Bergacht Wasserfall – Highlight im Tannheimer Tal

bergacht wasserfall

Der Bergacht Wasserfall

Ein Stück hinter dem Vilsalpsee stürzt die Vils 400m hinab und bietet ein grandioses Naturschauspiel

Bergacht Wasserfall – Highlight im Tannheimer Tal 1
Bergaicht Wasserfall
Wasserfälle in Bayern und Tannheimer Tal

Bergacht Wasserfall mit Rundwanderung

Wasserfälle sind immer noch ein wunderbares Naturschauspiel und daher zeige ich euch hier, den Bergacht Wasserfall. Manche sagen auch Bergaicht Wasserfall. Und das schönste ist, ihr könnt den Ausflug noch mit dem Vilsalpsee und Hütteneinkehr kombinieren.

Bergacht Wasserfall

Ein etwas verstecktes Highlight, aber dank dem Vilsalpsee extrem gut erschlossen. Der Bergacht Wasserfall liegt ein Stück hinter dem Vilsalpsee und kann durch eine kleine Rundwanderung ab der Vilsalpe / Landsberger Hütte  mit nur 100 Höhenmetern erreicht werden. Einen anderen Wanderweg, der zum Beispiel oberhalb entlang führt, scheint es nicht zu geben oder soll nicht veröffentlicht werden, da das hier ein Naturschutzgebiet ist.

Ganze 400m stürzt sich dabei die Vils hinunter. Ein sagenhaften Schauspiel und daher ist es kein Wunder, dass viele Gäste diese Runde wandern. Ich habe euch den Weg hier mit Karte online gestellt:

Wanderung Bergacht Wasserfall

Wer mag, kann auch in Tannheim starten oder nimmt die Bimmelbahn / Bus hinauf zur Fischalpe und startet dort.  Ab Fischalpe sind es 6,5 Kilometer inkl. der Schleife und 90 Höhenmeter.

Der kleine Wasserfall

Hinter der Vilsalpe führt noch ein Bergpfad zu einem kleineren Wasserfall. Wenn ihr zur Alpe wandert, seht ihr ihn vor der Vilsalpe rechts. Geht dann einfach hinter der Vilsalpe den Weg entlang. Der Bergpfad führt direkt am Wasserfall entlang.

wasserfall
Wasserfall an der Vilsalpe

Parken

Das könnt ihr unten im Tal, wo auch die Bimmelbahn und Bus fährt. Die Anfahrt zum Vilsalpsee ist tagsüber für Autos gesperrt. Braucht es nicht zu versuchen, da steht eine richtige Schrankenanlage. Parktickets gelten für 24h und können für 3 Tage gebucht werden, länger geht an der Kasse der Bergbahnen. Privatparkplätze sind anders geregelt.

Einkehren

Es gibt 2 Hütten. Am Start die Fischalpe direkt am Vilsalpsee. Durch die Lage und Busse, ist diese recht gut besucht. Etwas ruhiger geht es an der Vilsalpe / Landsberger Hütte zu. Diese kommt nach dem See und kurz vor dem Rundweg zum Wasserfall. Essen ist bei beiden gut. Achtet auf die Öffnungszeiten.

Mein Besuch

Vor lauter Bilder machen und Videos drehen, lief mir etwas die Zeit davon und ich stand am Rundweg und musste zurück. Sonst hätte ich die Bergbahn Grän nicht geschafft. Und das war ebenso genial. Ein guter Grund für einen weiteren Besuch im Tannheimer Tal. Ich denke sogar, das geht schneller als man denkt.

Ideen zum Tannheimer Tal