Tannheimer Tal – Juwel zwischen Allgäu und Reutte

Tannheimer Tal - Juwel zwischen Allgäu und Reutte 1

Das Tannheimer Tal

Das Sahnehäubchen auf dem Allgäu mit seiner Höhenlage und der Bergwelt, wenn die Gipfel weiß sind und die Sonne auf die Ebene scheint. Aber hier gibt es auch grandiose Wander- und Bergtouren. Kommt mal mit.

wandern im Tannheimer Tal
wandern im Tannheimer Tal
Wandern im Allgäu und Tannheimer Tal

Berge, Hütten und Wasser sind die Zutaten zum Wandern

Bei meinem Besuch ging es ja eher um das Thema Wasser und wandern, aber wenn man schon 3 Karten für die Bergbahnen bekommt, bleibt man auch mal länger. Es hat sich gelohnt und auch ihr werdet nun sehen, dass man im Tannheimer Tal von leichten Wanderungen im Tal, bis zu Bergtouren mit Hütteneinkehr alles geboten bekommt. Selbst für Kinder gibt es Themenwege wie den Schmugglerpfad oder einen riesigen Hut. Drei Bergbahnen haben hier geöffnet und bringen euch zuerst auf die Berge und dann geht es los… Ich zeige es euch gerne.

Die Bergbahnen für eure Touren

Wanderwege und Ausflüge

Tannheimer Tal – Blog

Gespannt war ich auf die Seen, eigentlich auch den Wasserfall und bekommen habe ich einen Eindruck von einer Wanderregion, die auf charmante Weise imperfekt war. Ich brauche das Aalglatte eh nicht, ich suche eher die Mischung aus Natur und entspannten Wanderern. Das habe ich im Tannheimer immer wieder gefunden, was wirklich außergewöhnlich war.

Ich möchte euch nun die 4 Säulen des Wanderns im Tannheimer Tal vorstellen. Das sind die 3 Bergbahnen und die Spazierwege im Tal oder besser der Ebene.

Neunerköpfle wandern
Neunerköpfle wandern

Hardfacts:

Anfahrt: Geht sehr gut von Stuttgart und Würzburg über das Allgäu. Von München etwas weiter als Tegernsee oder Garmisch, aber wenn die Freitag Mittag noch im Stau zum Tegernsee stehen, habt ihr schon die Bergbahn erstürmt und sitzt bei Kaiserschmarrn und Aussicht auf einer Hütte hoch oben.

Tannheimer Tal - Juwel zwischen Allgäu und Reutte 2
Falsch parken ist teuer

Parken: Es gibt zahlreiche Parkflächen, aber unterschiedlich geregelt.Am Gräner Lift ist es kostenfrei, am Schattwald und Tannheimer Lift kostet es 5€ für 24h! und gilt auf allen Parkplätzen des Parkverbundes Tannheimer Tal.Außerdem gibt es private Parkplätze die kostenpflichtig sind.Bei einigen bekommt man sein Geld aber zurück, wie beim Kaufhaus Lutz. Ganzen Tag parken kosten 4€, aber wenn ihr für 20€ einkauft, erhaltet ihr die zurück. Alles in allem fair und daher auch 60€ für wildes parken gerechtfertigt.

Autos könnt ihr auf den Liftparkplätzen auch mehrere Tage abstellen und im Voraus an den Automaten zahlen. Das geht bis 3 Tage. Wenn ihr länger parken wollt, einfach an der Liftkasse melden.

Für E-Autos gibt es Ladestationen an den großen Parkplätzen.

Camping auf Parkplätzen: Das ist in Tirol generell untersagt. Aber es gibt mehrere Campingplätze mit Übernachtungsgebühren ab 7€. Beim teuersten Campingplatz ist dafür eine Karte für die Bergbahn inklusive. Lohnt sich also, genauer hinzuschauen.

Einkaufen: Es gibt mehrere Einkaufsläden im Tannheimer Tal, aber auch Souvenirshops und ein Tante Emma Laden. Da war ich und habe mir zum Beispiel Eierlikörkuchen im Einweckglas gekauft.

Gästekarte: Die gibt es bei euren Gastgebern und darin sind die meisten ÖPNV Verkehrsmittel hostenlos ( außer Vilsalpsee ). Viele der touristischen Anbieter haben dann ermäßigte Preise bei ihren Angeboten.

Wanderherbst

schattwald
schattwald

Kaiserwetter und goldener Oktober, so empfing mich das Tannheimer Tal. Ich hätte mit einer alten Schwarz / Weiß Kamera tolle Farbfotos machen können. Im Tal gibt es mehrere Bäche und Flüsse, die von Laubbäumen umrahmt sind, welche nun im Herbst golden strahlen und zusammen mit der Sonne tolle Bilder ergeben. Da gibt es auch gleich Wanderwege wie den Katzensteig, der Familienfreundlich durch das Tal führt.

Und egal wo man ist, die Kulisse ist im Herbst sicherlich am schönsten. Dennoch war es nicht überlaufen, aber gut besucht. Bei der Kulisse ist der Sommer auch sehr schön, aber der Herbst ist magisch.

Tannheimer Tal - Juwel zwischen Allgäu und Reutte 3
Herbst im Tannheimer Tal

Im Tal habt ihr einige schöne Wanderungen. Ihr könnt den Haldensee umrunden, zum Höfer See wandern oder macht einen Ausflug zum Visalpsee und wanderte kurz den Wasserfallweg.

Da man sich hier auf der Ebene und einigen leichten Hängen bewegt, haben viele der Wanderungen eher die Schwierigkeitsgrade leicht bis mittel. An einigen Wanderwegen gibt es auch Hütten und falls nicht, im Tal könnt ihr auch exzellent essen gehen. Die meisten Einrichtungen haben auch die Produkte der Bauern im Angebot.

Bergbahnen und Wandern

Das sind die Lebensadern und bringen euch recht einfach in die Wandergebiete an den Bergstationen. Dabei spart ihr euch 6-700 Höhenmeter und könnt taufrisch in die Bergtouren starten.

Meist habt ihr auch hier die Mischung aus leichteren Wegen und Bergtouren. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders die längeren Touren führen euch zu weiteren Hütten in die Bergwelt.

Ich war auf allen 3 Bergstationen und will euch das mal schmackhaft machen. Der Wortwitz war Absicht, denn es gibt auch Hütten.

BergbahnPreis auf / abErmäßigungenHundParken
Schattwald20€Ja4€5€
Tannheim24€Ja4€5€
Grän22€Ja0€0€
Tannheimer Tal
Tannheimer Tal

Last Updated on 20. Oktober 2023 by Markus