Dachzelt Festival 2019

[gt3_spacing height=”332px”]

Dachzelt Festival 2019

Das Dachzeltnomadentreffen 2019 am Brombachsee

Dachzeltfestival 2019 am Brombachsee

Es ist immer etwas ganz Besonderes, wenn ich mal privat unterwegs bin. Wenn dann noch meine Erwartungen mehrfach übertroffen werden, einfach nur grandios. Wetter besser als angekündigt, ein schattiges Plätzchen bekommen, viele coole Leute kennen gelernt, unerwartet viele Hunde waren dort und die Stimmung… sensationell. Aber es gab noch so viel mehr, so viel berichtenswertes und ich war weitgehend mit der Videokamera unterwegs, aber eher in der Faultiervariante, denn ich wollte das Dachzeltfestival und die Dachzeltnomaden auch mal genießen. Soweit die Kurzform.

Als Dachzeltnomade auf dem Dachzeltfestival 2019

Ich habe nun wirklich nicht vor, einen Holistischen 5.000 Wörter Artikel zu schreiben, aber er könnte länger werden, da das DZF Team so unglaublich viel auf die Beine gestellt hat. Ich blogge seit 2002 und war auf vielen Festivals, aber so etwas habe ich auch noch nicht gesehen.

Bestseller Nr. 1
Thule Tepui Kukenam 3 Zelt mit weicher Außenhülle Haze Gray One-Size, 3 personen
  • Bietet Raum für bis zu drei Personen
  • Constructed from coated 600 denier and a 260g poly-cotton blend made to withstand the elements of any season
  • Äußere Befestigungspunkte für Lampen, Aufbewahrungslösungen oder andere Ausrüstungsgegenstände für ein gemütliches, persönlich eingerichtetes Lager
  • Vier große Innentaschen für Ausrüstung und Campingzubehör
  • Mesh panels offer plenty of ventilation and open for more airflow
Bestseller Nr. 2
Skandika Dachzelt Freeland L | Autodachzelt für 2-3 Personen, Softcover Autozelt, wasserfest 2500 mm, Eingang und Fenster mit Moskitonetz | Auto Zelt für PKW, Bus
  • GERÄUMIGES DACHZELT: Das 310 x 165 x 125 cm große Dachzelt bietet reichlich Platz für 2-3 Personen und lässt sich mit einem Packmaß von 125 x 165 x 29 cm und einem Gewicht von 66 kg bequem auf dem Autodach anbringen und transportieren.
  • RUNDUM AUSSICHT: Das Zelt ist mit zwei großzügigen Seitenfenstern und einem großen Fenster gegenüber dem Eingang ausgestattet, die eine optimale Belüftung gewährleisten. Das Dachfenster ermöglicht zudem einen freien Blick auf den Sternenhimmel. Alle Fenster sind mit Sichtschutz versehen.
  • BEQUEMER SCHLAFPLATZ: Die 240 x 160 cm große Liegefläche verfügt über eine herausnehmbare Matratze mit waschbarem Bezug. Damit der Schlafplatz sauber bleibt, befinden sich 2 Aufbewahrungstaschen für Schuhe neben der Leiter.
  • UNKOMPLIZIERTER AUFBAU: Das Auto Dachzelt lässt sich mühelos und schnell aufbauen. Einfach das Cover entfernen, die Leiter ausfahren und das Zelt ausklappen. Während der Fahrt ist das Dachzelt sicher im wetter- und UV-beständigen Cover geschützt.
  • PRAKTISCHE DETAILS: Im Inneren des Autozeltes befinden sich zusätzlich Organizer-Taschen, 2 Haken für Campinglampen und eine abnehmbare Netzablage über der Liegefläche. Die Teleskopleiter (230cm Gesamtlänge) lässt sich in der Länge an verschiedene Fahrzeughöhen anpassen.
AngebotBestseller Nr. 3
TentBox - Dachzelt Classic, Schwarz und Grau - TentBox Autodachzelt, Schlafplatz für 2 Personen - Camping für alle Vier Jahreszeiten - Box - Gasunterstütztes Öffnen, Aufbau in 60 Sekunden
  • MUHELOSER AUFBAU: Erleben Sie müheloses Camping mit unserem Dachzelt, das sich schnell und einfach aufstellen lässt. In nur 60 Sekunden haben Sie einen gemütlichen Unterschlupf für eine erholsame Nacht bereit, damit Sie mehr Zeit im Freien genießen können.
  • ALLE JAHRESZEITEN: Entworfen, um den Elementen standzuhalten, ist unser Dachzelt für das ganze Jahr gebaut. Ob Sie im heißen Sommer campen oder kalte Winternächte überstehen, unsere Autotent mit robuster Konstruktion und witterungsbeständigen Materialien sorgen für optimalen Komfort und Schutz.
  • WAS IST ENTHALTEN: Die TentBox (natürlich!) 6 cm dicke Schaumstoffmatratze Teleskop-Leiter mit federbelasteten Halterungen Deckennetz für Ladung Montagesatz (um Ihre TentBox an Ihren Dachträgern zu befestigen)
  • PREMIUM-KOMFORTFUNKTIONEN: Genießen Sie eine erholsame Nacht auf unserem Dachzelt mit der mitgelieferten 6 cm dicken Schaumstoffmatratze, die optimale Unterstützung und Polsterung bietet. Das Anti-Insekten-Netz an allen Fenstern und Türen des Zeltes hält unerwünschte Besucher fern und sorgt für einen ruhigen Schlaf.
  • ROBUST UND SICHER: Mit einer Windbeständigkeit von bis zu 39 mph (Sturmstärke 8) bietet unser TentBox-Autodachzelt auch bei windigen Bedingungen Sicherheit. Seine stabile Schale, der Rahmen aus Fahrzeug-ABS-Material und die Hardware und Scharniere aus Edelstahl sorgen für Stabilität und Langlebigkeit, um Sie sicher und geschützt zu halten.

