Klamme und Schluchten

 

Klamme und Schluchten

Entdecke urgewaltige Klammen

Wer micht kennt weiß, dass ich ein großer Fan von Wasser, allen voran Schluchten und Klammen bin. Ich mag die tief eingeschnittenen Täler, wo sich reißende Flüsse oder kleine Näche befinden. Sie schaffen diese urgewaltigen Kulissen, Öfen und Kieselsteine. Dabei sind sie auf vielfältige Weise beeindruckend und vor allem grandiose Fotomotive. Einige Schluchten findet ihr hier im Blog und es werden noch mehr!

Positiv ist, dass immer mehr Klammen auch im Wintergeöffnet haben, was zu beeindruckenden Eislandschaften führt, wenn es einige Tage frostig kalt war. Beste Beispiel ist die Partnachklamm im Winter oder auch die Breitachklamm.

.

Die schönsten Klammen und Schluchten

Tolmin Klamm

Schnellmenü .Die Tolmin KlammRein in die Tolmin KlammenWanderung Tolmin KlammDantehöhleFazit Tolminer KlammenEmpfehlungen Soca-TalBilder der Tolmin Klamm Die Tolmin Klammen liegen direkt an der Soca und bilden den südlichen Einstieg ins Triglav Gebirge. Sie ist zwar nur klein, aber wunderschön und gut erschlossen. Ideal auch an heißen Tagen.

Breitachklamm im Winter – Faszinierende Klamm bei Oberstdorf

Schnellmenü Winterliche BreitachklammDie 5 wichtigsten Fragen zur Breitachklamm im WinterIm Winter fast noch schönerWandertouren durch die BreitachklammBreitachklamm – Öffnungszeiten im WinterFazit Breitachklamm im Winter Die Breitachklamm ist die tiefste Felsenschlucht in Mitteleuropa mit einem urgewaltigem Wasserspiel und nicht weit von Oberstdorf entfernt. Der Hauptweg führt auf Stegen, Wegen und Brücken durch die Klamm. Alles wirkt … Zum Wanderblog …

Kozjak Wasserfall

Schnellmenü Kozjak Wasserfall im Soca-Tal5 Gründe den Kozjal Wasserfall zu besuchenWanderung zum Kozjak Wasserfall mit GPSKozjak Wasserfall – Slap Kozjak

Canyoning in Ruhpolding zum Intersport Gipfeltreffen

Heute stürzte ich mich ins kühle Nass beim Canyoning. Oft bezeichnet man das ja auch als Teamevent und bietet das als Betriebsausflug an. Klingt beides interessant und so fuhren wir beim Gipfeltreffen los um diese Outdoor-Aktivität kennen zu lernen.

Masdascher Burgherrenweg – Faszinierend schöne Traumschleife.

Schnellmenü Der Masdascher BurgherrenwegMasdascher Burgherrenweg mit GPSWanderkarten Traumschleifen / Saar-Hunsrück-Steig/Los geht’s auf dem Masdascher BurgherrenwegEntlang dem SosbergbachFazit Masdascher BurgherrenwegNeueste Beiträge Der Masdascher Burgherrenweg ist 2018 nominiert zum schönsten Wanderweg Deutschlands und ich darf diesen Weg wandern, fotografieren und einen Blog schreiben. Außerdem nehme ich euch im Videoblog mit auf den Weg. Bei der Vorbereitung war … Zum Wanderblog …

Bergschluchtenpfad Ehrenburg

Schnellmenü Traumpfad Bergschluchtenpfad in BrodenbachBergschluchtenpfad Ehrenburg GPS und KarteDas DonnerlochWandern mit HundGeocaching im BrodenbachtalErlebnisZeitFazit Bergschluchtenpfad Ehrenburg Wenn Reiseblogger die Mosel erkunden, gehört eine Wanderung ebenso dazu, wie eine Weinverkostung. Brodenbach hatte eingeladen und wir konnten die Wandermöglichkeiten ebenso testen, wie die kulinarischen Highlights. Mit der Ehrbachklamm und dem Bergschluchtenpfad Ehrenburg, hatten wir 2 Top Wandermöglichkeiten … Zum Wanderblog …

Partnachklamm im Winter – Kleinod in Garmisch-Partenkirchen

Schnellmenü Partnachklamm im WinterPartnachklamm im Winter als VideoWanderkarte PartnachklammPartnachklamm im Winter als Blog und BilderFazit: Partnachklamm im Winter Der Wunsch als Fotograf ist natürlich immer das perfekte Wetter mit idealer Lichtstimmung. Aber ich wollte einmal etwas neues probieren und so suchte ich eine Klamm die im Winter geöffnet hat. Es wurde die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen, … Zum Wanderblog …

Lammerklamm oder auch Lammeröfen

Schnellmenü Lammerklamm BlogDie Lammeröfen Mit dem Lammertal hatten wir eine tolle Urlaubslocation gefunden und ganz in der Nähe sollte eine Klamm sein, die Lammerklamm. Österreich ist ja voll mit Klammen und Schluchten, aber diese war eine der Schönsten und ein tolles Ausflugsziel in Scheffau / Tennengau. Warum uns die Lammerklamm mit den Lammeröfen so gut … Zum Wanderblog …

Die Ehrbachklamm – Eine der schönsten Wanderwege

Schnellmenü Einstieg in die EhrbachklammBilder der EhrbachklammDie TeufelsschluchtWanderweg Ehrbachklammschleife mit GPS Die wahrscheinlich schönsten 8,5 Wanderkilometer befinden sich in der kleinen Ehrbachklammschleife bei Boppard. Ich war für 2,5 Tage hier zum Fotografieren und für den Wanderblog. Kurzum, es war ein unvergessliches Erlebnis. Wer die Bilder sieht und bereits dort war, kann den folgenden Bericht mit … Zum Wanderblog …

Die Liechtensteinklamm mit Wasserfall

Die Eckdaten der Klamm sind beeindruckend und da wundert es einen nicht, dass die Besucherzahlen ungewöhnlich hoch sind. Es ist das beliebteste Ausflugsziel im Pongau mit 220.000 Besuchern im Jahr und besonders der Wasserfall, rundet das Erlebnis ab. Wir waren vor dem Felssturz dort und wie es uns gefallen hat, lest ihr im Reiseblog >>

Wasserfallsteig in Mittenwald

Schnellmenü Wasserfallsteig in MittenwaldStart im BiergartenWasserfall am Ende Eigentlich war ich ja zu den 24h von Bayern, aber kurz nach dem Start weckte eine Klamm mein Interesse. Da kam türkisgrünes Wasser heraus und die Geräusche erinnerten doch stark an tosendes Wasser. So wanderte ich noch kurz mit und setzte mich ab um die Wasserfallklamm zu … Zum Wanderblog …

Leutaschklamm

Schnellmenü Leutaschklamm Details🗺Leutaschklamm Wanderweg GPS❗ Anfahrt, Parken & EinkehrLeutaschklamm Öffnungszeiten🖋 Leutascher GeisterklammLeutaschklamm WanderwegAuf Stegen und Gittern durch die KlammKoboldpfadFazit Leutascher Geisterklamm📝 Bücher und Karten zu Klammen und Schluchten Fans von Klammen, Schluchten und Wasserfällen werden die Leutaschklamm in Mittenwald lieben. Sie ist besonders für Familien ein wunderbarer Ausflug und teilt sich in 2 Rundwanderwege, die … Zum Wanderblog …

Raue Schönheit im Winter: Die Wutachschlucht

Wenn wir schon einmal im Schwarzwald sind, darf ein Besuch in der Wutachschlucht nicht fehlen. Aber es ist Winter und da ist das nicht ganz ungefährlich, wie wir feststellen mussten. Aber warum es dennoch wunderschön war, das lest ihr im Wanderblog.

Die Schwarzachklamm im Nürnberger Land

Schnellmenü Die SchwarzachklammWaldschänke BrückkanalHöhlen und Felsen in der Schwarzachklamm Wie oft bin schon durch das Nürnberger Land gefahren und wie oft war ich schon in Nürnberg… Aber direkt als Wanderregion habe ich das Nürnberger Land nicht gesehen, zumindest nicht bis heute. Nun kann ich euch 3 unerwartet schöne Wanderideen präsentieren, die man mir empfohlen hat. … Zum Wanderblog …

Wandern im Eistobel

Einfach mal raus, den Hund zum Wandern in Bayern mitnehmen und fotografieren war mein Plan im Eistobel im Allgäu. Gefunden hatte ich den Tipp bei Stephan Wiesner in seinem GO Heft, einer Ideensammlung für schöne Fotospots. Also Rucksack gepackt, Laila ins Auto und los ging es ins Allgäu zum Eistobel. Ich war gespannt und was … Zum Wanderblog …

Trôs-Maret-Tal am Hohen Venn / GR56

Schnellmenü GPS-Daten und Karte der TourWanderblog Trôs-Maret-TalAuf geht’s….Fazit der Wanderung Die Belgier haben zuweilen einen merkwürdigen Humor und alles fing mit dem Satz an: Falls Du noch Zeit hast, das Tros-Maret-Tal ist auch ganz hübsch. Hörte sich nun nicht so toll an, aber ich habe mich selten so geirrt. Im Reiseblog kommt die Auflösung 😉 … Zum Wanderblog …

Die Edmundsklamm und Wilde Klamm

Klamme sind etwas besonderes und hier sind es gleich 2, die man teilweise nur mit einem Boot durchfahren kann. Die Edmundsklamm und die Wilde Klamm liegen hintereinander und gehören auch zur Wandertour zum Prebichtor in der Böhmischen Schweiz, was die Sächsische Schweiz in Tschechien darstellt. Schön wenn man vor seinem eigentlichen Termin noch Zeit hat … Zum Wanderblog …

Was waren meine 5 beeindruckendsten Erlebnisse in Klammen?

  • Partnachklamm im Winter. Ich habe extra gewartet bis es mal eine Woche eisig kalt war und bin danach los. War zuerst eine schöne Winterland, danach ein Eispalast. Wunderschön!
  • Der Eistobel hat zwar nicht diesen urgewaltigen Touch mit einem reißenden Fluß, aber dafür viele kleine Wassefälle und Plateaus. Superschön, aber aus dem Geheimtipp wurde ein beliebter Ausflugsort.
  • Die Ehrbachklamm und die Ehrbachklammschleife ist ein MUSS, wenn ihr im Rhein-Mosel-Dreieck oder der Umgebung seid. Ein toller Wanderweg und eine märchenhaft schöne Klamm. Kein Eintritt!
  • Die Liechtensteinklamm war 2 oder 3 Jahre nach einem massiven Felssturz geschlossen und öffnet etwa Mitte Juni 2020 wieder. Besonders der Wasserfall am Ende und die Bänke sind ein schöner Abschluss der Klammwanderung.
  • Breitachklamm im Winter war eigentlich nur Schlechtwetterprogramm für uns, da es kaum Schnee gab. Aber man hatte die Klamm geöffnet und kann ich euch wärmstens empfehlen!

Tipps für einen Klammbesuch

  1. In Klammen und Schluchten gehört Wasser einfach dazu. Es kann also auch einmal rutschig werden, schlammig sein oder man muss durch einen Bach durch. Nehmt daher ordentliches Schuhwerk und Wanderstöcke mit.
  2. Grad unter Felsvorsprüngen und in Höhlen tropft Wasser herunter oder man hat bei Wasserfällen diesen typischen Nebel. Zieht daher lieber was wasserfestes an oder nehmt ein Cape mit.
  3. Klammen und Schluchten sind oft HotSpots. Da lohnt es sich ein Picknick mit zu nehmen. Nicht nur weil durch Corona die Sitzplätze weniger sind, es ist oft auch teuer.
  4. An Wochenenden / Brückentage sind  Klammen und Schluchten immer sehr voll. Versucht das zu umgehen und genießt die Ruhe an den stillen Tagen