sind die Wege vom Ettelsberg aus ( könnt mit der Bahn hoch ) oder ab der Graf-Stolberg-Hütte.

Die längste Hängebrücke in Deutschland 120

An der Mühlenkopfschanze könnt ihr einkehren, aber auch an den Führungen teilnehmen oder wie die Skispringer früher, mal die Schanze hochgehen. Einfacher geht es aber mit der Standseilbahn. Vor allem gibt es in Willingen noch viele weitere Ausflugsmöglichkeiten.

Die längste Hängebrücke in Deutschland 121

Aber die neue längste Hängebrücke ist in der Planung.

Ein Geschmäckle hat das schon, wenn eine Hängebrücke, die von öffentlichen Geldern finanziert wird, mehr kostet, als alle anderen großen Fußgänger Hängebrücken zusammen. Und selbst das klafft noch ein Loch von 6 Millionen. Skybridge, Skywalk, Arouca, Charles Kuonen, Titan RT, Wildline, Blackforestline, Bärental, Sattel, Geierlay, Holzgau, Titlis Cliff, Dachstein Hängebrücke und der Traversinasteg haben zusammen nur 35 Millionen gekostet. Von daher sind 14 Hängebrücken + 6M = 1x

Das geht nur mit Steuergeldern und federführend die CSU. Ich habe das Gefühl, dass sich hier der Landrat Bär ein Denkmal auf Steuerzahlerkosten baut.

Das waren die längsten Hängebrücken in Deutschland und im nächsten Beitrag kommen die längsten Hängebrücken.

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


Highline179 und die Burgenwelt – Perfektes Duo am Berg

Highline179 und die Burgenwelt – Perfektes Duo am Berg 123

Highline179 und die Burgenwelt – Perfektes Duo am Berg

Hoch über der B179 schwebt die Highline 179 und verbindet die beiden Burgberge, aber das ist nur der Eye-Catcher, denn hier gibt es noch mehr und besonders für Kinder hat man sich einige Kleinigkeiten einfallen lassen. So gibt es auch eine 600m Zipline, die Ausstellungen zur Region und Burg, ein sehr gutes Restaurant und Abends im Winter die Lichtshow „Lumagica“. Zusammen mit einer Wanderung sehr gut für einen Tagesausflug geeignet.

Die 11 wichtigsten Fakten
Art:
Fußgänger
Länge:
403m
Höhe:
114m
Breite:
1,2m
Eintritt:
Ja
Rollstuhl:
Ja
Toiletten:
Ja
Gaststätte:
Ja
Hunde:
Ja (Gitterrost!)
Baukosten:
1,8 Millionen
Gebaut von::
Swissrope

Parken

An der Burgenwelt gibt es 2 gebührenpflichtige Parkplätze. Tagesticket liegt bei 5€.

Wetter
Urlaub

Hier wäre Haldensee oder Tannheim mein Tipp für euch. Ein traumhaft schöner Ort, der See ist ein mega schön und ihr habt nicht nur die Highline179 in der 30 Minuten Range, sondern auch den Vilsalpsee, Lechfall und Neuschwanstein. Außerdem gibt es hier mehrere Bergwandergebiete, die auch leichte Touren haben. Für Kinder empfehle ich den Schmugglerpfad!

haldensee im Tannheimer Tal
Haldensee im Tannheimer Tal
Mehr Ausflugsziele

Lechfall, Tannheimer Tal und die Seen, Neuschwanstein, Forggensee

Wandern

Hauptwanderung führt euch über die Hängebrücke zum Fort Claudia. Ansonsten lohnen die 3 Bergbahnen im Tannheimer Tal oder ein Steck auf dem Lechweg.

Bücher und Karten

Details zuzur Hängebrücke

Blog zur Highline179

Kurz nach der Eröffnung der Highline179 wurde ich als Blogger nach Reutte eingeladen die Hängebrücke und Burgenwelt zu besichtigen. Als Fan von schönen Aussichten, wurde ich auch nicht enttäuscht. Der Blick von der Highline179 auf die Burg, Reutte und Richtung Tirol konnte nur noch von einem schönen Sonnenuntergang getoppt werden und den bekam ich auch!

Tipp: Geht ruhig am Abend zur goldenen Stunde auf die Highline179, wenn schönes Wetter ist. Zum einen ist es da ruhiger und es ist eine schönere Lichtstimmung.

Markus
Highline179 und die Burgenwelt – Perfektes Duo am Berg 124
Highline 179

Vor Ort war ich nicht der einzige Redakteur und da legen sich die Destinationen gerne ins Zeug. Wir hatten daher einen netten Empfang und wurden in die Burgenwelt zu einer kleinen Führung eingeladen. Burgen und Ritter sind ja immer spannend, hier ebenfalls und dennoch war es nur eine kurze Führung. Wenn ihr vor Ort seid, nehmt das ruhig mit.

Rauf zur Highline179

Ihr könntet die Standbahn nehmen, aber das kostet extra. Wie auch alles andere.

Aber hier ist ja ein Wanderblog und 100 Höhenmeter nicht die Welt. Zumal man einen altbewährten Kniff nutzt und mit Infotafeln und einer Rätsel-Storyline für Micro Pausen sorgt. Schwupps ist man oben 😉. Da sind selbst die Kids abgelenkt.

Vor uns die Burgruine, ein Spielplatz und unsere Begleitung erzählte uns etwas über den Bau. Im Prinzip suchte man einen Weg, wie man die beiden Burgberge verbindet. Die B179 ist immer im Weg und schwer zu überqueren, nicht zuletzt gefährlich und der Verkehr ist teilweise sehr stark. So entstand die Idee einer Hängebrücke und es wurde ein Investor gefunden. Swissrope baute diese für 1,8 Millionen Euro.

Nun ging es auf die Hängebrücke. Eine Redakteurin hatte etwas Angst, traute sich aber nach und nach. Sie hat es genau richtig gemacht. Lasst es ebenfalls langsam angehen. Auf der Brücke habt ihr Zeit, nur nicht aus den Toren gehen.

Ja es wackelt, ja es geht auch mal Wind und ja, man kann durch die Gitter den Talboden sehen. Aber die Aussicht lenkt ab, zumal man immer wieder das Smartphone zückt.  Nach der Überquerung geht man weiter auf dem Burgenweg, unsere Gruppe aber nicht. Ihr solltet die Wanderung machen und könnt auch wieder durch das Tor. Wie ihr es möchtet.

Highline179 und die Burgenwelt – Perfektes Duo am Berg 125
Highline 179

Von der Brücke könnt ihr Reutte von oben sehen. Definitiv ein toller Ausblick und auch die Sicht in die andere Richtung ist angenehm. Vor allem auf dem Rückweg habt ihr noch die Burgruine im Blick. Da kann man schöne Bilder machen. Angst haben braucht man auch nicht, alles sehr solide und Swissrope ist wirklich sehr erfahren bei Hängebrücken. Die Skywalk in Willingen ist auch von Swissrope. Abgesehen davon, werden Hängebrücken sehr oft geprüft!

Nach der Hängebrücke ging es noch in das Restaurant. Sehr schönes Ambiente und das Essen war sehr gut! Da jeder die Wahl hatte, probierten wir verschiedenes und alle waren sehr zufrieden.

Event Lumagica

Hier nutzt man die frühen Abendstunden für eine sehr große Lichtinstallation, die aus vielen kleinen und großen Szenen besteht. Da war ich leider nicht. Aber die Bilder und Videos haben schon Charme.

Fazit:

Es fehlt ein Geldautomat. Den werden besonders Familien brauchen. Auch wenn alles gut gemacht und umgesetzt ist, ich finde es teuer. Abgesehen davon ist die Burgenwelt und die Hängebrücke ein sehr schöner Ausflug, den ihr auch auf dem Weg nach Tirol machen könnt.

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


Titan RT – Mehrere tolle Ausflüge gleichzeitig

Titan RT Hängebrücke

Titan RT – Mehrere tolle Ausflüge gleichzeitig

Einmal hin und viel erleben. An der Rappbodetalsperre habt ihr nicht nur die Titan RT, sondern könnt den ganzen Tag etwas unternehmen. Wie wäre der Gigaswing? Die Zipline oder eine Führung?

Die 11 wichtigsten Fakten
Art:
Fußgänger
Länge:
458m
Höhe:
100m
Breite:
1,3m
Eintritt:
Ja
Rollstuhl:
Mit Anmeldung
Toiletten:
Ja
Kiosk:
Ja
Hunde:
Nein, außer tragend!
Baukosten:
3 Millionen
Gebaut von::
Mehreren Firmen

Parken

Es gibt einen Parkplatz direkt am Gelände der Talsperre und einen weiter hinten. An belebten Tagen kann es voll werden, da den hinteren Parkplatz nutzen. 3h kosten 2,50€, Tagesticket 5€. Anfahrt mit Google Maps planen >>

Wetter
Urlaub

Der Harz ist beliebt bei Urlaubern und Wanderern. Thale liegt ganz in der Nähe und hat viele weitere Ausflüge im Programm.

Mehr Ausflugsziele

Rosstrappe, Hexentanzplatz und DDR Museum Thale uvm.

Wandern

Der Harz verfügt über ein sehr gut ausgebautes Wanderwegenetz. Beliebt ist hier die Wanderung zum Hexentanzplatz.

Bücher und Karten

Details zuzur Hängebrücke

Titan RT – Nervenkitzel mit Aussicht

Für Herzklopfen sorgt die Titan RT an der Rappbodetalsperre im Harz. Mit 485m Länge ist sie die Zweitlängste Hängebrücke in Deutschland und wird nur noch von der Skywalk Hängebrücke in Willingen übertroffen. Das Erlebnis ist dennoch einmalig, da sie über den technischen Bereich der Rappbodetalsperre führt und ihr den Blick über das Tal habt. Auf der anderen Seite ist die riesige Staumauer, die den Blick auf den See verhindert. Allerdings dürfte der Blick beim Überlauf gewaltig sein, wenn aus den 9 Überlauf-Kanälen das Wasser schiesst. Das passiert aber nicht jedes Jahr.

Titan RT Hängebrücke
Titan RT Hängebrücke  © Titan RT

Unter euch nur ein Gitterrost, wo ihr durchsehen könnt und es bis zu 100m bis zum Boden sind. Aber keine Angst, ihr lauft umgeben von einem Gittergeflecht über die Hängebrücke. Das ist sicher, zumal auch ständig die TÜV Kontrollen erfolgen.

Ein Tipp: Da ist viel Laubwald, der die Kulisse im Herbst golden werden lässt.

Wichtig: Je nach Wetterlage, kann oder muss die Titan RT aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Das seht ihr auf der Webseite.

Rollatoren, Kinderwägen und Rollstühle können auf die Brücke, aber ihr müsst euch vorher anmelden.

Hinde sind nicht erlaubt, außer sie können getragen werden, bzw. habt ihr Tragerucksäcke. Das laufen auf dem Gitter ist einfach zu gefährlich. Haltet euch da bitte dran!

Preise und Öffnungszeiten


Mit nur 6€ ist sie die günstigste Besucher Hängebrücke in Deutschland, wobei es noch einige kleine mit freiem Eintritt gibt. Aber hier an der Rappbodetalsperre wird noch mehr geboten und das macht das Areal so spannend für einen Ausflug. Allerdings kosten die Toiletten extra, wie auch das Parken.

Megazipline und Gigaswing kosten extra.

Parken


Es gibt 2 Parkplätze. Der Hintere ist etwas günstiger, der am Areal teurer. Bei schönen Tagen, Brückentagen oder Wochenende kann es voll werden. Da lieber auf dem hinteren Parkplatz parken. Der vordere Parkplatz ist da meist voll.

ÖPNV

Das geht natürlich auch und ist besonders an Besucherstarken Tagen zu empfehlen. Der Bus fährt bis zum Parkplatz.

Start ist in Wernigerode mit der Linie 260. So kommt ihr auch von Blankenburg zur Titan RT, steigt dabei dann in die Linie 260 um.

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Wie wäre ein Ausfkug in das DDR Museum Thale? Auch der Hexantanzplatz und Rosstrappe sind ganz in der Nähe, so wie die Teufelsmauer. Die Region rund um die Rappbodetalsperre ist daher sehr beliebt zum Wandern und für unterschiedlichste Ausflüge. Am besten geht ihr in die Thale Touristinformation.

Top Hängebrücken


Liste der Hängebrücken


Nicht nur die Länge zählt bei einer Hängebrücke, manchmal ist es auch die Höhe, wie in Norwegen mit 750m oder einfach die Aussicht auf die Alpen. Besonders Fußgänger wissen die Hängebrücken zu schätzen, wenn sie ein Tal überspannen, dass sonst nur mühsam zu durchqueren ist. Daher hier einige der schönsten Hängebrücken und Themen, die euch interessieren.

Themen rund um Hängebrücken


Barmsee – Natursee zum Baden mit Karwendelblick

Barmsee - Natursee zum Baden mit Karwendelblick 126

Barmsee – Natursee zum Baden mit Karwendelblick

Mal ganz in Ruhe den Barmsee genießen, Sonne tanken und den Blick auf das Karwendelgebirge genießen.

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Naturbadesee
Eintritt:
Nein
Familienpreis:
entfällt
Toiletten:
Nein
Umkleiden:
Nein
Behindertengerecht:
Nein
Rettung:
Nein
Kinderbereich:
Jein
Hunde:
Bedingt
FKK:
Nein
Imbiss:
Nein
Boote etc.:
Ja
ÖPNV:
In der Nähe
Parkplatz:
kostenpflichtig

Wassertemperatur

Die Wassertemperatur kann bis zu 22 Grad im Sommer erreichen. Im Schnitt liegt diese eher bei 16-20 im Sommer.

Wetter
Urlaub
Wandern in Seefeld

Seefeld ist in der Nähe und da gibt es nicht nur weitere Seen, sondern auch die Leutaschklamm, Rosshütte und die Schanze zu sehen.

Gerade für Familien ist hier einiges geboten.

Mehr Ausflugsziele
  • Leutaschklamm
  • Ferchensee / Latersee
  • Möserer See bei Seefeld / Waldsee
  • Olympiaschanze
  • Kranzberg
  • Wildmooshütte
  • Seefelder Spitze
  • Alpaka Farm
Wandern

Es gibt eine kleine Wanderung von Krün zum Grubsee. Empfehlenswert ist auch die 3 Seen Wanderung mit Barmsee und Geroldsee ab Krün oder Klaist.

Bücher und Karten

Details zum See

Barmsee – Der Naturbadesee mit Karwendelblick

Für alle die Natur lieben, einen schönen Badesee suchen und die die Karwendelkulisse lieben, werden den Barmsee mögen. Der Naturbadesee liegt nördlich unweit von Krün und kann mit einer Wanderung oder dem Auto erreicht werden. Auch von Wallgau und Klaist kann der Barmsee gut erreicht werden.

barmsee
Barmsee

Vor Ort gibt es Nordwestlich eine Liegewiese mit Zugang zum Barmsee. Da der Barmsee in Privathand ist, ist dies der einzig erlaubte Zugang. Als Naturbadesee gibt es hier keine Toiletten, Duschen, Umkleiden oder eine Wasserwacht. Dafür ist der Eintritt frei.

Daher gut auf die Kids aufpassen oder lieber zum Grubsee ausweichen. Das ist sicherer.

Die Liegewiese ist perfekt zum Sonnen, da man kaum Bäume hat. Vor allem ist das Gelände leicht abschüssig und der Einstieg in das Wasser flach.

Wassertemperatur am Barmsee

Der Barmsee ist recht tief und braucht daher etwas länger zum Aufwärmen, vor allem tauscht sich das Wasser mit den unteren Schichten nicht aus. Daher wärmt sich der obere Teil relativ schnell auf und erreicht bis zu 22 Grad. Die normale Wassertemperatur liegt im Sommer bei etwa 16-20 Grad.

Die Wasserqualität im Barmsee wird laut Prüfung als hervorragend eingestuft.

Einkehr

Es gibt am Badestrand auch keinen Kiosk. In der Nähe ist aber das Hotel Restaurant Barmsee oder auch der Kiosk am Grubsee. Ist beides mit einem kleinen Spaziergang erreichbar. Denkt an passende Bekleidung für das Restaurant. Ansonsten nehmt euch einfach ein Picknick mit.

Parken

Es gibt den Parkplatz am Barmsee mit 40 kostenpflichtigen Parkplätzen. Tagesticket gibt es für 5€ oder ihr habt eine Gästekarte der Region. Der Parkplatz ist auch für den Grubsee. Es kann daher im Sommer schnell voll sein. Wahlweise könnt ihr auch einen der Parkplätze in Krün nehmen und die kleine Strecke wandern.

Wandern

Das geht sehr gut von Krün aus. Hier könnt ihr zum Grubsee und dann den Barmsee umrunden.

Oder ihr wandert ab Klaist die 3 Seen Runde mit dem Grubsee, Barmsee und Geroldsee. Die könnt ihr auch abgewandelt von Krün starten. Einkehr dann im Kiosk am Barmsee oder im Hotel Barmsee.

Barmsee - Natursee zum Baden mit Karwendelblick 127

Seen in der Nähe

Der Grubsee und der Geroldsee sind nur einen Hüpfer entfernt. Ich mag ja den Ferchensee, aber auch der Lautersee ist eine gute Empfehlung. Einen sehr schönen Waldsee gibt es bei Mösern / Seefeld und dort ist auch der Wildsee. Ansonsten finde ich den Ferchensee noch mega schön!

Ferchensee
Ferchensee

Urlaub im Karwendel

Mein Tipp ist Seefeld und dann Ausflüge zu den Seen unternehmen. Vor alem liegt die Leutaschklamm auf dem Weg, wo auch der Wasserfall ist. Das Hochplateau bietet auch viele weitere Ausflugsmöglichkeiten, wie die Rosshütte mit Gratwanderung, Brunschkopf oder die vielen Hütten. Seefeld ist gerade zum Wandern und Wasser sehr zu empfehlen.

Brunschkopf Seefeld
Brunschkopf Seefeld

Weitere Ausflugsideen in der Nähe


Oberbayern – Seen in der Nähe


Oberbayern ist das Land des Wassers. Zahlreiche Badeseen, aber auch Bergseen laden zu einem Ausflug ein und oft habt ihr dazu noch eine traumhafte Kulisse oder einen Biergarten. Hier weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.

Winter im Sauerland

Winter im Sauerland 128

Wenn der Winter im Sauerland lockt

Selbst ohne Schnee ist der Winter hier schön, aber das Sauerland ist vor allem bekannt für seine Skilifte und Rodelhänge. Genau das Richtige für Familien und Wintersportfans, die nicht gleich in die Alpen fahren wollen und mit kleiner Anfahrt viel Winter genießen wollen. Aber das Spannende an den Winterausflügen im Sauerland ist auch, dass es viele Optionen ohne Schnee gibt. Denn sind wir einmal ehrlich, Schnee wird immer seltener und da sind die vielen Ausflugsmöglichkeiten ein wahrer Segen. Ich stelle euch nun einige vor.

Karte der Ausflugsziele


Top 5 Winterusflüge im Sauerland


Skigebiet Willingen

Winter im Sauerland 129

Da stand ich nun zum WinterWandertag am Ettelsberg, sah die Schneekanonen und vielen Familien an den Liften. Ein Sammelsurium von gut gelaunten Menschen, die die Sonnen beim Skifahren genossen. Da gab es auch die ganz kleinen für die Anfänger, aber auch anspruchsvolle Abfahrten. Insgesamt stehen euch rund um Willingen 12 Skilifte zur Verfügung. Vor allem sind die Tageskarten erschwinglich, da habe ich in den Alpen schon andere Preise gesehen. Somit ist das besonders für Familien interessant.

Spannend ist hier ein Urlaub im Winter, sogar in der Nebensaison. Selbst wenn kein Schnee liegt, habt ihr noch die Eisbahn für kaltes Vergnügen, könnt auf den Skywalk oder die Aussicht vom Hochheideturm genießen. Hütten gibt es auch reichlich und jede Menge Wanderwege.

Eintritt: Ja – Lifte: 12 – Hunde: Nein – Parken: Reichlich – Kulinarik: Jede Menge Hütten

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für ein schön gelegenes Skigebiet mit 12 Liften

Weitere Ausflüge in der Nähe: Skywalk Willingen, Eisbahn, Therme, Diemelsee, Curioseum, Visionarium, Grube Christiane,

Gastronomie: Einkehrschwung, Graf-Stolberg-Hütte, Sigis Hütte, diverse in Willingen und es gibt kleine Bars an den Liften

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Willingen

Skigebiet Züschen


Winter im Sauerland 130

Ein kleines, aber feines Skigebiet, was zukünftig auf Naturschnee setzt. Finde ich Klasse und Züchen ist auch so sehr schön. Ich war dort wandern und sowohl der Ort, als auch die Umgebung sind traumhaft schön. Fachwerk trifft hier auf Bergwelt, auch wenn der Borkenkäfer seine Spuren hinterlassen hat.

So ist der Skilift abwechslungsreich und bietet auch bei wenig Schnee die Möglichkeit zum Wandern, oder ihr besucht Hallenberg und Winterberg. Das macht Züchen auch zu einem spannenden Urlaubsort im Sauerland. Hier könnt ihr auch Biken oder wie wäre eine Wanderung auf dem Muffeltrail oder Elfensteig?

Eintritt: Günstig – Rollies: In der Jause – Hunde: Nein – Parken: Am Homberg – Einkehr: In der Jause

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für ein kleines und feines Skigebiet mit Naturschnee und 3 Pisten.

Weitere Ausflüge in der Nähe: Fabelhafte Elfensteig, Nachtwächtertour Hallenberg

Gastronomie: Homberg Jause

Gastgeber für einen Urlaub:

WinterWandern am Diemelsee

Winter im Sauerland 131

Für sanfte Ausflüge und Urlaub ist der Diemelsee mein Tipp für euch. Fernab Pistengaudi eröffnet sich am Diemelsee eine WinterWanderwelt, die den hohen Ansprüchen der ersten Qualitätsregion Wanderbares Deutschland, dem Sauerland, entspricht. Ob Schnee oder auch nicht, hier lohnt ein Winterausflug. Besonders die Wanderung rund um den Diemelsee ist äußerst reizvoll und bei Schnee lohnt vor allem die Promenade mit der kleinen Bank.

Winter im Sauerland 132

In regenreichen Wintern kann es hier auch zum beliebten Diemelsee Überlauf kommen. Das hört ihr dann im Radio. Für Familien gibt es noch das Visionarium, die Grube Christiane oder Ausflüge in das Umland, wie Willingen.

Eintritt: Nein – Baden: Jein – Hunde: Ja – Parken: Heringhausen – NSG: 2

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für vielfältige und innovative Ausflugsmöglichkeiten

Weitere Ausflüge in der Nähe: Visionarium, Skywalk Willingen, Trekkingpark, Diemelsteig, Hochheide mit Turm, Schifffahrt uvm.

Gastronomie: Fritten Jupp, Gastronomie an der Staumauer, Diemelsteighütte

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Diemelsee

Eishalle Willingen

Eishalle willingen
Eishalle Willingen

Am Vortag des Upländer WinterWanderTag trafen wir uns zum gemeinsamen Eisstockschießen in der Eishalle Willingen. Nicht das ich Ahnung gehabt hätte, wie das geht, aber zumindest brauchte es keine Schlittschuhe. Am Ende war es gesellig und wir schauten anderen Gästen beim Schlittschuhfahren zu. Ein durchaus angenehmer Nachmittag, den wir in Café “Treffpunkt” mit Radler abrundeten. Gerade im Winter ist das hier ein sehr schöner Familienausflug. Du kannst dir die Ausrüstung leihen und einfach die Zeit genießen und wer nicht auf das Eis will, geht einen Kaffee trinken oder bald wieder in die Therme, die gleich gegenüber ist. Oder wie wir, in das Kino.

Eintritt: Ja – Verleih: Ja – Gastro: Ja – Parken: am Gebäude

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für einen Familienausflug

Weitere Ausflüge in der Nähe: Skywalk Willingen, Eisbahn, Therme, Diemelsee, Curioseum, Visionarium, Grube Christiane, Hochheide mit dem Turm

Gastronomie: Treffpunkt, Einkehrschwung, Graf-Stolberg-Hütte, Sigis Hütte, diverse in Willingen und es gibt kleine Bars an den Liften

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Willingen


Pferdeschlittenfahrten Usseln

Winter im Sauerland 133
Sauerland im Winter

Zum WinterWandertag war ich bei einer Pferdeschlittenfahrt dabei. Es lag Schnee, der im Sonnenlicht glitzerte und wir saßen im Pferdeschlitten mit Decken über den Beinen. Es war unterhaltsam, während uns die Pferde von Usseln in Richtung Pön zogen.

Definitiv mal etwas anderes und der kleine Schnaps war auch nicht verkehrt 😉 Ist jetzt kein Winterausflug, aber eine schöne Idee, wenn man in der Nähe ist.

Eintritt: Ja – Hunde: Nein – Parken: In Usseln

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für ein kurzweiliges Wintervergnügen

Weitere Ausflüge in der Nähe: Skywalk Willingen, Eisbahn, Therme, Diemelsee, Curioseum, Visionarium, Grube Christiane, Hochheide mit dem Turm

Gastronomie: Gibt es in Usseln jede Menge

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist Information Usseln

Aventura Spielplatz im Winter

Winter im Sauerland 134
Ausflug zum Aventure Spielplatz

Es ist Europas längstes Spielgerät und eine fantastische Idee für die Kinder, auch im Winter. Auf 3 Parcours können sie den Berg erklimmen und oben wartet das Vogelnest mit Ausblick auf die Medebacher Bucht. Kinder sehen das anders, sie freuen sich angekommen zu sein und unterwegs neue Freunde gefunden zu haben.

Nur bei den Öffnungszeiten solltet ihr vorher schauen. Diese werden im Winter ggf. an die Wetterlage angepasst. Schaut einfach auf deren Homepage.

Vor allem zahlt man kein Eintrittsgeld. Das bissle Geld fürs Parken geht sich aus. So ist dem Spielspaß keine Grenzen gesetzt. Oft sieht man auch Picknickkörbe, was ideal mit den Kindern ist. Denkt hier auch an eine Thermoskanne Tee 😉

Eintritt: Nein – Kinder: Ja – Hunde: Nein – Parken: ja, günstig – Einkehr: Ja (teuer)

Nützliches zum Ausflugsziel

4,5 Sterne für den Ausflug mit Familie und der Idee

Weitere Ausflüge in der Nähe: Schwerspatmuseum, Themenwanderwege und das Orketal

Gastronomie: Es gibt direkt am Aventura Spielpark eine Hütte, aber ich finde die arg teuer. Schaut mal nach Medebach.

Gastgeber für einen Urlaub: Tourist-Information Medebach

Nachtwächtertour Hallenberg

Winter im Sauerland 135

Diese könnt ihr auch im Winter machen und das dunkle Flair genießen. Ich habe sie mitgemacht und diese war sehr unterhaltsam. Es gab spannende Geschichten zur Stadt, aber auch zum Brot und einige historische Besonderheiten rund um Hallenberg.

Trekkpunkt ist an der Tourist Information.

Eintritt: Ja – Kinder: Ja – Hunde: Ja – Parken: beim Start

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für eine sehr gut inszenierte Nachtwanderung

Weitere Ausflüge in der Nähe: Winterberg, Sprungschanze, Fabelhafte Elfensteig, Kahle Asten

Gastronomie: Leider hat in Hallenberg Abends nichts mehr geöffnet. Bitte weicht nach Winterberg aus.

Gastgeber für einen Urlaub:
Tourist Information Hallenberg

Upländer WinterWanderTag

Winter im Sauerland 136
Willingen Winter

Startgeld: Ja – Verpflegung: Ja – Hunde: nein – Parken: Am Start

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für ein tolles Winterevent

Weitere Ausflüge in der Nähe: Diemelsee, Willingen, Skywalk, Hochheide

Gastronomie: Jede Menge Versorgungspunkte unterwegs, die von den Vereinen liebevoll betreut werden.

Gastgeber für einen Urlaub:
Tourist-Information Willingen

Skywalk im Winter

Skywalk Willingen
Skywalk Willingen

Traut euch! An der bekannten Mühlenkopfschanze gibt es nun eine weitere Attraktion, die längste Hängebrücke Deutschlands! Mit 665m spannt sie sich in 100m über die Schanze und bietet eine tolle Aussicht. Sie ist auch im Winter geöffnet und perfekt für einen Ausflug mit Familie.

Hier könnt ihr auch gleich die Mühlenkopfschanze besichtigen.

Eintritt: Ja – Hunde: Nein – Rollies: Nein Parken: An der Schanze

Nützliches zum Ausflugsziel

4 Sterne für eine unerwartete Idee

Weitere Ausflüge in der Nähe:
Eisbahn, Therme, Diemelsee, Curioseum, Visionarium, Grube Christiane, Hochheide mit dem Turm

Gastronomie: An der Schanze, Graf-Stolberg-Hütte, sowie eine große Auswahl in Usseln und Willingen

Gastgeber für einen Urlaub:
Tourist Information Usseln

Sauerland Tipps

Grubsee – Badesee im Wald für Familien und 2 Wanderwege

grubsee

Grubsee – Badesee im Wald für Familien und 2 Wanderwege

Sehr schön für die Familie

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Badesee
Eintritt:
günstig
Familienpreis:
Nein
Toiletten:
Ja
Umkleiden:
Ja
Behindertengerecht:
Bedingt
Rettung:
Wasserwacht
Kinderbereich:
Ja
Hunde:
Nein
FKK:
Nein
Imbiss:
Ja
Boote etc.:
Erlaubt
ÖPNV:
In der Nähe
Parkplatz:
kostenpflichtig

Wassertemperatur

Der Grubsee gehört zu den wärmeren Badeseen in Oberbayern und erreicht bis zu 26 Grad Wassertemperatur. Allgemein ist diese im Sommer bei 20-24 Grad.

Wetter
Urlaub
Wandern in Seefeld

Seefeld ist in der Nähe und da gibt es nicht nur weitere Seen, sondern auch die Leutaschklamm, Rosshütte und die Schanze zu sehen.

Gerade für Familien ist hier einiges geboten.

Mehr Ausflugsziele
  • Leutaschklamm / Seefeld
  • Ferchensee
  • Möserer See / Waldsee
  • Brunschkopf
  • Olympiaschanze Seefeld
  • Kranzberg
  • Wildmooshütte
  • Seefelder Spitze
Wandern

Es gibt eine kleine Wanderung von Krün zum Grubsee. Empfehlenswert ist auch die 3 Seen Wanderung mit Barmsee und Geroldsee ab Krün oder Klaist.

Bücher und Karten

Details zum See

Der Grubsee – Badespaß mitten in der Natur


Der Grubsee bei Krün in Oberbayern ist ein Waldsee, oder auch Moorsee und mit seiner Länge von nur 480m und Breite von 115m eher klein. Aber gerade für Familien ist er ein sehr schöner Badesee mit einer 40m langen Rutsche, Kiosk, Umkleiden und Toiletten. Sogar die Wasserwacht ist vor Ort. Das macht ihn sogar interessanter als den Barmsee, da dieser kaum Infrastruktur hat.

Badesee

Der Grubsee ist umgeben von Nadelwald und rund um den See gibt es Wiese, sowie den Badestrand. Gerade diese kompakte Form und das Strandbad machen ihn für Familien so interessant. Alles ist überschaubar und sogar die Wasserwacht schaut, das nichts passiert. Dafür muss man zwar Eintritt bezahlen, aber angesichts der sehr guten Ausstattung des Strandbades ist der Preis mit 2,50€ sehr gering.

grubsee

Was hat der Grubsee alles zu bieten?

Mit seiner geringen Größe und nur 8m Wassertiefe, wärmt er sich im Sommer schnell auf und erreicht bis zu 26 Grad Wassertemperatur. Im Schnitt sind es 20-23 Grad im Sommer. Dabei ist die Wasserqualität als ausgezeichnet eingestuft. Da muss man nicht in beheizte Chlorbäder und ein Waldsee hat ja auch etwas sehr Naturnahes.

Dann gibt es vor Ort noch einen Kiosk, der an schönen Tagen geöffnet hat. Hier gibt es Essen und kleine Speisen. Natürlich auch Eis und Süßes!

Außerdem habt ihr hier Toiletten, Duschen und Umkleidemöglichkeiten. Das ist der wohl größte Vorteil gegenüber des Barmsees. Da verweise ich gerne noch einmal auf die Wasserqualität.

Für die Freizeit gibt es noch eine 40 Meter lange Wasserrutsche. Perfekt für die Kids und so haben die Eltern auch etwas Ruhe. Wahlweise könnt ihr auch Boote mieten und die Zeit auf dem Wasser verbringen.

Kein Wunder, dass er recht beliebt ist und im Sommer auch sehr gut besucht. Definitiv ein schöner Ausflug zu einem kleinen Badesee.

grubsee baden
Grubsee baden

Parken

Am Parkplatz Am Barmsee stehen euch 40 Parkplätze zur Verfügung. Bis zum Grubsee sind es nur gut 200m Luftlinie. Dieser ist kostenpflichtig und mit einer Parkuhr versehen. Tagesticket liegt bei 5€. Für Urlauber mit Gästekarte auch kostenlos möglich.

Ob man mit Camper oder Dachzelt über Nacht bleiben darf, weiss ich nicht. Falls ja, sendet mir eine Info an Markus@wanderpr.de und ich ergänze das.

Wandern am Grubsee

Eine schöne 7Km Wanderung ist von Krün, dann zum Barmsee den man umrundet und vorbei am Strandbad Grubsee und wieder nach Krün.

3 Seen Wanderung

Es geht in Klais los und ihr umrundet immer so halb den Geroldsee, barmsee und Grubsee und wieder zurück nach Klais. Die Tour ist etwa 11,5Km lang.

Tipp: Die Seen sind auch im Winter einen Ausflug wert. Oft liegt auch hier kein Schnee, da lohnt sich eine Wanderung. Nehmt ordentliches Schuhwerk und Bekleidung mit. Tee in der Thermoskanne ist auch immer zu empfehlen.

Karwendelurlaub

Da ist das Hochplateau Seefeld der perfekte Ort für einen Urlaub. Mega schöne Karwendelkulisse und viele Ausflugsmöglichkeiten bieten Abwechslung. Vor allem Rosshütte und die Leutaschklamm müsst ihr besuchen!

Camping

Das Campen auf Parkplätzen, also mit Wohnmobilen, Vanlife oder Dachzelt ist scheinbar in der ganzen Region untersagt. Meist von 0-6 Uhr ist übernachten verboten. So auch am Parkplatz am Barmsee. Selbst bei Park4Night ist nichts zu finden.

Mein Tipp: Der Campingplatz Lochlehn bei Leutasch ist der perfekte Mittelpunkt für einen Urlaub. Ihr seid schnell in der Leutaschklamm, an den Seen und vor allem gleich bei Seefeld.

camping

Weitere Ausflugsideen in der Nähe


Oberbayern – Seen in der Nähe


Oberbayern ist das Land des Wassers. Zahlreiche Badeseen, aber auch Bergseen laden zu einem Ausflug ein und oft habt ihr dazu noch eine traumhafte Kulisse oder einen Biergarten. Hier weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.

Dommelturm Rundweg – Hochsauerland ganz oben

Natur- und Kulturpfad Adorf

3 Km – 140 Hm – leicht – Sauerland

Dommelturm-luftaufnahme

Nur wenige Höhenmeter trennen dich von einem schönen Waldweg zu einer der schönsten Aussichten im Hochsauerland. Der Dommelturm liegt nur einen Hüpfer vom Diemelsteig und Uplandsteig entfernt, sodass er gut mit Wanderungen erreichbar ist. Wenn ihr im Sauerland wandern seid, die Wanderung solltet ihr euch gönnen.

GPS und Komoot Karte

Beschreibung des Wanderweges

Rundwanderung zum Dommeltum

Hoch über dem Hochsauerland thront der Dommelturm und hat eine sagenhaft schöne 360 Grad Aussicht.  Ich war dort bei einem Sonnenuntergang und das lohnt sich wirklich.

Die Runde um den Dommelturm ist nur 3Km und hat einen kleinen Anstieg hoch zum Turm und dann 72 Stufen bis auf die Plattform. Ihr wandert durch einen Mischwald und es ist ein normaler Wanderweg, der zumindest mit einem Buggy und grobstolligen Reifen befahrbar ist.

Wer mag, kann den Weg mit anderen Wegen kombinieren. Am Parkplatz führen auch Uplandsteig und Diemelsteig vorbei. Ihr kommt also gut aus Richtung Willingen und Diemelsee zum Dommelturm. Wahlweise auch als Trekkingtour mit Zeltplätzen.

Die 3 Km haben nur 50 Höhenmeter und 72 Stufen. Dauert etwa 1 Stunde und dazu etwas Zeit auf dem Turm.

Dommelturm Rundweg - Hochsauerland ganz oben 137

Parken: Direkt am Start.

Anfahrt: Zwischen Rattlar und Ottlar gibt es eine Abfahrt mit einem Schild Dommelturm. Dem Weg folgt ihr, fahrt am Dommelhof ( Pbernachtungsmöglichkeit ) vorbei und kurz danach ist Links der kleine Parkplatz.

Mit Hund

Schöne kleine Runde, aber auf den Dommelturm nehmt ihr die Pfötchen nicht rauf. Da sind Gitterroste.

Kinderwägen und Rollstühle

Das wird nichts. Ein Offroad Buggy geht, was anderes aber nicht.

Urlaub im Sauerland

Die schönsten Wanderwege im Sauerland

Wie der Reiselustige Wanderfotograf sein Auto umgebaut hat

Anhängerkupplung

Wie der Reiselustige Wanderfotograf sein Auto umgebaut hat

Wenn ich in der Natur und auf Wanderwegen unterwegs bin, brauche ich eine ganze Menge Ausrüstung und Laila, meine Malamute Hündin braucht ebenfalls Platz. Da wir auch 2 Hänger hatten, dazu ein Pferd und manchmal Material holen, ist die Anhängerkupplung das perfekte Gadget. Wir im Osten nennen die ja gerne Hamsterhaken. Und was uns damals verwehrt war, können wir nun tun. Reisen.

Vorbereitung

solar kaufen

Dafür wurde aus dem Ford Kuga die Rücksitzbank und alles andere herausgebaut. Es kam eine Vanlife Plattform hinein, inkl. Büroarbeitsplatz mit Schwenkmonitor, Bodendrehsessel, Staufächern  und ein Thron für Laila. Dazu eine Mobicool FR40. Damit ich genug Strom habe, wurde auf das Dachzelt ein 180 Watt PV Modul gebaut und eine 100AH Batterie online aus einem Autozubehör Shop gekauft. Die dient nebenbei auch noch als Notfall Starthilfe.

Anhaengerkupplung kaufen

Das hört sich nun irgendwie verrückt an, aber ein Auto sollte zur Lebensweise passen. Das Dachzelt gibt mir unglaubliche Freiheiten, der umgebaute Innenausbau macht mich flexibel und die Anhängerkupplung erweitert unseren Spielraum enorm.

Stauraum ist eh knapp und das kommt auch daher, dass ich eine Vanlife Plattform für Laila, mich und ein Büroarbeitsplatz mit Bodendrehsessel eingebaut habe. Den habe ich in einem Online Shop entdeckt und ermöglicht bequemes arbeiten unterwegs. FunFakt, ich habe dazu einen schwenkbaren Monitor, den ich auch nach draußen schwenken kann und mit dem Sessel auch mal Fernsehen oder Video schauen kann.

Anhänger

Gerade unsere beiden Wohnwägen ( Vermietung ) waren toll. Kleine Tour mit Manu ging gut mit Betty, große Touren wir Ostsee mit Frigga. So wollten wir auch mit Dachzelt und Frigga auf die Lofoten, den Wohnwagen abstellen und mit dem Dachzelt ein paar Tage Nordkap und einfach mal Nordschweden auf die leichte Art erkunden. Nie wieder würde ich ein Auto ohne Anhängerkupplung kaufen.

wohnwagen

Zubehör für den Notfall

Am meisten brauche ich das Starthilfekabel. Ich bin sogar am überlegen, eine abschaltbare Direktverkabelung zu machen. Mittlerweile lade ich die Batterie zu Hause mit einem Ladegerät immer mal wieder voll. Das hilft auch.

Ich habe auch immer etwas Öl, Scheibenkonzentrat und ein paar Werkzeuge im Auto. Gebraucht habe ich schon alles, das Eine mehr, anderes weniger. Aber man ist vorbereitet und hat ein gutes Gefühl.

Der Waginger See – Mehr als nur der See

Waginger See

Der Waginger See – Mehr als nur der See

Sehr schön für die Familie mit Stränden, Campingplätzen und vielen Ausflugsmöglichkeiten. perfekt für einen Urlaub am See.

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Badesee
Eintritt:
Ja
Familienpreis:
Nein
Toiletten:
Ja
Umkleiden:
Ja
Behindertengerecht:
Bedingt
Rettung:
DRK
Kinderbereich:
Ja
Hunde:
Nein
FKK:
Gesondert
Imbiss:
Ja
Boote etc.:
Erlaubt
ÖPNV:
Ja
Parkplatz:
kostenlos

Wassertemperatur

Der Waginger See hat im Sommer etwa 20-24 Grad Wassertemperatur, aber kann im Hochsommer bis zu 27 Grad erreichen. Durch seine Größe und 27m Wassertiefe, braucht er etwas um sich aufzuwärmen.

Wetter
Urlaub
Mehr Ausflugsziele

Die Stadt Waging, Museen, das Schloß, diverse Führungen und der Chiemsee ist auch in der Nöhe.

Wandern

Es gibt natürlich einen Weg um den See, aber auch viele weitere. Immerhin sind wir hier im Chiemgau. Einige Wanderungen findet ihr hier https://www.waginger-see.de/urlaubsplanung/aktivitaeten/wandern

Bücher und Karten

Details zum See

Waginger See

Kaum zu glauben, aber der wärmste See in Oberbayern ist im Chiengau! Der Waginger See ist bestens für die Familie oder einen Ausflug geeignet und besonders Camping ist beliebt. Ich stelle euch den Waginger See einmal vor.

Mein früherer Arbeitskollege hat immer vom Waginger See geschwärmt. Seine Mutter hat dort einen Dauercampingplatz und er ist dort immer. Schaut man sich die Bilder an, dann lockt das schon zu einem Besuch. Ein toller Sandstrand mit Karibik-Feeling. Kinder können hier spielen und der Einstieg ist angenehm flach. Genau das Richtige für einen Urlaub.

Waginger See
Waginger See

Der Waginger See – Mehr als nur der See

Der See ist ein 4-Jahreszeiten See. Das betrifft den See, aber auch die Umgebung und Freizeitmöglichkeiten. Während im Sommer der See, das Kurhaus und Freizeitangebote locken, geht es im Winter mit Wandern, EBikes, Führungen und Events weiter. Ein Besuch lohnt sich immer und mein Kollege hatte wohl recht.

Wassertemperatur am Waginger See

Als Wärmster See in Oberbayern, erwarten euch hier durchschnittliche Temperaturen im Sommer von 20-24 Grad. In Spitzenzeiten sogar 27 Grad. Perfekt zu Baden, zumal die Wasserqualität ausgezeichnet ist. Winter sind es dann eher 5-15 Grad.

Waging und Ausflüge

In Waging gibt es einen schönen historischen Kern, aber auch sehr gute Einkehrmöglichkeiten. Besonders die verschiedenen Führungen, oder auch Segwaytouren sind beliebt. Damit lohnt sich ein Tagesausflug. Du kannst in eines der Museen gehen, eine Führung mitmachen, vorzügliche regionale Küche probieren und den Rest des Tages am See verbringen. Genau das wäre mein Ding.

Abgesehen davon, bietet das Chiemgau alles was das Herz begehrt. Viele tolle Wanderungen, EBike Touren, aber auch im Winter viele Aktivitäten bis hin zu Hüttentouren.

Anfahrt, Parken und ÖPNV

Waging ist von München mit dem Auto gut zu erreichen. Einfach A8 Richtung Salzburg und wenn ihr den Chiemsee seht, ist es die nächste Ausfahrt / Traunstein. Jetzt noch etwa 15Km. 

Anfahrt zum Parkplatz via Google Maps https://www.google.com/search?q=waginger+see+parken&rlz=1C1CHBF_deDE896DE896&oq=waginger+see+parken&gs_lcrp=EgZjaHJvbWUyCQgAEEUYORiABDIICAEQABgWGB4yCAgCEAAYFhge0gEINTMyNmowajSoAgCwAgA&sourceid=chrome&ie=UTF-8#rlimm=14763566374129202577

Parkgebühren

Die ersten 30 Minuten sind frei, danach 1€ / Stunde. Aber es gibt auch ein tagesticket für nur 5€!

Hunde

Am Waginger See selbst nicht. Tettenhausen zumindest an der Leine erlaubt, aber Hunde dürfen nicht ins Wasser.

Es gibt aber einen Hundestrand an der Salzachinsel. Parken ist dort kostenlos, aber 3€ Eintritt.

Bahn:

Ab München nach Traunstein, da umsteigen und bis Waging. Das ist auch die Endstation.

https://www.bahn.de/buchung/katalog/REGIONALEANGEBOTE/REKLATD00001C201?dbkanal_007=teaserBlock_3-1_button_BayernTicket

Bus:

Es gibt 2 Verbindungen. Einmal die Strecke nach Salzburg und einmal nach Schönau am Königssee.

Ausflugsideen in der Nähe

Camping

Es gibt 8 Campingplätze am Waginger See und alle sind mit sehr gut bewertet. Die Mutter meines Kollegen hat dort einen Dauerstellplatz und ich begeistert. Hier gibt es alles, was das Camperherz begehrt. Campingplätze Überblick >>

Oberbayern – Seen in der Nähe


Oberbayern ist das Land des Wassers. Zahlreiche Badeseen, aber auch Bergseen laden zu einem Ausflug ein und oft habt ihr dazu noch eine traumhafte Kulisse oder einen Biergarten. Hier weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.

Mühlsee – 4fach Spaß bei München

Mühlsee - 4fach Spaß bei München 140

Mühlsee – 4fach Spaß bei München

Sehr schön für die Familie

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Badesee / Ausflug
Eintritt:
frei
Familienpreis:
entfällt
Toiletten:
Ja 50 Cent
Umkleiden:
Im WC
Behindertengerecht:
Bedingt
Rettung:
Teilweise
Kinderbereich:
Ja
Hunde:
Nicht in der Saison
FKK:
Nein
Imbiss:
Ja
Boote etc.:
Erlaubt
ÖPNV:
Ja
Parkplatz:
kostenlos

Wassertemperatur

Die Wassertemperatur ist eher warm.

Wetter
Urlaub

Mehr Ausflugsziele

Schloß Schleisheim, Isarsteg, Isar

Wandern

Wanderung zu den Isar Stromschnellen

Bücher und Karten

Details zum See

Baden, Boote und 2 Naturseen in Neufahrn

Schnell mal der Münchener Hektik entfliegen und an warmen Tagen Badespaß am See genießen? Das geht besonders gut am Mühlsee bei München, der auch für Familien bestens geeignet ist. Eigentlich sind es ja 4 und 2 davon Freizeitseen.

Mühlsee
Mühlsee Beispielbild

Gleich 4 Seen auf einmal

Das Naherholungszentrum Mühlsee teilt sich in 4 Seen. Es gibt einen Badesee mit Insel für alle Wasserratten. Hier findet ihr auch einen Spielplatz, Kiosk und schattige Liegeplätze. Ebenso sonnige Wiesen. Aber das Beste ist, der Eintritt ist frei. Oft sind dafür die Parkplätze teuer, aber scheinbar sind die ebenfalls kostenlos. Zumindest ist nichts zu Preisen zu finden.

Außerdem gibt es einen See für den Bootssport. Eine Ausnahme bilden SUPs, die in beiden Seen fahren dürfen. Im Badesee seid aber vorsichtig.

Die beiden weiteren Seen sind Naturseen, wo ihr nicht baden sollt. Aber es gibt einen Beobachtungsturm.

Neben dem See befindet sich die A92, aber das Ereal ist das Freiberger Moos, ein sehr waldreicher Abschnitt. Der eignet sich auch zum Wandern oder Spaziergänge. Ideal auch für Gassirunden.

Wasserwacht: Die Wasserwacht Neufahrn hat hier ein Häuschen, das zumindest teilweise besetzt ist. Außerdem findet hier immer das Neujahrsschwimmen am 1.1. statt. Da wird es wohl nichts mit 20 oder 24 Grad Wassertemperatur 😉

Gastronomie

Im Sommer gibt es einen Kiosk, der für Erfrischung sorgt, Getränke verkauft und den kleinen Hunger stillt. Es gibt auch Sitzplätze Wer richtig einkehren will, der geht rüber zum Mooswirt. Aber denkt an passende Bekleidung. Der Mooswirt ist einen Spaziergang entfernt. Ansonsten nehmt euch ein Picknickkorb mit.

Naherholungsgebiet

Auch wenn es ein Naherholungsgebiet ist oder gerade deswegen, ist Feuer, auch in Form von Grills nicht erlaubt. Ebenso laute Musik, Radfahren, Mopeds usw.. Ebenso sind große Boote, vor allem Motorboote untersagt. Es soll ruhig zugehen, nicht zuletzt, wegen der 2 Naturseen in der Nähe.

WC und Umkleiden

Umkleiden gibt es nicht oder nicht direkt. Am Westufer sind Toiletten, die könnt ihr dafür nutzen. Aber das sind Bezahltoiletten, die 50 Cent kosten. Aber dafür gibt es keinen Eintritt.

Parken

Direkt am Mühlsee gibt es 2 Parkplätze mit 300 Stellplätzen. Scheinbar gibt es hier auch keine Parkgebühren.

Hunde

Im Sommer vom 15.5. – 15.9. dürft ihr keine Hunde / Tiere mit an den See nehmen. Ansonsten sind Hunde erlaubt.

Weitere Ausflugsideen in der Nähe


Oberbayern – Seen in der Nähe


Oberbayern ist das Land des Wassers. Zahlreiche Badeseen, aber auch Bergseen laden zu einem Ausflug ein und oft habt ihr dazu noch eine traumhafte Kulisse oder einen Biergarten. Hier weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.

Lautersee – Der familienfreundlicher Bergsee

ferchensee

Lautersee – Der familienfreundliche Bergsee mit Einkehr

Ein sehr sauberer Berg- und Badesee am Kranzberg mit Blick auf das karwendel und viel Wiese zum Sonnen. Einkehr gibt es hier ebenfalls. Sehr schöner See für Familien und Wanderer.

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Bergsee / Badesee
Eintritt:
Ja
Familienpreis:
Ja
Toiletten:
Im Gasthaus
Umkleiden:
Nein
Behindertengerecht:
nein
Rettung:
Nein
Kinderbereich:
Ja
Hunde:
Bedingt
FKK:
nein
Imbiss:
Ja
Boote etc.:
Ja / Verleih
ÖPNV:
Ja
Parkplatz:
nein

Wassertemperatur

Je nach Sommer und Sonnenzeiten zwischen 16-21 Grad.

Anfahrt, Parken und Bus

Nicht mit dem Auto anfahrbar. Aber es fährt ein Bus ab Mittenwald, dort sind auch kostenpflichtige Parkplätze. Der Bus hält am Lautersee und fährt weiter zum Ferchensee.

Anfahrt zum Parkplatz mit Google Maps >>

Wetter
Urlaub

Seefeld – Traumhaftes Hochplateau

Umgeben von Bergen und zahlreichen Ausflugsideen, ist Seefeld eine traumhaft schöne Urlaubsregion. Hoch zur Rosshütte? Auf den Brunschkopf? Hüttentour? Oder die urgewaltige Leutaschklamm erkunden? Hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten.

Mehr Ausflugsziele

Lautersee, Leutaschklamm, Schloss Elmau sind ganz nah. Lohnen tun sich auch der Wildsee, Möserer See, Brunschkopf und Rosshütte in Seefeld

Wandern

Sehr schöne Tour mit mehreren Highlights: Schanz – Leutaschklamm – Lautersee und Ferchensee Runde. Etwa 11Km lang.

Bücher und Karten

Details zum See

Der Lautersee

Was für eine fantastische Lage, smaragdgrünes Wasser und eine Bilderbuchkulisse. Ist das nicht ein Traum? Und hier habt ihr einen Strand mit einigen Annehmlichkeiten. Perfekt für einen Familienausflug oder einfach nur, um die Landschaft und den Lautersee zu genießen.

lautersee
Lautersee

Der See liegt auf 1012 m und das Wasser hat Trinkwasserqualität. Um den See habt ihr Wiesen zum Sonnenbaden, Nadelwälder und dahinter stechen die Berge des Karwendels hervor. Der See hat 2 Badestellen, auch einen Steg und einen kleinen Sprungturm.

Wassertemperatur im Somme: 17-22 Grad

Auch für das leibliche Wohl, wie auch Erfrischungen ist hier gesorgt. Es gibt gleich 3 Biergärten und Wirte, die eine große Auswahl haben. Da gibt es von Eis bis deftig eine gute Auswahl.

Eintritt: Der ist mit 2,50€ eher günstig und Kinder sogar nur 1€. Dafür bekommt man aber Toiletten, Umkleidekabinen, Liegewiese, Verleih von Sonnenliegen usw. Außerdem gibt es eine bewirtschaftete Sonnenterrasse.

Anfahrt

Die Straße zum Lautersee ist gesperrt. Anfahrt ist nur mit dem Bus möglich. Der fährt ab Mittenwald, wo es auch Parkplätze gibt. Unter anderem der P1 und P2, beide kostenpflichtig. Bus kostet extra, außer ihr habt eine der Gästekarten. Der Bus fährt auch noch weiter bis zum Ferchensee.

Wandern oder Radfahren

Wandern: Mein Tipp ist hier Schanz, dann auf den Bogen über die Leutaschklamm mit dem Wasserfall und rüber zum Lautersee. Zurück dann über den Ferchensee. Eine absolut erlebnisreiche Wanderung!

Radfahren: Durch die Klamm könnt ihr nicht fahren, aber euer Radius ist deutlich größer. Hier lohnt sich ab Seefeld, Leutasch und dann zum Lautersee / Ferchensee.

Hund am Lautersee

Hier gilt die allgemeine Verordnung, bzw. die Vorgaben der beiden Strände. Allgemein darf der Hund mit an den See, aber im Bereich von 50m ab Ufer, müssen Hunde mit Schulterhöhe ab 50cm und Kampfhunde an die Leine.

Ausflugsziele in der Nähe

Nur einen Katzensprung entfernt ist die Leutaschklamm, die besonders für die Kinder spannend aufgewertet wurde. Da gibt es sogar einen Wasserfall und das Klammstüberl. Da müsst ihr in jeden Fall hin. Ansonsten ist auch das Seefelder Hochplateau mit der Karwendelkulisse mega schön. Hier könntet ihr zur Rosshütte, Wandern zum Brunschkopf oder Seefeld besuchen.

Badeseen in der Nähe

Etwas oberhalb des Lautersees ist noch der Bergsee Ferchensee, der ebenfalls ein grandioses Panorama und ein Gasthaus hat. Dieser wird ebenfalls mit der Buslinie angefahren. Kein Eintritt.

Ebenfalls in der Nähe ist der Wildsee in Seefeld, der sogar Birkenwäldchen und Eichhörnchen hat 😉 Aber auch ein Restaurant und Strandbad.

Lautersee - Der familienfreundlicher Bergsee 141

Dann gibt es noch den Möserer See, eine sehr schöne oder auch idyllischer Waldsee mit Badebuchten.

Möserer See
Möserer See

Weitere Ausflugsideen in der Nähe



Oberbayern – Seen in der Nähe

Hier noch weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.


Ferchensee – Bergsee zum Baden mit grandiosem Panorama

ferchensee

Der Ferchensee – Bergsee zum Baden mit grandiosem Panorama

Der Berg- und Badesee am Kranzberg mit Blick auf die Ferchenseewände und viel Wiese zum Sonnen. Einkehr gibt es hier ebenfalls. Der Ferchensee gehört definitiv zu den schönsten Bergseen in Oberbayern!

Die 7 wichtigsten Fakten und Wassertemperatur
Art:
Bergsee / Badesee
Eintritt:
Nein
Familienpreis:
Nein
Toiletten:
Im Gasthaus
Umkleiden:
Nein
Behindertengerecht:
nein
Rettung:
Nein
Kinderbereich:
Nein
Hunde:
Ja
FKK:
nein
Imbiss:
Ja
Boote etc.:
Ja / Verleih
ÖPNV:
Ja
Parkplatz:
nein

Wassertemperatur

Für einen Bergsee ist er recht warm und je nach Sommer und Sonnenzeiten zwischen 16-22 Grad.

Anfahrt, Parken und Bus

Nicht mit dem Auto anfahrbar. Aber es fährt ein Bus ab Mittenwald, dort sind auch kostenpflichtige Parkplätze.

Anfahrt zum Parkplatz mit Google Maps >>

Wetter
Urlaub

Seefeld – Traumhaftes Hochplateau

Umgeben von Bergen und zahlreichen Ausflugsideen, ist Seefeld eine traumhaft schöne Urlaubsregion. Hoch zur Rosshütte? Auf den Brunschkopf? Hüttentour? Oder die urgewaltige Leutaschklamm erkunden? Hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten.

Mehr Ausflugsziele

Lautersee, Leutaschklamm, Schloss Elmau sind ganz nah. Lohnen tun sich auch der Wildsee, Möserer See, Brunschkopf und Rosshütte in Seefeld

Wandern

Sehr schöne Tour mit mehreren Highlights: Schanz – Leutaschklamm – Lautersee und Ferchensee Runde. Etwa 11Km lang.

Bücher und Karten

Details zum See

Der Ferchensee – Ein Naturbadesee wie gemalt

Ferchensee
Ferchensee

Nach meinem Besuch am Ferchensee kann ich den euch nur empfehlen! Das Wasser hat diese tolle Farbe, die Gipfel spiegeln sich im Wasser, da es ganz ruhig und fast wellenlos ist. Dazu das Panorama aus der Wettersteinwand, der Ferchenwand und man sieht auch das Karwendelgebirge. Ihr seid hier an einem der schönsten Naturbadeseen in Bayern und nur wenige Meter weiter, ist Österreich.

Ferchensee Baden
Ferchensee Baden

Dieser reizvolle Doppelpack aus beiden Ländern gipfelt in der Leutaschklamm, und ist perfekt für eine Wanderung mit der Klamm bis zum Ferchensee. Ihr seid dabei auch auf dem Seefelder Hochplateau, das ebenfalls mit diesem traumhaften Panorama gesegnet ist.

Tipp: Wie wäre es mit einem Ausflug oder gar Urlaub zur Rosshütte oder einer Wanderung auf den Brunschkopf? Abends vielleicht noch der Möserer See? Ich war jedenfalls begeistert!

Wassertemperatur: 17-20 Grad im Sommer

Wasserqualität: Sehr gut

Liegen, sonnen, baden oder auch Boote leihen

Am Ferchensee ist es sehr sonnig und es gibt viele Wiesen und Stellen, wo ihr liegen könnt. Es gibt a keine Regeln, außer das man sehr achtsam mit dieser traumhaften Natur umgehen sollte. Beim Baden schaut, dass ihr nicht voll mit Sonnencreme seid.

Es gibt einen kleinen Bootsverleih beim Gasthaus Ferchensee. Ihr könnt auch Schlauchboote, SUPs usw. mitbringen, aber denkt daran, ihr kommt nicht mit dem Auto zum See.

Hunger? Gasthaus Ferchensee

Bei meinem Besuch war ich ja als Fotograf bei den 24h von Bayern und da ist keine Zeit um essen zu gehen. Aber ich habe den netten Wirt kennengelernt und mit einigen Gäste gesprochen. Der Gasthof ist ein Familienbetrieb und hat nur eine kleine Karte, dafür aber sehr lecker. Aus meiner Sicht genau richtig für einen Naturbadesee. Nicht übertrieben, aber gut! So muss das sein.

Außerdem gibt es Appartments für einen Urlaub.

Ferchensee Einkehr
Einkehr am Ferchensee

Hunde am Ferchensee

Laut Verordnung von Markt Mittenwald, sind Hunde erlaubt, aber es gibt einen 50m Bereich ab dem Uferrand, wo Hunde über 50cm Schulterhöhe und Kampfhunde an die Leine müssen. Beutel sollte auch klar sein, dafür stehen Hundetoiletten bereit. Direkt am Ferchensee nicht, aber am Lautersee.

https://www.markt-mittenwald.de/action/download?id=%7Ba89225e0-99d9-b843-ebb4-4c0e46c3ad31%7D

Parken und Bus

Die Zufahrt zum Ferchensee ist gesperrt und es gibt auch keinen öffentlichen / Offiziellen Parkplatz in der Nähe. Ich rate dringend ab, hier wild zu parken. Am einfachsten ist die Anfahrt mit dem Bus, was natürlich extra kostet. Das gilt für die Parkgebühren in Mittenwald, aber auch für die Fahrkarte.

Der Bus fährt von Mai bis November und die Fahrtzeiten findet ihr hier: https://taxi-schuetz.de/linienbus-lautersee-ferchensee/

Wandern oder mit dem Bike zum Ferchensee

Ich habe viele Gäste mit Bikes gesehen und das macht auch Sinn. Du hast einen großen Radius und kannst mehrere Highlights verbinden. Vor allem in der Kombi mit der Leutasch ein grandioses Erlebnis.

Wandern ist fast noch besser. Denn da kannst du rein in die Leutaschklamm und auch den Wasserfall mitnehmen. Frühstück dann im Klammstüberl und weiter zum Lautersee mit seinem Strandbad. Etwas weiter kommt dann der Ferchensee und auch wenn beide ein grandioses Panorama bieten, der Ferchensee als Naturbadesee ist natürlich das Highlight der Wanderung. Die Wanderung ist etwa 11Km und Medium. Dauer 3h und somit bleibt genug Zeit für Einkehr, Baden und die Sonnen.

Badeseen in der Nähe

Unterhalb des Ferchensees befindet sich der Lautersee. Der ist besser ausgebaut, hat ein Strandbad und auch eine sehr gute Infrastruktur, bis hin zu Hotels.

Der Wildsee in Seefeld ist eine Mischung aus Badesee und Naturräumen, besonders mit Eichhörnchen. Was mri gefallen hat, war der Abschnitt der Birkenpromenade.

Ferchensee - Bergsee zum Baden mit grandiosem Panorama 142

Möserer See bei Seefeld ist ein sehr schön gelegener Waldsee, den ich Abends besucht habe. Sehr angenehmes Flair, ruhig und nur wenige Gäste am Abend, die einfach ihren Spaß hatten ohne Partyfeeling! Gibt auch ein Gasthaus!

Möserer See
Möserer See

Weitere Ausflugsideen in der Nähe



Oberbayern – Seen in der Nähe

Hier noch weitere Seen und Badeseen in Oberbayern, die ihr unbedingt besuchen müsst. Es gibt noch mehr als Königssee oder Eibsee, die sich wirklich lohnen.


Wanderevents im Frühjahr 2024

Wanderevents im Frühjahr 2024 188

Alle 24h WanderungenWandermarathonWandertage 

Der Winter ist sehr reizvoll für Wanderungen. Ihr hinterlasst eure Spuren im Schnee, seht erste Schneeglöckchen oder wandert in der erwachenden Frühlingsnatur. Natur und Geselligkeit sind ein schöner Start in das Jahr!

Viel Spaß bei den Events, Mad.

Top Empfehlungen 2024


Feb
1
24h Trophy - 6 der schönsten Berg-Wanderevents 144
24h Trophy – 6 der schönsten Berg-Wanderevents€99 – €139
01 Februar 2024 @ 08:00 - 04 März 2024 @ 17:00
Traumhafte Berge, Wasser, wunderschöne Täler und dazwischen DU! Die 24h Trophy macht 2024 Station in 6 Regionen, die in 3 Ländern liegen. Ich war selber schon mehrfach bei den Events und kann euch die wärmstens empfehlen. In Deutschland erwarten dich Wernigerode ( Harz ), Inzell ( Chiemgau ) und Berchtesgaden. In Österreich sind es St. Michael ( Lungau ) und Imst. Südtirol ist auch dabei und zwar mit Carezza. Tolle Zusammenstellung und genau das Richtige für eine gemeinsame Langstrecken Wanderung. Karten:  12h Wanderungen - 24h Wanderungen
Jun
20
48h Wanderung Extrem Extrem - 150Km tolle Landschaften 145