Bergschluchtenpfad Ehrenburg

Ein Tag in Brodenbach: Wandern, Cachen und Einkehr

Wenn Reiseblogger die Mosel erkunden, gehört eine Wanderung ebenso dazu, wie eine Weinverkostung. Brodenbach hatte eingeladen und wir konnten die Wandermöglichkeiten ebenso testen, wie die kulinarischen Highlights. Mit der Ehrbachklamm und dem Bergschluchtenpfad Ehrenburg, hatten wir 2 Top Wandermöglichkeiten zur Auswahl. Mehr dazu lest ihr im Reiseblog >>

Traumpfad Bergschluchtenpfad in Brodenbach

Heute werden wir an der Mosel wandern. Nach unserem Frühstück und der geführten Ortswanderung trennten wir uns in 3 Gruppen auf. Einige machten die Kräuterwanderung mit Heike, wobei auch Kräuter gesammelt wurden, die dann in der Mühle Vogelsang frisch verkocht wurden. Die zweite Bloggergruppe erkundete die Ehrbachklammschleife, welche die meisten Punkte als Premiumweg hat. Ich war bereits in dieser wunderschönen Naturoase unterwegs und entschied mich daher für den Traumpfad Bergschluchtenpfad Ehrenburg.

Die zu viel Spaß aufgelegte Gruppe bestand aus Tanja / Spaness.de , Susanne von Von Ort zu Ort Reisen , eine der Twins von Travel Inspired , Jan von Deutschlandjäger, Achim von ErlebnisZeit , Hund Laila und mir. Hat in dieser Konstellation viel Spaß gemacht. Danke!

Traumpfad Burgherrenpfad

Basics zum Bergschluchtenpfad Ehrenburg

Es ist ein 18,6Km langer Rundwanderweg, der in beide Richtungen gelaufen werden kann. Die Beschilderung ist, wie bei allem Traumpfaden, extrem gut und zeigt auch die Kilometer in beide Richtungen an. Der Bergschluchtenpfad hat 58 Punkte vom Wanderinstitut bekommen, was sich eigentlich nicht viel anhört, wenn die Ehrbachklammschleife 96 hat. Lasst euch da nicht täuschen, denn gerade das Brodenbachtal ist sehr abwechslungsreich und die Ehrenburg ein tolle Highlight. Parken könnt ihr an mehreren Parkplätzen in Brodenbach und wenn ich das richtig gesehen habe, sogar kostenlos.

Mit einem kurzem Fußmarsch kommt ihr auch von jedem Gastgeber zum Traumpfad.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 17

Der Bergschluchtenpfad

Ich bin ja bekennender Fan von Klammen und Schluchten. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass nicht nur die Ehrbachklamm zur Wahl stand, sondern auch eine Wanderung auf dem Bergschluchtenpfad. In unserem Fall sogar als Geocaching Tour mit Achim, der extra eine Tour als Rätselcache entworfen hatte. Aber es gibt dort einige Caches, sodass es sich auch für Geocaching Fans lohnt, aber mehr wird nicht verraten!

 

Wahrscheinlich hatten wir das 8Km lange Sahnestück des Wanderweges. Der Traumpfad führte uns schnell aus Brodenbach hinaus und direkt in das Brodenbachtal hinein. Der Bach schlängelt sich durch das Tal und wir laufen auf einem pfadigen Wanderweg leicht den Berg hinauf. Teilweise hat man auch diesen leicht mediterrane Flair, wie ich es schon oberhalb der Ehrbachklamm erlebt habe. Alles in allem ein wildromantisches Tal, dass Ende April noch ein Highlight hat. Immer wieder wird die eh schon schöne Kulisse von Teppichen aus Buschwindröschen und Löwenzahn unterbrochen.

