Der Goldsteig – 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar

Werbekennzeichnung: Das ist ein reiner Wanderblog ohne Auftraggeber.

Goldsteig Etappe 15


Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 2Kurzbeschreibung:

Bei einem Wanderurlaub in Konzell sollte ein Stück Goldsteig nicht fehlen. Auf dem Abschnitt S15 geht es von Konzell bis nach St. Englmar Der knapp 16 km lange Wanderweg hat zwar einige Höhenmeter, aber es gibt sehr schöne Aussichten als Belohnung. Wahlweise zuerst nach St. Engelmar fahren und dann nach Konzell wandern.

Start: Konzel, Wanderparkplatz – Navi:

Wandern in Bayern


Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 3

Alpenwelt Karwendel

Alpenwelt Karwendel
Alpenwelt Karwendel

Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 4
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 5
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 6
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 7
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 813Km
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 9600m
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 10459m
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 11Mittel
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 12
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 13
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 14
Der Goldsteig - 16 Km von Konzell bis nach St. Englmar 15


Wanderkarte Goldsteig


[gt3_spacing height=”22px”]

Goldsteig Wanderweg

Bei einem Wanderurlaub in Konzell sollte ein Stück Goldsteig nicht fehlen. Auf dem Abschnitt S15 geht es von Konzell bis nach St. Englmar Der knapp 16 km lange Wanderweg hat zwar einige Höhenmeter, aber es gibt sehr schöne Aussichten als Belohnung. Wahlweise zuerst nach St. Engelmar fahren und dann nach Konzell wandern.

Beschreibung vom “Reibener Hof”

Der Goldsteig Wanderweg S 15 von Konzell nach St. Englmar, zählt zu den Wanderwegen auf der Südvariante des Goldsteigs. Die Südvariante erstreckt sich insgesamt auf etwa über 240 Kilometern. Wenn man hier wandert begibt man sich in einen bunten Wechsel von frischen Wiesenwegen und schattigen Waldwegen. Als ständige Begleiter findet man auf der Südvariante des Goldsteigs, einen weiten Blick in den Gäuboden, grandiose Fernsichten sowie stimmungsvolle Sonnenuntergänge. Der Goldsteig verlässt den Ort Konzell durch den Talgrund. Zierling und Sicklasberg sind Stationen auf dem Weg zur ersten Einkehr, dem Kreuzhaus. Es handelt sich hierbei um eine kurzweilige und landschaftlich bezaubernde Strecke. Auf unserem Weg durch abwechslungsreiche Mischwälder kann man unter anderem eine herrliche Aussicht in die Cham- Further-Senke genießen.

Facebook
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram