Wandern Mosel

.

.

Wandern an der Mosel

.

.

Wandern an der Mosel

Die schönsten Wanderwege, Regionen und Wein-Kulinarik an der Mosel

 

Die Mosel ist einer der schönsten und bekanntesten Flüsse in Deutschland. Französisch Moselle – ist diese mit einer reinen Fließstrecke von 544 km einer der längsten Flüsse Deutschlands, gleich nach dem Rhein. So entspringt die Moselle am Col de Bussang in den französichen Vogesen, weiter geht es durch die Orte Remiremont und Épinal und danach nach Norden bis sie als Grenze zwischen Luxemburg und Deutschland Trier erreicht.

Zum Wanderblog …Wandern Mosel

Saar-Hunsrück-Steig Etappe 11 und Etappe 12

Mit Ehrbachklamm, Elfenlay und Baybachtal habe ich bereits 3 Traumschleifen bewandert und hatte letztes Jahr das Glück, dass ich 2 Etappen auf dem Saar-Hunsrück-Steig unterwegs sein konnte. Die Kombination aus Hauptweg und Schleifen ist spannend und spricht verschiedene Wandertypen an. Dabei nehmen die natürlichen Schönheiten auf den Traumschleifen und dem Saar-Hunsrück-Steig kein Ende und deswegen bin ich mir ganz sicher, ich werde dort noch öfters sein.

Zum Wanderblog …Saar-Hunsrück-Steig Etappe 11 und Etappe 12

Hatzenporter Laysteig – Traumpfad mit Moselblick

Hatzenporter Laysteig

Traumpfad mit Moselblick

Länge:Höhenmeter:Schwierigkeit:Etappen:GPS-Karte

.

Aussichten sind das Salz in der Suppe, wenn es um schöne Wanderungen geht und da macht der Hatzenporter Laysteig keine Ausnahme. Die Kulisse mit Mosel und den Terrassenhängen sind natürlich das Highlight, aber auf den 12 Kilometern habe ich noch mehr Kleinode entdeckt, die diese Wanderung so einzigartig machen. Kein Wunder, dass der Hatzenporter Laysteig zum Wanderweg des Jahres 2018 nominiert ist. Mal schauen was mich beim Wandern an der Mosel erwartet

Zum Wanderblog …Hatzenporter Laysteig – Traumpfad mit Moselblick

Masdascher Burgherrenweg – Faszinierend schöne Traumschleife.

.

.

Masdascher Burgherrenweg

.

.

Der Masdascher Burgherrenweg

Masdascher Burgherrenweg - Faszinierend schöne Traumschleife. 5Der Masdascher Burgherrenweg ist 2018 nominiert zum schönsten Wanderweg Deutschlands und ich darf diesen Weg wandern, fotografieren und einen Blog schreiben. Außerdem nehme ich euch im Videoblog mit auf den Weg.

Bei der Vorbereitung war gleich der erste Satz, dass mich viel unberührte Natur, Stille,  urige Täler und Orte aus der Kelten- bis Ritterzeit erwarten. Ihr wisst ja, ich bin ausgesprochener Fan von Schluchten, Klammen und allem, was mit Wasser zu tun hat. Hört sich in dieser Kombination sehr spannend an. Außerdem hat man mit diesem Weg die Möglichkeit, die Geierlay ganz kostenlos zu besuchen.  Dann bin ich mal neugierig 😉 und erzähle euch im Reiseblog, wie der Weg gewesen ist.

Zum Wanderblog …Masdascher Burgherrenweg – Faszinierend schöne Traumschleife.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg

.

.

.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg

.

.

Ein Tag in Brodenbach: Wandern, Cachen und Einkehr

Wenn Reiseblogger die Mosel erkunden, gehört eine Wanderung ebenso dazu, wie eine Weinverkostung. Brodenbach hatte eingeladen und wir konnten die Wandermöglichkeiten ebenso testen, wie die kulinarischen Highlights. Mit der Ehrbachklamm und dem Bergschluchtenpfad Ehrenburg, hatten wir 2 Top Wandermöglichkeiten zur Auswahl. Mehr dazu lest ihr im Reiseblog >>

Zum Wanderblog …Bergschluchtenpfad Ehrenburg

Rheingold Wanderung

.

.

Rheingold Wanderung

.

Vielleicht eine der schönsten Traumschleifen

.

.

.

Von all den Dingen die Wanderer lieben, gibt es hier am Rheingold Wanderweg eine ganze Menge. Im Vorfeld hatte ich im Internet sehr positive Kommentare gelesen und auch den ein oder anderen Blog. Bemerkenswert war, dass die Kommentarschreiber viel bessere Worte für die Rheingold Traumschleife  gefunden haben, als die meisten Blogger inkl. Manuel Andrack. So machte ich mich voller Neugierde auf den Weg nach Hirzenach und weiter zum Wanderparkplatz am Padelsbach an der Kreuzung K114 / K 115. Was nun folgte war die beste Medizin gegen das Alltags-Kopfkino und Stress auf der Arbeit.

Zum Wanderblog …Rheingold Wanderung

Die Ehrbachklamm – Eine der schönsten Wanderwege

.

.

Ehrbachklamm

.

.

Die Ehrbachklamm  - Eine der schönsten Wanderwege 8Die wahrscheinlich schönsten 8,5 Wanderkilometer befinden sich in der kleinen Ehrbachklammschleife bei Boppard. Ich war für 2,5 Tage hier zum Fotografieren und für den Wanderblog. Kurzum, es war ein unvergessliches Erlebnis. Wer die Bilder sieht und bereits dort war, kann den folgenden Bericht mit Sicherheit bestätigen. Die Ehrbachklamm und die Ehrbachklammschleife sind ein echtes Juwel und warum, seht und lest ihr im Reiseblog >>

Zum Wanderblog …Die Ehrbachklamm – Eine der schönsten Wanderwege

Geierlay – Die Hunsrück Hängebrücke in Mörsdorf

Die Hunsrück Hängebrücke Geierlay  gehört wohl zu den beliebtesten Ausflugszielen in Deutschland und daher wollte ich mir diese auch einmal ansehen. Allerdings sollten es 2 Berichte werden, da ich auch die Auswirkungen auf die Einwohner sehen wollte. Eine Vollsperrung auf der A3 mit anschließender Survival-Tour durch Aschaffenburg und weiteren Baustellen, machte meinen Zeitplan völlig zunichte und so kam ich erst Stunden später an der Geierlay Hängebrücke in Mörsdorf an. Heiko Brachtendorf verhalf mir aber die Problematik vor Ort besser zu verstehen und heraus kamen überraschende Erkenntnisse.

Zum Wanderblog …Geierlay – Die Hunsrück Hängebrücke in Mörsdorf

Den Saar-Hunsrück-Steig Wanderweg des Jahres 2017

Die Wahl zum Wanderweg des Jahres ist immer ein Highlight und hier können sich Wanderer für einen Weg oder Route entscheiden. Dabei gibt es wirklich tolle Preise zu gewinnen und so profitieren alle davon. Dieses Jahr sind 4 Routen nominiert und was für welche! Ich war auf allen 4 Wanderwegen unterwegs und die Wahl ist nicht einfach. Hier möchte ich euch den Saar-Hunsrück-Steig empfehlen und warum, lest ihr im Reiseblog.

Zum Wanderblog …Den Saar-Hunsrück-Steig Wanderweg des Jahres 2017

Facebook
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram