Rund um den Königssee

Wanderweg mit GPS Daten

Schöne Aussicht ist hier Programm und nicht nur auf den Königssee. Eine wirklich aussichts- und abwechslungsreiche Bergtour die ich euch vorstellen möchte. Sie verbindet zahlreiche schöne Punkte, Almhütten und mehrere Seen zu einer der schönsten Wanderungen.

Rund um den Königssee 4Wanderung um den Königssee

Mit 2600 Höhenmetern und einer Streckenlänge von knapp 32 Km ist diese Tour wirklich nichts für Einsteiger. Wer diese sportliche Wanderung auf sich nimmt, wird mit herrlichen Aussichten auf den Königssee und das Berchtesgadener Land belohnt.

Details zur Strecke


Länge: 31,5Km
Höhenmeter: 2600
Art:Rundweg

Start und Ziel ist der Hafen / Flaniermeile am Königssee. Ihr könnt dort auch parken und am Parkplatz starten. Im Prinzip könnt ihr in beide Richtungen wandern, aber es empfiehlt sich, die Tour Richtung Hochbahn zu nehmen. Von der Hochbahn geht es zum Königsweg, danach Stiergraben und zum Landtalsteig.

Vorbei am Fischunkelsee geht es nun am Obersee entlang und weiter zum Königssee bis St. Bartholomä. Weiter über die Archenkanzel und großzügig um den Berg Sommerbichl, geht es zurück über die Eisbahn an den Start.

Highlights an der Strecke:

  • Archenkanzel ( Aussichtspunkt )
  • St Bartholomä Kirche und Gastwirtschaft )
  • Mooskaser Saletalm
  • Obersee
  • Seeleinsee
  • Priesbergalm
  • Königsweg
  • Enzianbrennhütte
  • Königsbachalm
  • Gotzenalm
  • Jenner

Rund um den Königssee 5Empfohlene Ausrüstung und Tipps

Kondition und stellenweise gute Trittsicherheit sind hier notwendig. Gerade für die Pfade empfehlen sich Wanderstöcke und Bergstiefel. Hut, Sonnencreme und kleines Medipack sollte ebenfalls dabei sein.Nehmt euch in jedem Fall genug Wasser und etwas Proviant mit. Kamera / Smartphone nicht vergessen!

Mag sein, dass es einige Höhenmeter sind, dafür wird es garantiert eine unvergeßliche Wandertour.

Rund um den Königssee 6

Facebook
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram