Wanderbares Deutschland

.

Wanderbares Deutschland

Höchste Wanderqualität auf jedem Meter

.


.

Bild: Diemelsteig

Wanderbares Deutschland

Qualität hat sich in der gesamten Wanderwelt durchgesetzt, egal ob auf den Wegen, beim Gastgeber oder den Wanderregionen. Den Anfang machten aber die Nordic Walking Parks und deren Trainer. Die Basis der perfekt ausgeschilderten Wege und Service war geboren, aber leider auch eine Luftblase, die nur wenige Jahre hielt. Wanderbares Deutschland, als Ableger des Wanderverbands, sollte sich dagegen als solide und wegweisend einen Namen machen. Heute steht das Gesamtkonzept für Qualität bei den Wegen, Gastgebern, Service und für ganze Wanderregionen.

 

Der Pfälzer Höhenweg – Ein Streifzug durch die Pfälzer Lebensart

Schnellmenü Ein Vorgeschmack zum Wandermarathon in SteinbachPfälzer Höhenweg Etappe 1Pfälzer Höhenweg Etappe 2Der Pfälzer Höhenweg Etappe 7 mit 4 WandermodelsHütten des PWVFazit: Mein Ausflug zum Pfälzer Höhenweg war auf unkonventionelle Art sehr abwechslungsreich. Mit dem Wandermarathon in Steinbach, einem Trekkingplatz bei Imsbach, Etappe 2 und 7 mit Wandermodels auf dem Pfälzer Höhenweg, das wildromantische Karlstal … Zum Wanderblog …

Schluchtensteig – Bericht der Etappe 5 mit GPS und Tipps zur Wanderung

Schnellmenü Schluchtensteig GPSSchluchtensteig Etappe 5Die WehraquelleAuf dem Schluchtensteig nach IbachDas Ibacher FriedenskreuzFriedrich-August-GrubeKlosterweiher – Einkehr für HungrigeDas Hochmoor und die WeidenDer Dom in St. BlasienSt. BlasienFazit Schluchtensteig Etappe 5 Wer kennt ihn nicht, den Schluchtensteig. Als bekennender Fan von Schluchten und Klammen, ist der Schluchtensteig natürlich ein Highlight. Ich hatte schon viel Gutes gelesen und obwohl … Zum Wanderblog …

Nordpfad Dör’t Moor – Zwischen Urwald und Pfaden

Schnellmenü Aktuelle BeiträgeWanderkarte zum WegWanderung Dör’t MoorTischlein deck dichUnterwegs mit Wanderführerin InesWanderkarten und Bücher zu Nordpfade100 Bilder des Wanderweges Kurz: Die Wanderung Dör’t Moor müsst ihr einmal machen. Sie startet am großen Bullensee, verläuft durch das Moor und ist allgemein sehr pfadig angelegt. Immer wieder gibt es etwas Urwald-Feeling und kulinarsich das “Tischlein deck dich”. … Zum Wanderblog …

Goethewanderweg

Schnellmenü GoethewanderwegDer Goethewanderweg im DetailDer Mittlere und Obere BerggrabenwegGoethehäuschen und der KickelhahnGasthof AuerhahnWeltdorf StützerbachBilder vom GoethewanderwegVideo GoethewanderwegEmpfehlungen im Ilmkreis Der Goethewanderweg ist eines der ältesten Prädikatswege von Wanderbares Deutschland und ist mehr als ein schnöder Kulturwanderweg. Goethe hat sich hier von der Natur inspirieren lassen und ihr könnt das auch.

Oberlausitzer Bergweg – Wilde Schönheit im Osten

Schnellmenü Kurzinfos und nützlichesGPS KarteInfos zumWegBlog und Bilder Oberlausitzer BergwegDie Etappen des Oberlausitzer BergwegesMein Fazit: Oberlausitzer Bergweg Im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien, also im wildesten Osten führt der Oberlausitzer Bergweg vom Valtenberg bei Neukirch bis nach Zittau. Auch wenn sich Zittauer Gebirge nach vielen Höhenmetern anhört, dem ist nicht so. Es ist eine typische … Zum Wanderblog …

Hermannsweg – Auf den Spuren der Römer wandern

Schnellmenü Hermannsweg komplettHermannsweg InformationenBesonderheiten des HermannswegDie wichtigsten Fragen zum HermannswegKarten und Bücher vom HermannswegHermannsweg Etappe 1Hermannsweg Etappe 2 Der Hermannsweg war ein ständiger Begleiter, als ich auf allen Teutoschleifen und Teutoschleifchen unterwegs war. Ich habe daher nicht nur den Hermannsweg als Fernwanderweg kennen gelernt, sondern auch die Regionen um den Weg, die Highlights die nicht … Zum Wanderblog …

Werra-Burgen-Steig Hessen

Schnellmenü Wandern auf dem Werra-Burgen-Steig in HessenNützliches zum Werra-Burgen-SteigVon Burgen, Schlössern und blühender NaturEtappen Werra-Burgen-SteigAbenteuer Baumhaus “Robins Nest”Bilder vom Werra-Burgen-Steig Der Werra-Burgen-Steig ist ein 133Km langer Fernwanderweg und hat das Zertifikat von Wanderbares Deutschland. Burgen, die Kirschblüte und Abenteuer warten auf euch. Hier stelle ich euch die hessische Variante des Werra-Burgen-Steig vor.

Qualitätsregionen Wanderbares Deutschland

  In Deutschland gibt es circa 40 Millionen Wanderer und diese konnten sich bisher auf die Qualität bei den Wegen und Gastgebern verlassen. Der Begriff „Qualitätsregion“ suggeriert natürlich eine Region mit vielen Qualitätselementen, aber selbst ich finde nicht wirklich etwas konkretes dazu im Netz, außer Gastgeberinformationen. Dazu gehört natürlich auch die interessante Frage, ob man … Zum Wanderblog …

Der Diemelsteig – Uriger Wanderweg am Diemelsee

Schnellmenü Der Diemelsteig und seine 3 EtappenBericht zum DiemelsteigFazit:Bilder vom Diemelsteig im HerbstWandern im Sauerland Der Qualitätswanderweg Diemelsteig führt euch in 3 Etappen rund um den Diemelsee und durch das Sauerland. Er kann mit dem Uplandsteig kombiniert werden und hat dann 7 Etappen. Ich war auf Etappe 1 unterwegs und mehr lest ihr dazu im … Zum Wanderblog …

Buch der Prädikatswege – Rezension

Schnellmenü Das BuchBuch von Wanderbares Deutschland kaufen: Mehr als die Hälfte aller Deutschen geht regelmäßig wandern und allen Unkenrufen zum Trotz, sind Bücher immer noch sehr beliebt. Nun kommt ein Buch von Wanderbares Deutschland heraus, dass alle Wanderwege beschreibt und mit vielen Bildern bestückt ist. Genau mein Ding und nun halte ich 2,7 Kg geballte … Zum Wanderblog …

Ith-Hils-Weg – Top Wanderweg im Weserbergland

Schnellmenü Kurzinfos und NützlichesIth-Hils-WegIth-Hils-Weg Etappe 1Adam & EvaFazit: Wandern in Niedersachsen hört sich immer etwas nach Flachland, wiesen und Flüssen an. Das war bei meiner Wandertour so gar nicht der Fall und eine besondere Überraschung erwartete mich auf der ersten Etappe vom Ith-Hils-Weg. Wer hätte gedacht, dass ich in solch ein Felsenbiotop komme.

Warum Wanderbares Deutschland

Das Paradebeispiel: Du bist 1,5Km vor deinem Ziel und siehst schwere schwarze Wolken. Das schaffe ich! Aber mal wieder hat ein Schild gefehlt und ich lande im Nachbarort. Schnell zum Auto, aber 10 Minuten bevor ich da bin, kommt ein Starkregen. Eigentlich hätte ich es geschafft … eigentlich….

Die Wege, Gastgeber und Regionen müssen jeweils ein umfangreiches Paket erfüllen, damit man dieses Zertifikat erhält. Vor allem reicht es nicht, dass nur zur Nachzertifizierung zu schaffen, sondern es muss über den gesamten Zeitraum gewährleistet werden. Dazu gehört eben auch ein Service, wo jeder Wanderer fehlende Schilder melden kann.

 

Gehe zu:

Video: So schön ist ein Qualitätswanderweg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram