24-Stunden-Wanderung-Schwarzwald

Als ich 2011 die Mail bekam, dass man eine 24h Wanderung ausrichtet, konnte ich die Erfolgsgeschichte nicht ahnen. Jede 24h Wanderung ist seitdem ausverkauft und das obwohl es schnell 2 pro Jahr gab und mittlerweile eine 12h Wanderung dazu gekommen ist. Die Strecke wird jährlich gewechselt und führt durch verschiedene Regionen des Schwarzwalds und Highlights wie dem Belchen oder Feldberg. Die Anmeldung für die 24h im Schwarzwald ist immer im November. Also rechtzeitig den Wecker stellen, denn es sind nur 45 Startkarten pro Wanderevent verfügbar.

24h Wanderung im Schwarzwald 2

Als ich 2011 die Mail bekam, dass man eine 24h Wanderung ausrichtet, konnte ich die Erfolgsgeschichte nicht ahnen. Jede 24h Wanderung ist seitdem ausverkauft und das obwohl es schnell 2 pro Jahr gab und mittlerweile eine 12h Wanderung dazu gekommen ist. Die Strecke wird jährlich gewechselt und führt durch verschiedene Regionen des Schwarzwalds und Highlights wie dem Belchen oder Feldberg. Die Anmeldung für die 24h im Schwarzwald ist immer im November. Also rechtzeitig den Wecker stellen, denn es sind nur 45 Startkarten pro Wanderevent verfügbar.

Hegau24 – Die 24h Wanderung im Hegau

Hegau24 – Das Wanderevent im Hegau 2019

Engen, Eine lange Nacht und ein noch längerer Tag werden die Teilnehmer an der ersten 24-Stunden-Wanderung im Hegau erleben, die sich ab dem 15. Februar 2019 für dieses Wanderhighlight anmelden und einen der bereits schon jetzt begehrten 150 Teilnehmerplätze erhalten werden.

Die Hegau24 wird vom Schwarzwaldverein Engen veranstaltet und findet am 28. und 29. Juni 2019 statt. Bei dieser 24-Stunden-Wanderung geht es nicht um Schnelligkeit und Konkurrenz, sondern vor allem um ein spezielles Erlebnis in der Natur und das berauschende Gefühl, seinen inneren Schweinehund zu besiegen. Um das zu schaffen, muss man kein Extremsportler sein. Eine solide Kondition und Durchhaltevermögen sind aber Voraussetzung, um diese Erfahrung genießen zu können. Eine ganze Nacht und einen ganzen Tag lang wandern, an die eigene Leistungsgrenze gehen, das Erleben im Team oder als Solist auf der Strecke, das alles verbunden mit dem Willen durchzuhalten, das ist das Ziel dieser Wanderung.

Warum man bei der 24h-Wanderung „Hegau24“ in der Vulkanlandschaft Hegau unbedingt dabei sein sollte?

Weil das Wanderevent im Gegensatz zu herkömmlichen Wanderveranstaltungen nicht nur eine tolle Strecke und Verpflegungsstationen bietet, sondern

  • Bei uns gibt es eine gute Verpflegung vom Mitternachtssnack zum Frühstück, Snacks auf der Strecke bis hin zum Abendbuffet nach der Ankunft im Ziel
  • Jeder Teilnehmer ein tolles Starterpaket mit Roadbook und Teilnehmerarmband oder -Ausweis und Überraschungen erhält
  • Shuttle-Stationen entlang der Strecke genutzt werden können, wenn man seine Kräfte überschätzt oder den Zeitplan etwas aus den Augen verloren hat.
  • Die interessante Erlebnisstationen entlang der insgesamt ca. 71/84 Kilometer langen – und durchaus anspruchsvollen! – Strecke (je nach Erteilung der Genehmigungen noch veränderlich), die „Hegau24“ zu einer kurzweiligen Wanderveranstaltung für alle Teilnehmer (Teilnahme ab 18 Jahren) machen.
  • Viele schöne Ecken der Vulkanlandschaft und des Landschaftsschutzgebietes Hegau wollen entdeckt werden.

Na, habt ihr nun Lust bekommen, unsere erste 24h-Wanderung mit eurer Teilnahme zu bereichern und dadurch zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen? Die limitierten 150 Startplätze werden begehrt sein – also nichts wie anmelden, sobald die Anmeldung freigeschalten wird!

Anmeldungen sind ausschließlich unter http://www.schwarzwaldverein-engen.de/Hegau24/

 

Bei unserer 24-Stunden Wanderung geht es nicht um Schnelligkeit und Konkurrenz, sondern vor allem um ein spezielles Erlebnis in der Natur und das berauschende Gefühl, seinen inneren Schweinehund zu besiegen. Um das zu schaffen, muss man kein Extremsportler sein. Eine solide Kondition und Durchhaltevermögen sind aber Voraussetzung, um diese Erfahrung genießen zu können. Eine ganze Nacht und einen ganzen Tag lang wandern, an die eigene Leistungsgrenze gehen, das Erleben im Team oder als Solist auf der Strecke, das alles verbunden mit dem Willen durchzuhalten, das ist das Ziel dieser Wanderung.

24h Wanderung im Schwarzwald – 1

Als ich 2011 die Mail bekam, dass man eine 24h Wanderung ausrichtet, konnte ich die Erfolgsgeschichte nicht ahnen. Jede 24h Wanderung ist seitdem ausverkauft und das obwohl es schnell 2 pro Jahr gab und mittlerweile eine 12h Wanderung dazu gekommen ist. Die Strecke wird jährlich gewechselt und führt durch verschiedene Regionen des Schwarzwalds und Highlights wie dem Belchen oder Feldberg. Die Anmeldung für die 24h im Schwarzwald ist immer im November. Also rechtzeitig den Wecker stellen, denn es sind nur 45 Startkarten pro Wanderevent verfügbar.

Schluchtensteig – Bericht der Etappe 5 mit GPS und Tipps zur Wanderung

Wer kennt ihn nicht, den Schluchtensteig. Als bekennender Fan von Schluchten und Klammen, ist der Schluchtensteig natürlich ein Highlight. Ich hatte schon viel Gutes gelesen und obwohl er mit seinen 10 Jahren ein noch recht junger Steig ist, dürfte er zu den Bekanntesten im Schwarzwald gehören. Mein Auftrag: Ich sollte den Schluchtensteig auf Etappe 5 erkunden und irgendwie war er anders als gedacht… ganz anders… Im Reiseblog erfahrt ihr, warum der Abschnitt so gar nicht meine Erwartung erfüllt hatte…

Zum Wanderblog …