Trekking Hessen

Trekkingplätze gibt es in Hessen am Diemelsee und bald auch am Edersee. Beides sehr urige Regionen mit traumhaften Aussichten

Trekkingplätze Hessen

https://zeltzuhause.de/bundesland/thueringen/

Diemelsteig
Diemelsteig

Aufgrund seiner Wälder und Wandermöglichkeiten eignet sich Hessen hervorragend für Trekking. Gerade an einigen der Prädikatswanderwege ist das Biwakieren beliebt. Offiziell gab es bislang keine Trekkingplätze, aber seid 2021 lugt der Trekkingpark Sauerland etwas in Hessen hinein, da sich ein Teil am Diemelsteig befindet.

Auch wenn der größere Teil in NRW liegt, macht das gar nichts. Mit Diemelsteig und Uplandsteig habt ihr 2 sehr schöne Weitwanderwege.

RegionPlätzeWeg
Diemelsee9 / 12 €Diemelsteig /Uplandsteig
Ederseefolgtfolgt

Besonderheiten

  • Holzplattformen für bis zu 2 Zelten
  • Sitzbank
  • Meist am Waldrand mit schönen Aussichten
  • Bioklo
  • Nah am Weg

Edersee ab 2022

Ab 2022 gesellt sich ein weiterer Wanderweg in Hessen zum Trekking. Ich verrate nch nicht welcher, aber es wird in der Region am Edrsee liegen und 4 Trekkingplätze für euch bereit halten. Lagerfeuer wird es nicht geben, aber vielleicht lässt man zumindest kleine Gaskocher zu, sofern s die Waldbrandstufen erlauben.

Zumindest kenne ich die Region und kann euch schon einmal sagen, dass diese ein Schmuckstück in Hessen ist, wo es ganz viele Knorreichen und Laubwald gibt. Die Kulisse dürfte euch begeistern.

Edersee
Edersee

Ist wildcampen in Hessen erlaubt?

Hessen hat tatsächlich sehr strenge Gesetze für das Übernachten im Wald. Nachts darf man die Wege grundsätzlich nicht verlassen. Ihr findet das im §23 / 11 HJagdG, wenn ihr es nachlesen wollt.

Demnach ist auch die Grauzone mit Tarp vom Tisch. Naja, es ginge noch auf den Wegen, aber das ist dann völlig Spaßbefreit. Oder ihr begebt euch auf Wiesen außerhalb der Wälder, was wohl noch die angenehmste Lösung ist.

Zelten auf Lagerplätzen

Man kann auch ohne Trekkingfeeling in Hessen Zelten. Es gibt Jugendzeltplätze und einige Campingplätze nehmen auch Zelte. Ist natürlich kein Vergleich, aber man steht geschützt und legal auf seinem Platz.

Gerüchten zufolge überlegen 2 weitere Regionen Trekkingplätze einzurichten. Dann könnten weitere 8 Trekkingplätze dazu kommen, einer sogar an einem See. Mal schauen, ob das so etwas wird. Leider kann das immer etwas dauern, vor allem wenn Fördergelder beantragt werden.

Feuer im Wald

lagerfeuer steinknuck
lagerfeuer steinknuck

Hier gelten zuerst einmal die Waldbransdstufen und dann das, was die Betreiber in ihren Vorschriften sagen. Haltet euch bitte daran, denn wenn etwas passiert werden die Regeln meist verschärft und das wird dann alle treffen. Vielen dank!

Trekkingpark

Der befindet sich an den Qualitätswanderwegen Diemel- und Uplandsteig. Die Trekkingplätze befinden sich in NRW und Hessen im Waldecker Land und Sauerland.

Das Besondere ist sicherlich die Lage der Biwakplätze. Sehr häufig sind Plätze im Wald versteckt und die Koordinaten werden nur nach Buchung heraus gegeben. Hier ist das anders. Die Plätze liegen direkt am Weg und eigentlich immer an Plätzen mit sehr schönen Aussichten.

Trekking Hessen 1