Die Vorfreude im Netz war riesig und gefühlt hatten die Nomaden Schmetterlinge im Bauch. Ich war mir also sicher, es würde ein super Weekend werden. Gut gelaunt fuhr ich zum 120Km entfernten Brombachsee und das Wetter was perfekt. Ohne Stau kam ich an und die Helfer begrüßten und Ankömmlinge auf’s Herzlichste. Da merkt man gleich den Unterschied zu einer Festival Security und Helfern aus den eigenen Reihen. Dazu war alles super organisiert und zügig waren wir im Gelände, wo ich um ein schattiges Plätzchen bat ( Hund + schwarzes Auto + Sonne = uncool ) und bekam auch eines, inkl. netter Nachbarn. Aufbauen, Hund versorgen, Kamera geschnappt und los gings…

Freitag Abend

Bereits die kleine Wanderung zur Hauptbühne war irre. Wir trafen auf zig Hunde, einer schöner als der Nächste und es gab super entspannte Gespräche. Dann kamen wir am Vortragszelt vorbei und das war gut besucht, was mich immer für die Redner freut. Ich schaute mich etwas um, ging mit Laila mal zum Brombachsee und wir genossen die Stimmung.

Auf der Messe traf ich Danir von Nakatanenga, eher bekannt durch die RoofLogde Dachzelte… vielleicht auch, weil bei mir Nakatanenga noch immer ein Zungenbrecher darstellt… und konnte mir das Roof Logde EXO und die anderen Dachzelte mal genauer ansehen. Hätte ich nicht innerhalb meiner Automaße bleiben müssen, wäre heute ein EXO auf meinem Dach. Aber war cool, dass wir mal 10 Minuten chillig über Dachzelte reden konnten.

Danach ging ich noch zu Genesis / Alucab und gleich kam Dror auf mich zu. Ich habe ja ein James Baroud Space Evolution und würde zu gerne eine 270 Grad Markise haben, aber die geht nicht noch an den Ford Kuga dran…

Wenn ihr ein Dachzelt sucht, die RoofLodge Serie und Space Baraud unbedingt mal anschauen.

So langsam füllte sich auch der Platz vor der Bühne. Dort gab es spezielle Grillfeuer mit Grillauflagen. Als Thüringer ist mir das Grillen ja in die Wiege gelegt worden, aber diese Dinger waren mir neu uns sooo geil! Wäre was für unseren Garten.

Derweil alle am ratschen und so etwas wie Kontaktschwierigkeiten oder schüchternes Rumgestehe, sucht man hier vergebens. Alle sind sehr aufgeschlossen und die Unterhaltungen vielschichtig. Meist bilden sich um die Grillschalen Trauben, wo man sich dazu setzen kann und folgt dem geselligen Treiben.

Als die Band dann anfängt zu spielen, wird es auch dunkler und die Feuerschalen entfachen ihre romantische Wirkung, während die Gäste die Band verfolgen. Diese spielen Klassiker von den 70ern über Rammstein bis hin zum Klassiker von DJs from Mars „We will Rock you vs. Rage against the Machine“

Hier mal das Original: ( später das Live-Video )


Samstag – Von wunderschönen Hunden, coolen Gesprächen und ….

Der Hundestrand am Brombachsee war am Vormittag gut gefüllt. Da war vom kleinen schüchternen Vierbeiner bis zum irischen Wolfshund alles dabei, aber kaum Streit oder Stress bei den Hunden. Da waren alle in ihrem Element und konnten am Strand und im Wasser nach Herzenslust toben.

Es war sowieso fantastisch, dass so viele wunderschöne Hunde und Wolfshunde da waren. Für Laila etwas stressig, weil ich sie vom spielen abhalten muss und sie das nicht wirklich versteht, aber meistens hört sie. Es strengt sie aber schon an.

Selbst wenn ihr kein Dachzelt habt, lohnt sich also ein Besuch beim Dachzeltfestival. Camper oder Zelt reicht, aber ihr könnt auch Dachzelte mieten oder eines der Übernachtungsangebote in der Baumstadt oder auf dem See nutzen.

Die Vorträge waren scheinbar gut, zumindest gut besucht und leider durch Laila schwierig für mich zu machen. Aber von weitem sah das gut aus und die Themen waren wirklich gut ausgesucht.

Ansonsten war das Wetter perfekt. Zwar sonnig, aber nicht zu heiß. Dennoch genau richtig für das ein oder andere Radler, gerne auch kombiniert mit einem Burger oder der leckeren Pizza.

Dann war noch die Session zu den Spenden. Ich war nicht bis zuletzt da, da ich mit Laila aus der Sonne wollte. Der Platz war randvoll und das DZF Team kam mit immer mehr enormen Summen um die Ecke. Bis etwa 20.000€ Spendensumme war ich da. Abends meinte jemand, es wären zum Schluß etwas bei 40.000€ geworden. Das ist so MEGA !!!

Abends wollte ich eigentlich noch zu dem kleinen Konzert in der Baumhaus Siedlung, aber saßen dann bei unseren Zelten und haben geratscht.

Sonntag – Chilliges Ende, Dixies in unappetitlich und Familien

Das wird wohl der einzige Kritikpunkt werden, aber unsere Dixies wurden nicht einmal gelehrt und die „Häufchen“ da drinnen, ragten schon fast raus. Das war dann schon grenzwertig.

Nach den Videos wollte ich noch Bilder machen. Immerhin standen hier ganz tolle Autos mit Dachzelten. Trabbis, Wartburgs, Käfer, Minis und jede Menge Allradfahrzeuge mit Dachzelt. Insgesamt etwa 2000 Autos. Krass, oder? Wetter top und etwas ruhiger als am Samstag. Ich habe mir dann auch mal die Dachzelte auf dem See anschauen können, war in Ruhe in der Baumdachzeltsiedlung und auch mal bei den Reiseveranstaltern.

Gerade für Familien wurde einiges geboten. Davon waren unglaublich viele da. Dachzelt-Feeling scheint für viele eine Art Lebensmotto zu sein und die Kinder lieben diesen Abenteuerurlaub. Sie sind überall, spielen zusammen oder sind baden.

Gegen 13.00 Uhr bin ich dann zurück zum Auto, aber nicht ohne noch eine DZF19 Tasse zu kaufen.

Da das Festival noch im Gang war, haben sich auch die ausfahrenden Autos gut verteilt und es gab keinen Stau. Dafür stand noch ein Abschiedskommando an der Ausfahrt und wünschte und eine gute Fahrt…. Sensationeller Service.

 

Fazit DZN19:

Ein tolles Event, nicht für Dachzeltnomaden. Kinder, Hunde und Gäste sind herzlich willkommen, alles recht chillig und wirklich coole Leute vor Ort.

  • Danke dem Team beim DZF19! Habt ne gute Stimmung verbreitet und der Service war super!

Erstaunlich war auch, dass es auf dem gesammten Gelände sehr sauber war. TOLL!

Dieser Bereich ist Werbung, da hier auch mal Marken oder Produkte genannt werden. Affily ist mit * gekennzeichnet.

Wildcampen mit MyCabin – Eine charmante Erfahrung

Tolmin Klamm