Megamarsch 2022

Der Megamarsch ist eine junge Veranstaltung unter den 100 Km Märschen / 24 Stunden Wanderungen. Wir haben Tipps und Erfahrungen zum Megamarsch zusammen getragen, die dir bei deinem Megamarsch helfen können. Dabei geht es um die Strecken, Startorte, Ziel, Verpflegung, Karten, Gepäck, Rückreise, Blasen vorbeugen, Packlisten bis hin zu Motivationsanleitungen.

Megamarsch 2022

Kurz einige Fakten zum Megamarsch.

Mittlerweile gibt es 16 Megamärsche in Deutschland, sowie in Wien und auf Mallorca.  Entweder wandert ihr die 50 Km Märsche oder die 100 KM Märsche. Unten in der Tabelle seht ihr, welche Strecke in welchem Ort gewandert wird.  Im Prinzip läuft der Megamarsch ähnlich ab.  Startort ist immer der Namensgeber und dann geht es 100Km bis zu einem Zielort. Dabei gibt es Rundwanderungen, wo Start und Ziel des Megamarsch gleich sind und es gibt Streckenwanderungen, wo man sich die Rückreise selbst organisieren muss.

Die Strecken und Zielorte variieren jährlich, sodass auch bei mehrfacher Beteiligung immer eine gewisse Abwechslung vorhanden ist. Der Rückweg ist allerdings etwas tricky bei Streckenwanderungen, da dieser selbst organisiert werden muss. zeitnah vor dem Event, gibt es dann die GPS Daten.

Megamarsch Stationen und Versorgung

Es gibt meist 4 Stationen, die alle 20Km positioniert sind. Also immer bei etwa 20, 40, 60, 80Km und dort gibt es das Standardprogramm Wasser, Tee, Obstriegel, Brötchen, heisse Brühe und Früchte.  Kann von Station zu Station variieren. Bei den 50Km Megamärschen alle 10 Kilometer, also bei 10,20,30 und 40Km.

Wer mehr will, muss sich noch etwas mitnehmen. Umgerechnet auf die Strecke, sind das etwa alle 5 Stunden eine Station, wo ihr vor allem euer Wasser auffüllen könnt. Bei heißem Wetter solltet ihr mindestens 0,5L / Stunde einplanen. Nachts und bei kühlem Wetter etwa die Hälfte.  Ein 3L Trinksack mit Schlauch hat sich bewährt und man muss ihn ja nicht ganz voll machen. Schaut auch, dass der Rucksack ein Fach für eine Trinkblase hat.

Megamarsch Strecken und GPS Daten

Es gibt zu jeder Strecke einen ausführlichen Streckenguide mit Beschreibung der einzelnen Highlights und Stationen. Aber in Zeiten von Smartphones und GPS Geräten, dürfen GPS Daten nicht fehlen und die könnt ihr euch bei AllTrails.com herunter laden.  Dort seht ihr auch die Versorgungspunkte für eure Planung. Eventuell müsst ihr  die Kilometerangaben von Britisch / Fuß auf metrisch / Km umstellen.

 

Megamarsch Kosten und Startgelder

  • Mit knapp 60-100€ gehört der Megamarsch eher zu den mittelpreisigen Event
  • Ein Funktions T-Shirt und Gepäcktransfer kann extra gebucht werden
  • T-Shirt liegt bei knapp 30€
  • Gepäcktransfer knapp 15€
  • Dazu können Kosten für Parkplatz, Rückreise, Übernachtung oder Komoot kommen.

 

Die Megamärsche

Die 18 Megamärsche finden in München, Köln, Frankfurt, Hamburg, Berlin, Dresden, Bremen, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen, Weserbergland, Hannover, Ruhrgebiet, Mürnberg, Erfurt, Freiburg und Sylt statt. Sofern weitere Locations dazu kommen, werde ich die Liste erweitern. Die Tickets gibt es immer bei Eventbrite. Die Termine werde ich immer aktualisieren, sobald ich diese habe.

  • Megamarsch München Der Megamarsch Münschen findet 2018 am 12.5. statt. Die Strecke ist nicht extra beschildert, dafür gibt es einen detaillierten Streckenguide und die GPS Daten bei GPSies und Komoot. Start ist der Gutshof Menterschwaige an der Isar, aber es gibt keine Parkplätze! Ziel ist Mittenwald in der Alpenwelt Karwendel.
  • Megamarsch Sylt – Hier wandert ihr einmal die bekannte Insel, aber das Konzept ist etwas anders. Die Anzahl der Teilnehmer ist streng limitiert, wodurch die Anmeldung eine Art Bewerbung ist und die Auswahl durch den Veranstalter erfolgt. Von Vorteil ist, wenn ihr schon mehrfach bei einem Megamarsch gestartet und angekommen seid.
  • Megamarsch Frankfurt
  • Megamarsch Köln
  • Megamarsch Düsseldorf

Megamarsch 50 Km

Megamarsch 50km
Megamarsch 50km

Mittlerweile sind die Hälfte der Megamärsche “nur” noch 50Km lang. Das sind Mallorca, Dresden, Hannover, Bremen, Düsseldorf, Berlin, Nürnberg, Erfurt und Freigunrg. Es gibt auch hier 4 Versorgungsstationen, also etwa alle 10 Kilometer. Die sind dann auch etwas günstiger, als die 100Km Märsche. Wo ein Megamarsch 50 stat findet, seht ihr in der Tabelle unter diesem Absatz.

Megamarsch 2021 Termine

Veranstaltungsort
Termin
Kilometer
Web
Dresden5.3.202250 KmMegamarsch Dresden
Mönchengladbach19.3.202250 KmMegamarsch Mönchengladbach
Hamburg2.4.2022100KmMegamarsch Hamburg
Hannover7.5.202250 KmMegamarsch Hannover
München21.5.2022100KmMegamarsch München
Weserbergland28.5.2022100KmMegamarsch Weserbergland
Bremen11.6.202250 KmMegamarsch Bremen
Düsseldorf2.7.202250 KmMegamarsch Düsseldorf
Erfurt9.7.202250 KmMegamarsch Erfurt
Ruhrgebiet23.7.2022100KmMegamarsch Ruhrgebiet
Hamburg12.-14.8.202250 KmMegamarsch Hamburg
Berlin27.8.202250 KmMegamarsch Berlin
Stuttgart10.9.2022100KmMegamarsch Stuttgart
Köln17.9.2022100KmMegamarsch Köln
Freiburg1.10.202250 KmMegamarsch Freiburg
Wien2.10.2022100KmMegamarsch Wien
Frankfurt8.10.2022100KmMegamarsch Frankfurt
Nürnberg5.11.202250 KmMegamarsch Nürnberg

 

Stimmen von Teilnehmern zum Megamarsch

Ich habe mal bei der Münchner Megamarsch Gruppe gefragt, wie sie das Event empfunden haben. Es sind nicht alle dabei, aber alle Feedbacks waren positiv. Grundtenor ist das gemeinsame Erlebnis und die motivierenden Begegnungen unterwegs.

 

Jan schreibt:

Großartige Organisation und tolle Betreuung von 0 bis 100. An alle: Joggingschuhe sind nicht zielführend. Es gilt nur den inneren Schweinhund zu bekämpfen. Gruss Jan

 

Sandra schreibt:

Ich war sehr glücklich das ich super Jungs an meiner Seite hatte, so waren die 100 km kein Problem mehr . Das macht schon stolz

 

Iza schreibt:

Ein tolles Erlebnis! Man wandert durch die Nacht, ein Kilometer nach dem anderen… So einen Zusammenhalt, Atmosphäre, Motivation von fremden Menschen erlebt man selten.
Zu Schuhen – am besten was mit richtig guter Dämpfung, da viel Asphalt. Nicht zu viel in den Rucksack packen. Essen und trinken, auch wenn man keinen Hunger hat. Im eigenen Tempo laufen. Motiviert euch gegenseitig!

 

Alex schreibt:

Geniales Erlebnis , bei dem man sehr viel über sich selbst lernt, absolut tolle Leute kennen lernt und defintiv die Komfortzone verlässt… 100 km Rock n Roll

 

Ronny schreibt:

Wandern ist wie Fußball. Es hat die Fähigkeit wildfremde Menschen zu verbinden.

Ewald schreibt:

Lauft alleine los oder trennt euch während des Marsches. Es finden sich auf der Strecke immer wieder Mitstreiter zusammen. Bin die meiste Zeit mit meinem Freund Harvey zusammen marschiert. Wie im Training.

Martina schreibt:

Es war das tollste und schmerzhafteste Erlebnis seit langem mit super netten Leuten, wo jeder nach dem anderen schaut. Unglaublich was der Körper aushält, wenn der Kopf was will.

Christian schreibt:

Einmal und nie wieder. Es war eine tolle aber sehr grenzwertige Erfahrung. Diese Anspannung Tage vor dem Marsch, die unbeschreibliche Stimmung, Eindrücke und die vielen tollen Menschen während des Marsches und dieser unendlich große Zielort Mittenwald, mit der wohl längsten Zielgeraden der Welt. Wahnsinn, wie aus Fremden einfach so Freunde wurden, die sich gemeinsam auf den letzten Kilometern ins Ziel angefeuert und mitgerissen haben.

Das schreiben Blogger zum Event:

  • ? Was ist ein Megamarsch?

    Das ist eine Veranstaltungsserie von 50 und 100 Km Märschen in Deutschland, Wien und auf Mallorca. Die Kilometer müssen in 12 oder 24h geschafft werden.

  • ? Wo sind die Verpfelegungsstationen?

    Bei dem Megamarsch 50 etwa alle 10 Kilometer und bei den 100 Kilometer Märschen etwa alle 20 Kilometer. Dort gibt es Getränke, Snacks und Obst.

  • ?Wie schnell läuft man beim Megamarsch?

    Im Prinzip müsst ihr 4,5Km / Stunden wandern, dann bleiben noch kleine Pausen bei den Verpflegungsstationen. Extremwanderer schaffen 6-7 Km/h. Versucht etwa 5Km/h zu schaffen oder hört auf, wenn es nicht mehr geht und erhaltet euch dem Spaß an solchen Events.

Ausrüstung

Wandertipps

Hier einige Tipps, wo ihr wandern oder teilnehmen könnt.

Die schönsten Bilder und Berichte findet ihr in unserem Wanderblog

Wanderabenteuer Edersee

Die 24h Wanderung Bericht 2022 – Hunderte strahlende Teilnehmer zum Fotografieren! Sie lachten, sie strahlten, winkten, machten Faxen oder es kam die Pommesgabel. In all den Jahren, habe ich kein so gut gelauntes Teilnehmerfeld fotografieren können. Dazu hatte ich noch Tipps für coole Fotolocations von Sven bekommen und heraus kamen 250! Bilder, die man einfach … Zum Wanderblog …

48h Extrem-Extrem – Von herzlich bis schmerzlich

  Lesetipps zum Uplandsteig / Diemelsteig: Trekkingpark – Trekkingplätze Sauerland Irgendwie braucht jede Sportart ihre Höhepunkte und den sportlichen Vergleich. Die Wanderbranche hat ihren gefunden und etwas ganz einzigartiges kreiert. Es geht nicht nur darum die 156Km in 48h zu schaffen, sondern es gemeinsam zu bewältigen, sich gegenseitig zu motivieren und zusammen dem Wetter zu … Zum Wanderblog …

Eventtipps Juni / Juli

Es wird Sommer und es gibt viele Events von Kurz bis Ultralang in wunderschönen Regionen. Hier findet ihr Tipps und Empfehlungen für Events, Ausrüstung und unterwegs. Alle – 24h Wanderungen – Wandermarathon – Wandertage Ihr werdet im Juni / Juli zahlreiche Wanderevents finden. Ich habe euch hier eine Liste mit den schönsten 24h Wanderungen, Wandermarathonen … Zum Wanderblog …

Wald Marathon – 7 Premiumwege und Saumagen

Wald Marathon Vom Pfälzer Wald, WeißWeinSchorle bis Schlachtfest war alles dabei Wald Marathon in Hauenstein Ein typisches Pfälzer Potpourri, oder? Als ich letzte Woche auf der Spirgelbacher Höllenbergtour und der neuen Aussichtsplattform Hermersbergerhof war, schwärmte Sonja von der Touristinformation gleich noch in Herzblutmanier vom Wald Marathon. Obwohl ich den Wanderkalender habe, aber der ist an … Zum Wanderblog …

Dein Mittsommerweg – Die Seltersschlacht in Bildern

. . Dein Mittsommerweg . . . Dein Mittsommerweg – Auch Seltersschlacht genannt Ich hatte nicht damit gerechnet, dass wir vor dem 1.9.2020 eine Wanderveranstaltung in Deutschland haben werden. Nun sind es zumindest 4 und bei „Dein Mittsommerweg“ war ich vor Ort. Damit nicht genug, wir waren eine Woche hier und so kann ich euch ... Zum Wanderblog ...

Video MegaMarsch Köln 2019 | 100km in 15:52