Außerdem gab es noch eine Wanderhütte und hier gab es natürlich auch ein Versteck und das Rätsel dazu war gar nicht so einfach 😉

Bergschluchtenpfad Ehrenburg GPS und Karte


Unsere Wanderung als GPS Karte

Bergschluchtenpfad als GPS-Tour 18,4 Km

 

Das Donnerloch

Die engste Stelle ist das Donnerloch, eine kleine Wasserfall-Kaskade mit einer Sitzmöglichkeit. In jedem Fall aber auch ein schönes Fotomotiv. Passend zum Donnerloch gibt es auch noch eine Donnerloch Route, entlang des Brodenbachs.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 18

Wandern mit Hund

Der flache Bach mit meist sanften Einstieg ist eine fantastische Spielwiese für Laila und sicher auch für jeden anderen Hund. Bei über 30 Grad, hat es ein Malamute nicht leicht und da ist der Brodenbach die perfekte Abkühlung. Außerdem ist der Wanderweg sehr schattig und es weht ein leichtes Lüftchen. Hundetoiletten gibt es nicht, aber in Brodenbach habe ich mehrere Hundetüten-Spender gesehen. Hasen, Rehe oder andere Tiere habe ich nicht gesehen, was gut bei ausgeprägtem Jagdtrieb ist. Allerdings dürften sich hier einige rum treiben.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 19

Hoch zur Ehrenburg

Nach etwa 3 wunderschönen Kilometern biegen wir rechts ab in Richtung Ehrenburg. Da geht es mal 500m straff bergauf, aber es gibt eine Bank in der Mitte und oben ebenfalls. Danach sind es nur noch 500m zur Ehrenburg.

Wir schaffen es heute nicht zur Ehrenburg, aber sind einen Tag später dort zu Besuch.

Wir biegen rechts ab und wandern hinunter zur Mühle Vogelsang. Das ist ein Campingplatz mit einer sehr schönen Einkehr. Eigentlich sollte es gleich weiter gehen, aber den warmen Schokikuchen mit Vanilleeis konnten wir uns nicht entgehen lassen.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 20

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 21

Geocaching im Brodenbachtal

Die Wanderung auf dem Burgherrenpfad ist eh schon abwechslungsreich, aber Achim von ErlebnisZeit hatte uns etwas ganz persönliches vorbereitet. Der eigens entworfene Rätselcache zeigte mehrere Facetten des Geocachings und die Lösungen waren gar nicht so einfach. Zuerst den Cache finden, dann ein Rätsel lösen ohne das es nicht weiter geht. Aber da war auch noch der hohle Pfeiler, den man mit Wasser füllen musste, damit der Cache nach oben steigt und man ihn greifen kann. Das ist nur einfach, wenn keine Löcher im Pfeiler sind… war aber lustig! Zum Schluß gab es noch einen Klettercache, der auch den Abschluß bildete.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 22

 

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 23

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 24

ErlebnisZeit

Ich bin erstaunt, was ErlebnisZeit alles anbietet. Das reicht von Kinderprogrammen bis zu Team-Events. Ihr könnt hier von der Erlebniswanderung über Bogenschießen bis zu Klettersteigtouren sehr viel erleben. Die Geocaching-Tour war hier bestenfalls etwas zum Beschnuppern oder sich das bei einem Urlaub mal genauer anzusehen. Achim hat das wirklich sehr gut rüber gebracht und Geduld bewiesen. Zusammen mit dem Campingplatz und der Ehrenburgurg, ein Kinderparadies.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 25

Das letzte Stück nach Brodenbach

Von hier kommt man auf mehreren Wegen nach Brodenbach. Ich nahm einfach die Straße bis zur Mosel, die bereits in leichtem Abendlicht erschien.

Nach der Tour könnt ihr hier noch einkehren. Im Moselhotel Anker gibt es eine herrliche Terrasse mit Moselblick und guten Wein.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 26

Fazit Bergschluchtenpfad Ehrenburg

Auch wenn wir nur ein Teil des Weges gewandert sind, der Bergschluchtenpfad Ehrenburg ist eine wirklich gute Empfehlung, wenn ihr in Brodenbach seid. Dank der Ehrenburg, Geocaches, der Mühle Vogelsang und viel Wasser auch für Familien oder mit Hund sehr gut geeignet.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg 27