Die Ehrbachklamm – Eine der schönsten Wanderwege

Die wahrscheinlich schönsten 8,5 Wanderkilometer befinden sich in der kleinen Ehrbachklammschleife bei Boppard. Ich war für 2,5 Tage hier zum Fotografieren und für den Wanderblog. Kurzum, es war ein unvergessliches Erlebnis. Wer die Bilder sieht und bereits dort war, kann den folgenden Bericht mit Sicherheit bestätigen. Die Ehrbachklamm und die Ehrbachklammschleife sind ein echtes Juwel und warum, seht und lest ihr im Reiseblog >>

Ehrbachklamm

Die kleine Ehrbachklammschleife ist etwas über 8,5 Kilometer lang und startet am Wanderparkplatz in Oppenhausen. Sie hat ca. 540 Höhenmeter, ist mittelschwer und ihr benötigt etwas Trittsicherheit. Wem die 8,5 Kilometer nicht genug sind, der kann die Schöneckschleife mitwandern und kommt so auf ca. 15 Kilometer Streckenlänge.

Ehrbachklamm

Ausrüstung für die Ehrbachlamm

Nehmt bitte entsprechendes Schuhwerk mit. Halbschuhe oder gar Knöchelschuhe mit mittelharter Sohle sind eine gute Wahl. In den Schluchten und auf den Anstiegen sind Wanderstöcke von Vorteil.

Video der Ehrbachlamm

Start bis zur Stierwiese

Auf dem Wanderparkplatz passen ca. 10 Autos und es gibt eine Sitzgruppe. Außerdem eine große Infotafel mit der Streckenkarte.

Los geht es auf einem Feldweg durch Wiesen, die gerade gelb blühen und auf denen Pferde grasen. Besonders bei Sonnenaufgang ein toller Anblick. Weiter geht es in Richtung Eckmühle. Immer bergab auf einem typischen Waldweg bis zur Stierwiese und hier sieht man bereits die Eckmühle. Dazwischen ist die Ehrbach und viel grüne Wiese. Aber ich wollte ja in die Klamm und die ist nur 50 Meter entfernt. Eine kleine Treppe führte mich auf einen Waldpfad, der parallel zum Bach verläuft. Alles wirkt naturbelassen, es gibt viel Moos an den Bäumen und vor allem keinen Handyempfang.

Nach 200 Metern werden die ersten Felsformationen sichtbar und das ist auch der „Eingang“ in den Kern der Klamm.Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 1

Einstieg in die Ehrbachklamm

Nach einem schönen naturbelassenen Waldpfad, folgt nun das Herz des Wanderweges. Der Pfad wird noch uriger und kann teilweise nur mit kleinen Klettereinlagen begangen werden. An kniffligen Stellen gibt es aber Stahlseile zur Sicherheit.

Auf der einen Seite musste ich natürlich auf den Weg achten, aber das fällt schwer…. die Kulisse ist atemberaubend schön und ich musste einfach immer wieder zur Kamera greifen. Die Ehrbach schlängelt sich durch das Gestein, ab und zu gibt es kleine Wasserfälle und Rinnsale aus Seitentälern und sie wird von einem wildromantischen Laubwald umrahmt, wo immer wieder die Sonne durch das Blätterdach bricht. Besonders nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang gibt es dazu noch eine warme Lichtstimmung. An manchen Stellen sind Brücken notwendig, von denen aus man die Kulisse genießen kann. Das gilt auch für mehrere Bänke und Sitzgarnituren innerhalb der Klamm.

Bilder der Ehrbachklamm

Ich habe viele Bilder gemacht, aber es gibt Sachen, die muss man einfach selbst gesehen haben. Schnürt die Wanderschuhe und geht mal hin!Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 2Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 3

Der Stieg und die Aussichtspunkte

Am Ende der Kernzone beginnt der Steig und bereits nach wenigen Metern kommt ein mediterranes Flair auf. Die Vegetation und der trockene Boden geben dem Wanderweg ein völlig neues Gesicht. Die Auf- und Abstiege werden immer wieder von Aussichtspunkten wie der Peterslay, mit dem Blick auf die Ruine Rauschenburg, oder der Teufelskanzel unterbrochen. Hier gibt es Bänke zur Erholung und natürlich um die Ausblicke zu genießen.

Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 4

Die Teufelsschlucht

Der nächste unerwartete Tapetenwechsel kommt mit der Teufelsschlucht. Ein Naturbiotop aus Laubwald und Felsen, deren Mittelpunkt ein kleiner Bach ist. Nun kommt der letzte Anstieg zum Winkelholzberg mit seiner Hütte. Dahinter gibt es noch einen Naturkindergarten, wo die Schüler tagtäglich draußen unterrichtet werden.

Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 5

Winkelholzberg zum Wanderparkplatz

Wir schreiten noch einmal durch die Wiesen bis zum Wanderparkplatz

Schön war’s!

Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 6

Danke an die Wandermodels

Ich hatte bei Facebook Wandermodels für die Ehrbachklamm gesucht und es gab fast 50 Bewerbungen. Vielen lieben DANK! Am Dienstag begleitete mit Carmen mit ihrem Hund und am Mittwoch Janine und Thorsten, eine junge Familie aus Boppard. Es hat viel Spaß mit euch gemacht und danke für eure Zuverlässigkeit.

Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 7

Kulinarisch – Einkehr in der Ehrbachklamm

Eckmühle: Diese hat nur an den Wochenenden geöffnet und ich war in der Woche da. Sie sieht von außen eher verlassen und wenig einladend aus. Ich ergänze die Infos, sobald jemand eine Empfehlung dazu hat.

Gasthaus Tenne in Oppenhausen: Keine Informationen – Hat jemand Erfahrungen mit dem Gasthof?

Daubisberger Mühle: Sie befindet sich an der Schöneckschleife. Es gibt warme und kalte Getränke, sowie belegte Brote und Kotelett. Letzteres kann ich aber nicht empfehlen. Der kleine Biergarten eignet sich für eine Pause.

 

Fazit:

Die Traumschleife Ehrbachklamm bietet auf den 8,5 Kilometern erstaunlich viel Abwechslung. Die 93 Punkte beim Wanderinstitut sind absolut berechtigt, aber nichts ist anregender als die Wanderung selbst zu erleben. Nehmt eure Wanderschuhe, packt euch eine Brotzeit ein und überzeugt euch selbst.

 

Wanderweg Ehrbachklammschleife mit GPS

Was für ein Wanderweg und es gibt 2 Varianten. Die kleine Runde ist 8,4Km lang und hat 93 Erlebnispunkte erhalten. Die längere Wanderung liegt bei 15Km und führt an einer Hütte vorbei. Beide Varianten sind absolut zu empfehlen.

 

 

Link zur Ehrbachklammschleife:

http://www.boppard-tourismus.de/187-0-Traumschleifen.html

Ehrbachklammschleife + Schöneckschleife:

http://www.boppard-tourismus.de/221-0-Traumschleife-Ehrbachklamm–Schoeneckschleife.html

Tourist-Information Boppard

Marktplatz – D-56154 Boppard

Telefon: 0049 (0) 6742 3888

Fax: 0049 (0) 6742 81402

E-Mail: tourist@boppard.de

2 Gedanken zu „Die Ehrbachklamm – Eine der schönsten Wanderwege“

  1. Die Traumschleife hat im Jahr 2015 nicht umsonst den 2. Platz bei “Deutschland schönste Wanderwege” gewonnen. An Gastronomie bietet die Daubisberger Mühle eine einfache aber leckere Küche an. Die Eckmühle wird dagegen nicht mehr bewirtschaftet sondern ist seit ein paar Jahre eine Tierpension. Da lohnt sich nach der schönen Wanderung die kurze Fahrt nach Brodenbach in die Mühle Vogelsang mit vorherigem Abstecher auf die Ehrenburg. Oder man wandert direkt von Mermuth durch die Klamm bis nach Brodenbach und fährt nachmittags mit dem Wanderbus zurück zum geparkten Auto.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar